Taktik im Nahkampf gegen ein Link-Team
#1
Hallo Freunde,

im gestrigen Spiel meiner Vanilla Yu-Jing gegen die Shock Army kam es zu einer interesssanten Nahkampf-Situation, in der ich nicht so recht wusste, wie ich am besten damit umgehen soll. Vielleicht könnt ihr mir ja einen Rat geben, was in der Situation geschickt gewesen wäre.

Also, es fing damit an, dass mein Gegner sein Link-Team nah an meinem versteckt aufgestellten Oniwaban vorbei bewegt hat. Da ich erst im zweiten Teilbefehl eine Sichtlinie bekam, konnte ich ungefährdet die ARO "engage" gegen den Link-Leader ansagen und mich in den Nahkampf bewegen. Da der Rest des Link-Teams meinen Oniwaban ebenfalls sehen konnte, befanden wir uns nun in einer Patt-Situation und wussten beide nicht so recht was wir tun sollten.

Meine Gedanken waren folgende:
Wenn ich den Oniwaban in meinem Zug aktiviert hätte, um den Link-Leader zu erledigen, hätte ich vom Rest des Teams AROs bekommen und wäre vermutlich tot gewesen.
Wenn mein Gegner sein Link-Team aktiviert hätte, hätte mein Oniwaban als ARO den Link-Leader mit einem Nahkampf-Angriff eliminiert.

Was hättet ihr in der Situation gemacht? Hättet ihr an meiner Stelle etwas mit dem Oniwaban riskiert und bei den AROs des restlichen Teams auf die Mods vertraut? Hättet ihr den Patt gehalten, um damit das Link-Team zu neutralisieren? Was hättet ihr an Stelle des anderen Spielers mit dem Link-Team gemacht?
Military Orders, Combined Army
  Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Taktik im Nahkampf gegen ein Link-Team - von driemster - 03-16-2017, 16.03.2017
Taktik im Nahkampf gegen ein Link-Team - von Caducus - 03-16-2017, 16.03.2017

Gehe zu: