O-12.de
CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - Druckversion

+- O-12.de (http://o-12.de)
+-- Forum: Infinity (http://o-12.de/forumdisplay.php?fid=25)
+--- Forum: Regelfragen (http://o-12.de/forumdisplay.php?fid=28)
+--- Thema: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld (/showthread.php?tid=2313)

Seiten: 1 2


CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - Scrappy - 07-24-2019

Moin zusammen,

in unserem gestrigen Zusammentreffen der Ramah Task Force und der Military Orders kam es durch es durch einen glücklichen (gottgewollten!) Krit dazu, dass Dart im Nahkampf mit Tarik bestand und, da es die letzte Order in der aktiven Runde seitens Ramahs war, Tarik damit im Engange Status in die Reaktive Runde ging.

Nun stellten sich uns beim weiteren Verlauf der aktiven MO Runde zwei Fragen, die wir für uns zwar für den Verlauf erstmal für uns klären konnten, aber hier nochmal genauer nachfragen wollten. Lerneffekt etc.^^

Die zwei Fragen entstanden in zwei unterschiedlichen Befehlen.

Hier Situation 1.

Johanna und ihre 4 Hospitaller Buddies (HMG als Leader) werden aktiviert und Moven aus dem Haus in Richtung Tarik.


[Bild: pirr9bhg.jpg]


Damit kommt das HMG in Tariks Zone of Controll. Die erste Frage die sich uns stellte war... darf Tarik nun ne ARO Ansagen (speziell Dodge zum Disengage).

Wir sind erstmal zum Ergebniss gekommen, dass für die ARO erstmal ne LoF vorhanden sein muss und die im CC nur beim CC Gegner (in dem Fall Dart) liegt.
Das FAQ gibt noch her, dass ein Dodge mit Sixth Sense möglich wäre.... aber das auch nur bei einer Attacke von außerhalb, wenn wir es richtig verstanden. Und wie sähe es mit nem Change Facing aus?



Die Frage zwei folgte dann auf dem Fuße, weil Johanna und ihre Jungs es sich ja nun auch nicht nehmen lassen wollten in den Nahkampf zu gehen und Tarik umzuknüppeln.

Leider ohne Bild. Situation ist:

Dart nicht aktiviert im Base to Base mit Tarik, Core Link mit Johanna wird aktiviert und sagt erstmal einen Move an, bei dem sie mit zwei weiteren Hospitallern in Base to Base mit Tarik geht. Also drei aktivierte Miniaturen und Dart passiv.

Die Frage bezieht sich nun auf die Möglichkeiten der ARO von Tarik. Da ja nur Johanna als Leader angreifen kann, aber die zwei anderen Hospitaller im Link ja auch mit aktiviert sind, dürfte Tarik nun in der ARO eine CC Attacke gegen einen der beiden Hospitaller ausführen? Da Johanna ja die einzige ist, die als Leader in der 2. Aktion den CC Angriff ansagen darf, würde dass ja nun bedeuten, dass sowohl Johanna, als auch Tarik einen normalen Wurf würfeln, und einer der Hospitaller im Grunde einen Autotreffer gegen sich ergehen lassen muss (Tarik CC 23). Es also im Grunde ne ziemlich beschissene Idee ist, im Fireteam gegen ein Profil mit hoher CC vorzugehen, selbst, wenn man selber eigentlich recht gut dasteht mit dem Wert.

Wäre das so korrekt? Irgendwie fühlt es sich da noch nicht so ganz rund an...

Weiterführend, welche Boni kommen für Johanna drauf? Wenn ich die Regeln richtig verstanden habe, nur das je +1 Burst und DMG PH von den 2 Hospitallern und kein +1 Burst von Dart (da im Fireteam CC nur die beteiligten Fireteam Mitglieder zählen?)




Schonmal Danke für eure Hilfe.

P.S. In Erinnerung an den tapferen Ghulam, der fünf Befehle im Nahkampf schluckte, bevor Johanna ihn endlich umhauen konnte....mögest du in der Hölle schmoren.


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - Tristan228 - 07-24-2019

(07-24-2019, 24.07.2019)Scrappy schrieb: Johanna und ihre 4 Hospitaller Buddies (HMG als Leader) werden aktiviert und Moven aus dem Haus in Richtung Tarik.

Damit kommt das HMG in Tariks Zone of Controll. Die erste Frage die sich uns stellte war... darf Tarik nun ne ARO Ansagen (speziell Dodge zum Disengage).

Wir sind erstmal zum Ergebniss gekommen, dass für die ARO erstmal ne LoF vorhanden sein muss und die im CC nur beim CC Gegner (in dem Fall Dart) liegt.
Das FAQ gibt noch her, dass ein Dodge mit Sixth Sense möglich wäre.... aber das auch nur bei einer Attacke von außerhalb, wenn wir es richtig verstanden. Und wie sähe es mit nem Change Facing aus?
Für beides: Nein. Er ist im NK gebunden und kann dher keine SL zu Jeanne ziehen und zusätzlich darf er nichts anderes außer NK-Angriff, Coup de Grace, Ausweichen und Reset ansagen. Allerdings darf er durch SSL1 im 4er-und-mehr-Link abwarten, bis Jeanne und ihre Schergen beide Befehlsteile angesagt haben und dann u.U. entsprechend reagieren.

Zitat:Die Frage zwei folgte dann auf dem Fuße, weil Johanna und ihre Jungs es sich ja nun auch nicht nehmen lassen wollten in den Nahkampf zu gehen und Tarik umzuknüppeln.
Dart nicht aktiviert im Base to Base mit Tarik, Core Link mit Johanna wird aktiviert und sagt erstmal einen Move an, bei dem sie mit zwei weiteren Hospitallern in Base to Base mit Tarik geht. Also drei aktivierte Miniaturen und Dart passiv.

Die Frage bezieht sich nun auf die Möglichkeiten der ARO von Tarik. Da ja nur Johanna als Leader angreifen kann, aber die zwei anderen Hospitaller im Link ja auch mit aktiviert sind, dürfte Tarik nun in der ARO eine CC Attacke gegen einen der beiden Hospitaller ausführen? Da Johanna ja die einzige ist, die als Leader in der 2. Aktion den CC Angriff ansagen darf, würde dass ja nun bedeuten, dass sowohl Johanna, als auch Tarik einen normalen Wurf würfeln, und einer der Hospitaller im Grunde einen Autotreffer gegen sich ergehen lassen muss (Tarik CC 23). Es also im Grunde ne ziemlich beschissene Idee ist, im Fireteam gegen ein Profil mit hoher CC vorzugehen, selbst, wenn man selber eigentlich recht gut dasteht mit dem Wert.
Wäre das so korrekt? Irgendwie fühlt es sich da noch nicht so ganz rund an...
Ist so korrekt, der Gegner darf in seinem ARB jedes erlaubte aktivierte Modell als Ziel benennen. Wenn Tarik also nicht mit Jeanne klar kommt, kann er immernoch einen ihrer Helfer umprügeln. Er stirbt dadurch dann halt sehr wahrscheinlich, verkauft sich aber teuer.

Zitat:Weiterführend, welche Boni kommen für Johanna drauf? Wenn ich die Regeln richtig verstanden habe, nur das je +1 Burst und DMG PH von den 2 Hospitallern und kein +1 Burst von Dart (da im Fireteam CC nur die beteiligten Fireteam Mitglieder zählen?)
Richtig, Dart ist nicht teil des Links und somit für die Boni irrelevant.
Anders wäre es, würde Jeanne ungelinkt angreifen, dann hätte sie pro Freundes-Einheit +1 Schlag im NK bekommen (und keinen Schadensbonus!).


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - Scrappy - 07-25-2019

Dank dir Tristan für die Aufklärung und Bestätigung.

Schon verrückt, dass es irgendwie sinnvoller gewesen wäre (zumindest in meiner Welt), wenn Jean einfach aus dem Link raus wäre und alleine angegriffen hätte.
Und nach den Eskapaden mit dem Duell gegen nen Ghulam, komme ich ein bisschen zu dem Ergebniss, dass CC ganz schön mies ist durch den niedrigen Burst.


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - BTTony - 07-25-2019

Scrappy schrieb:Und nach den Eskapaden mit dem Duell gegen nen Ghulam, komme ich ein bisschen zu dem Ergebniss, dass CC ganz schön mies ist durch den niedrigen Burst.
Ist das denn tatsächlich so?
Selbst mit der AP.CCW hat Jean eine 75% Chance den Ghulam umzuhauen und der Ghulam nur 3,5% Chance zurückzuschlagen. Schießen die beiden mit Multirifle und Rifle, hat Jean ein 73% Chance auf unconscious und der Ghulam eine 7% Chance eine Wunde mitzugeben.

Aber du hast natürlich Recht, die DACCW erhöht die Chance von Jean nochmal um 12%. Wobei das echt nicht die Welt ist.


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - MSP - 07-25-2019

Da wir hier schon beim Thema sind frage ich hier auch nochmal, da ich deshalb schon die ein oder andere Diskussion mit Gegnern und Warcors hatte:

Ich führe eine Triade von 3 Makauls ins Feld und rauche einen Gegner ein. Im nächsten Befehl gehen alle drei Makauls im ersten short skill in Base to Base, der Link Leader verwendet dabei als einziger kein Stealth. Nach meinem Verständnis kann das gegnerische Modell seine ARO nur gegen den Link Leader richten und ich ihn so zu einem F2F-Wurf zwingen, ist das richtig?

Weitere Frage: Ändert sich daran etwas, wenn der Gegner Sixth Sense hat?

Schon mal danke für die Antwort! Smile


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - Tristan228 - 07-26-2019

(07-25-2019, 25.07.2019)MSP schrieb: Da wir hier schon beim Thema sind frage ich hier auch nochmal, da ich deshalb schon die ein oder andere Diskussion mit Gegnern und Warcors hatte:

Ich führe eine Triade von 3 Makauls ins Feld und rauche einen Gegner ein. Im nächsten Befehl gehen alle drei Makauls im ersten short skill in Base to Base, der Link Leader verwendet dabei als einziger kein Stealth. Nach meinem Verständnis kann das gegnerische Modell seine ARO nur gegen den Link Leader richten und ich ihn so zu einem F2F-Wurf zwingen, ist das richtig?
FAQ 1.6 schrieb:Q: If two or more troops, one with Stealth and the other without Stealth, were activated simultaneously within ZC and outside LoF of an enemy, troops without Stealth would granted to the enemy an ARO. Could the ARO be declared against the troops with Stealth?
A: No, you can only ARO against the troop without Stealth. This does not prevent you from declaring Change Facing or Reset.
Ist also richtig so.

Zitat:Weitere Frage: Ändert sich daran etwas, wenn der Gegner Sixth Sense hat?
Der kluge Gegner wird die Heimlichkeit der Makauls nicht nur ignorieren, sondern auch noch seine Einheit abwarten lassen, bis die miesen Biester offenbart haben was sie mit ihrem zweiten Befehlsteil so vorhaben. Wink


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - CM_PUNK - 07-26-2019

Wenn alle 3 aber mit dem 1. Teil in Basekontakt gehen hat das Modell auch LoF zu allen 3, Stealth hin oder her. Dann ist er nicht gezwungen seine ARO gegen den Leader zu richten.


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - MSP - 07-26-2019

(07-26-2019, 26.07.2019)CM_PUNK schrieb: Wenn alle 3 aber mit dem 1. Teil in Basekontakt gehen hat das Modell auch LoF zu allen 3, Stealth hin oder her. Dann ist er nicht gezwungen seine ARO gegen den Leader zu richten.
Genau das war doch meine Frage und genau das hat Tristan gerade bestätigt.
Ich konnte die FAQ Stelle nicht finden, aber er hat sie ja netterweise zitiert. Das funktioniert natürlich nur beim ersten Angriff.


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - CM_PUNK - 07-26-2019

Ja aber die Stelle aus dem FAQ bezieht sich darauf das alle außer LoF sind.
Wenn du aber dank Basekontakt eine LoF ziehen kannst, kannst du gegen jeden Gegner agieren, ob der Stealth hat oder nicht - kannst den Gegner da also nicht zum FtF zwingen, nur wenn der Leader alleine in Basekontakt läuft


RE: CC mit aktiven Fireteam, welche AROs möglich - Base to Base und im Vorfeld - Tristan228 - 07-26-2019

(07-26-2019, 26.07.2019)CM_PUNK schrieb: Wenn alle 3 aber mit dem 1. Teil in Basekontakt gehen hat das Modell auch LoF zu allen 3, Stealth hin oder her. Dann ist er nicht gezwungen seine ARO gegen den Leader zu richten.

Das wird häufig vergessen:
Zitat:A trooper with Stealth that declares a Short Movement Skill or Cautious Movement within the Zone of Control of one or more enemies but outside their LoF does not grant AROs to those enemies, even if he reaches base contact with them.