Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 849
» Neuestes Mitglied: GhoStDoG
» Foren-Themen: 1.931
» Foren-Beiträge: 34.659

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 96 Benutzer online
» 6 Mitglieder
» 90 Gäste
ActionHankDE, Blindside, Dixipower, Mephisto, sub-lunar, Sven F.

Aktive Themen
Blindside's Reports - Spi...
Forum: Taktiken und Strategie
Letzter Beitrag: Blindside
Vor 6 Minuten
» Antworten: 179
» Ansichten: 40.344
07.10.2018 - Speedfinity ...
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: Blindside
Vor 10 Minuten
» Antworten: 0
» Ansichten: 3
BTTonys Mal-Ecke
Forum: Bemalung
Letzter Beitrag: Pavcc
Vor 1 Stunde
» Antworten: 72
» Ansichten: 3.271
Der Morlock Gruppe - Ein ...
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: Pavcc
Vor 2 Stunden
» Antworten: 30
» Ansichten: 1.523
TAK und OSS sind im Army ...
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: Ursun
Vor 7 Stunden
» Antworten: 34
» Ansichten: 1.180
Oktober Neuheiten
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: knuddeltrauma
Vor 7 Stunden
» Antworten: 10
» Ansichten: 335
Malathon Prag und irgendw...
Forum: Bemalung
Letzter Beitrag: Caducus
Vor 8 Stunden
» Antworten: 16
» Ansichten: 324
Kann ich mit einem Motorr...
Forum: Regelfragen
Letzter Beitrag: ActionHankDE
Gestern, 18.09.2018
» Antworten: 42
» Ansichten: 963
30.09.18 - Infinity Seaso...
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: Sven F.
Gestern, 18.09.2018
» Antworten: 26
» Ansichten: 978
InfoFlux - Der deutsche I...
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: Zergash
Gestern, 18.09.2018
» Antworten: 415
» Ansichten: 77.108

 
  Eorl's Caledonian Highlander Army und USAriadna Ranger Force
Geschrieben von: Eorl - 01-09-2015, 09.01.2015 - Forum: Bemalung - Antworten (46)

Hier mal ein paar "ausgewählte" Minis:

Meine Wulver... 3 verkauft

[Bild: 5s89slwk.jpg]

...die Volunteers...

[Bild: mrcgu3re.jpg]

...45th Galwegian Highlander... verkauft

[Bild: tasphrsl.jpg]

...Gogo Marlene...

[Bild: c2lhal6u.jpg]

..."Heidi"...

[Bild: v6g9ldoq.jpg]

...CSU Corporate Security ... - verkauft

[Bild: qnqpegq7.jpg]

...Isobel McGregor...

[Bild: ixlk9mj4.jpg]

...natürlich Uxia McNeill... - verkauft


[Bild: q72eyfmi.jpg]

... Söldner...- verkauft


[Bild: 7ymbamgz.jpg]

...und der Cameronian...

[Bild: dbs79n4z.jpg]

Drucke diesen Beitrag

  Verdammtes Schwert O_O - wie stoppt ihr Impersonator?
Geschrieben von: Harlekin - 01-09-2015, 09.01.2015 - Forum: Taktiken und Strategie - Antworten (210)

Heute durfte ich einmal mehr feststellen, wie extremultraoberkrass Impersonation jetzt ist.
Die notwendigen zwei Discover-Würfe geben dem Fiday oder Speculo eine effektive Angriffsreichweite von 12 Zoll (Move+Move gefolgt von Move+Surprise Attack). Damit kommt das Ding einfach an sein Ziel.

Ich habe bisher "einfach" versucht, das wichtigste Ziel immer in eine Ecke zu stellen und dann zwei Billigheimer davor, damit der IMP den Platz nicht hat, um in B2B zu kommen. Aber dann sucht er sich eben ein anderes Ziel.

M.a.W. Hassassinen und Shasvastii nehmen jetzt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einfach mal 2-4 Modelle aus dem Spiel und man kann nichts dagegen tun, außer den einen Wurf (mit wahrscheinlich -9) zu schaffen...

Habt ihr noch Ideen?

- - -

Ähnlich gilt das auch für Ninjas und andere CC-Spezialisten mit Camo. Sensor ist nicht mehr in der ARO möglich.
Immerhin reicht da ein gewisser Abstand und viele Discover-AROs, um denen den Tag zu vermiesen - aber auch die Jungs haben jetzt richtig Bumms.

Drucke diesen Beitrag

  Laughing Jack Games & Scenery
Geschrieben von: Laughing Jack - 01-09-2015, 09.01.2015 - Forum: Designed for Infinity - Antworten (401)

So nun auch im neuen Forum aktiv!

Für diejenigen die uns noch nicht kennen, wir sind eine kleine Geländeschmiede aus dem Pott und hatten unser Debüt auf der SPIEL'14 mit eigenem Stand.

Aktuell könnt ihr unsere Produkte und die von Drittherstellern (aktuell Montana Cans und Antenocities Workshop) in unserem dt. Shop erwerben. AlsoHIER Nicht erschrecken er funktioniert, ist aber nur einer Zwischenlösung. Wir sitzen gerade mit Hochdruck an unserem int. Shop, es muss nur noch hier und da am Design geschraubt werden (zum Glück machen wir das nicht selbst) und vor allem warten wir noch auf die Freigabe der BaFin (ohne deren Okay kein Shop, da wir Kreditkarte abrechnen können werden und das fest ins Shopsystem integriert ist) die am längsten dauert. Wenn er da ist informieren wir euch aber so flott wie geschwind.

Dann könnt ihr alles was das Herz begehrt bei uns bekommen:
Gelände:
- Laughing Jack
- Micro Arts
- Antenocities
Bases:
- Laughing Jack
- Micro Arts
Antenocities
Spiele und Miniaturen:
- Infinity the Game
- Relic Knights
- X-Wing
Farben und Bastelwerkzeuge:
- Komplettsortiment Vallejo (Game Color, Game Air, Model Color, Model Air, Washes, Pigments, Textures, Vallejo Premium, Surface Primers)
- Army Painter (Acryl Farben, Bastelwerkzeuge/-sets)
- Montana Cans (Acryl-Stifte: leer und befüllt, Montana Gold Spray Cans [sehr zu empfehlen für das grundieren und bemalen von MDF Gelände] und Zubehör)
- DaVinci Pinsel

More to come!

Auch könnt ihr die aktuellen Geschehnisse bei uns auf Facebook verfolgen -> HIER

Und solltet ihr uns persönlich treffen wollen so könnt ihr das an jedem ersten Samstag beim "Mülheimer Spieletreff von 11-17 Uhr im Gemeindehaus Gemeindehaus
Koloniestr. 41, 45478 Mülheim an der Ruhr.

Eure Laughing Jacks & Jackies

Drucke diesen Beitrag

  TAUSCHBÖRSE - Aktualisierungen
Geschrieben von: Sven F. - 01-08-2015, 08.01.2015 - Forum: Off-Topic - Antworten (338)

Update auf Seite 1 - Operation Icestorm

Drucke diesen Beitrag

  Wie spielen sich Merowinger
Geschrieben von: Sepp Sitor - 01-08-2015, 08.01.2015 - Forum: Taktiken und Strategie - Antworten (9)

Kann mich mal bitte jemand über die Stärken/ Schwächen des Merowinger Sektors aufklären?

Drucke diesen Beitrag

  Eure besten Tabletops?
Geschrieben von: Boo - 01-08-2015, 08.01.2015 - Forum: Off-Topic - Antworten (34)

Angela M. schrieb:Infinity ist alternativlos!
Hat "Angie" recht? Wie sieht es bei euch aus? Gibt es weitere Systeme, die ihr neben Infinity spielt und wie würdet ihr diese in Relation zu diesem Tabletop stellen (höher oder niedriger im Kurs, weil...)? Was reizt euch an dem jeweiligen System am meisten?

Mit diesen Fragen möchte ich mich gern mal bei euch umhören, aus welchem/welchen System/en ihr kommt bzw. was neben her noch so gespielt wird. Ich würde mich freuen, wenn ein paar von euch ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern würden.
Als Nicht-Tabletop-Neuling ein neues System zu beginnen ist ja oftmals mit anderen Hürden und Überwindungen verbunden, als die eines Unbefleckten. Er oder Sie hat ja schon eine Armee (oder mehrere) für ein System (oder mehrere) und da müssen wieder neue Regeln gelernt werden, Mitspieler überzeugen, etc. pp. Für mich ist letzteres bspw. sehr schwierig! Ich kann selbst mit zwei Armeen eines neuen Systems nur schwierig Interessenten für allein Demospiele finden.

Zudem finde ich den Post eines Forenmitgliedes - oder kam es im InfoFlux? - wirklich und ohne es ironisch zu meinen sehr interessant, dass ein Spieler, der Infinity meistern will, eigentlich gar keine anderen Systeme haben sollte, um sich vollkommen auf Infinity konzentrieren zu können. Was meint ihr?


Meine Systeme:
Ich bin wohl neudeutsch als "Casual Gamer" zu bezeichnen. Wobei ich letztes Jahr eigentlich gar nicht zum "Gamen" gekommen bin. Die Spiele kann ein Arbeiter im Sägewerk an einer Hand abzählen. Den Großteil meiner Hobby-Zeit habe ich mit Frickeln (= Basteln) verbracht. Turniere habe ich nie besucht. Da gruselt es mir vor! "Gewinnorientierte Listen", Kalkül, Zeitdruck. Ich möchte mich lieber in eine fantastische Schlacht mit ausgewählten Einheiten hineindenken und nicht nur Zahlen und Prozentzeichen sehen und die Meta-Bestien füttern.

Godslayer: Eines der komplexeren Spiele und meiner persönlichen Meinung nach eine Zierde seiner Art! Genretechnisch rangiert es im Fantasy-Sektor. Sollte sich jeder angesehen haben, der auf anspruchsvollere Systeme steht und keinen Hunger mehr auf Bier und Brezeln hat. Ohne N3 zu kennen postuliere ich einfach mal, dass es ähnlich komplex ist! Leider habe ich hier lediglich eine Hand voll Intro-Spiele gehabt und seither bzw. nach dem Umzug keine weiteren. Sad
Faktor: Komplexität und auch in gewissem Maße Miniaturen

Warmachine/Hordes: Mein erstes TT überhaupt und immer noch sehr spaßig. Weil jetzt aber nur noch Kunststoff-Minis kommen und ich das verwendete Material (in Verbindung mit den hunderten Gussgraten über winzigste Details) eine absolute Schande ist, habe ich dort hobbytechnsich so gut wie kein Interesse mehr an Neuerscheinungen. Das System sollte hinreichend bekannt sein. Smile
Faktor: Komplexität und Miniaturen

(Warhammer 40k): In Klammern! Asche auf mein Haupt; ein wenig schäme ich mich. GW hat mich aber schon in mein Teen-Jahren mit PC Spielen (Chaos Gate... *_*) gefesselt. Dass es so etwas wie "Tabletop" gibt, habe ich erst vor ca. 5 Jahren erfahren! Natürlich wollte ich mein _Helden_ dann auch als kleine Figürchen haben. Spieltechnisch für mich eher wenig reizvoll, wobei ich die Investition irgendwann schon gern mal auf die Platte bringen möchte! Smile
Faktor: Miniaturen, Fluff und "Verbundenheit" durch alte PC Spiele

Infinity: Wie peinlich... die Relation zu Infinity kann ich selbst noch gar nicht herstellen, da ich lange nicht mehr gespielt habe und gerade erst wieder frisch in N3 einsteige. Aber ich habe viele Spiele in N2 bestritten und es war immer eine sehr schöne Zeit. Ich freue mich auf noch schönere Spiele in N3! Eine Einschätzung, auf welchem meiner Treppchenplätze es aktuell rangiert, kann ich aus Ermangelung an aktueller Spielerfahrung noch nicht geben. In Hinblick auf N2 jedoch ein solider 2. Platz nach dem Gewinner Godslayer (es war auch für mich eine Überaschung, dass dieses Spiel Platz 1 hat, obwohl ich es bisher so wenig gespielt habe... tja, es hat mich einfach umgehauen).
Faktor: Miniaturen, Fluff, Komplexität

"Unter ferner liefen" wäre auch noch so eine bunte Mischung, die ich ausschweifend bedienen könnte. Diese sind der Nennung aber nicht wert.

EDIT
"Würde ich gern mal spielen"
Kensei: Ich bin wirklich ziemlich heiß auf dieses System! Es basiert, grob gesagt, auf einer früheren Warhammer Fantasy (irgendeine Edition, die allgemein als gut postuliert wird - weiß gerade nicht mehr genau, welche es war). Leider bekommen die Spanier es einfach nicht auf die Reihe, endlich mal einen sinnvollen und spielbaren Regelsatz zu erstellen. Seite Jahr und Tag heißt es immer "bald". Dabei sind die Modelle - v.a. die fantastischen - eine wahre Pracht. Die Demo-Armeen liegt halb gebaut hier... bevor die Regeln nicht kommen, fasse ich das aber nicht mehr an. Das habe ich mir geschworen.


Noch jemand? Smile

Drucke diesen Beitrag

  GW treibt es auf die Spitze!
Geschrieben von: painwave - 01-08-2015, 08.01.2015 - Forum: Off-Topic - Antworten (44)

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.magabotato.de/tabletop/item/breaking-news-grosse-aenderungen-stehen-bei-warhammer-fantasy-an">http://www.magabotato.de/tabletop/item/ ... fantasy-an</a><!-- m -->

Alter Verwalter! Ich lach mir gerade den ARSCH ab.

Drucke diesen Beitrag

  Porno-Spammer-Alarm!
Geschrieben von: Zen79 - 01-08-2015, 08.01.2015 - Forum: O-12.de - Antworten (7)

Hilfe, mein Thread (InfoFlux) wurde von Porno-Spammern gekapert!

Drucke diesen Beitrag

  Isabel's "Projekt DAWN"
Geschrieben von: Isabel McG - 01-07-2015, 07.01.2015 - Forum: Taktiken und Strategie - Antworten (307)

Hi Jungs und Mädels........zumindest die wenigen die es gibt. :mrgreen:

Ariadna. Keine Sifi-Geschichte aus Infinity hat mich so mitgerissen wie ihre. Liegt vielleicht an meiner Leidenschaft für Astrophysik und dem leider unerreichbaren Wunsch für die ESA zu arbeiten. Ich wäre für ein Projekt Dawn bereit...<räusper> ...falls die gerade mitlesen. Wink
Über das lesen vonN1 und kauf der ersten Fuiguren....und zwei weniger hilfreichen Testspielen ging es nie hinaus. ...wegen besagter Testspiele. Man wollte umbedingt 2 gegen 2 spielen und das hat mir nicht gerade geholfen.

Mit N3 und neuen tollen Figuren starte ich nochmal neu.
Der Fluff hat mich nie losgelassen und ich habe immer mal wieder die geschichte Ariadnas gelesen. Alles was ich so erlebe und denke werde ich hier festhalten. Und euch lade ich mit ein zu meinem Projekt Dawn.
Mitbabbeln ist erwünsch. :mrgreen:

Drucke diesen Beitrag

  Turnier am 17.01. im Funtainment München
Geschrieben von: Harlekin - 01-07-2015, 07.01.2015 - Forum: Turniere - Antworten (32)

Ich hatte für den 17.01. ein weiteres Turnier geplant.
Nun ist leider noch unsicher, ob bis dahin alle N3-Profile veröffentlicht sind.

Wollen wir den Termin dann lieber verschieben?

Alternativ hätte ich folgenden Lösungsvorschlag:
- Es gelten alle Regeln (auch Waffenreichweiten) aus dem N3-Buch.
- Es gibt zwei Möglichkeiten, Armeelisten zu bauen:
a) mit dem aktuellen (N2) Armybuilder
b) ausschließlich mit Profilen aus dem N3 Buch

Folgende Regeln würden für N2-Listen angewandt:
Links können nur mit Command Tokens neu gebildet werden.
Die Waffenreichweiten aus HS und CTongue gelten - mit Ausnahme für eindeutig extrapolierbare Waffen ("Rifles" und z.B. Blitzen<->Panzerfaust).
Alle LI-Truppen verfügen über normale Hackermodule. Alle Infiltratoren, Luftlander, HIs,u.Ä. haben Assault Hacking Devices. Ausnahme hierzu sind natürlich die defensiven Hacker und Hacking+.
Das EVO-Protokoll "BTS halbieren" fügt dem Hacking-Angriff "Breaker Ammo" hinzu.

Gespielt werden drei der Szenarien aus N3.

Fragen, Vorschläge und Kommentare sind willkommen.

- - -
Hier auch der Link: [urlhttp://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=13659]N3 Starter: Let the Good Times roll[/url]

Drucke diesen Beitrag