USAriadna: Grunt Feuerteams
#4
Grunts sehe ich (wenn überhaupt) in zwei Link team varianten:

Rein defensiv: 2-3 Sniper + Paramedic + 1-2 Standard Grunts (einer Lt., der andere als möglicher Lt.). Ein HMG braucht man dann eigentlich nicht in dem Team, die Aufgabe übernehmen andere Einheiten. Die Jungs stehen nur rum und geben AROs.

Offensiv: HMG + FOs + Flamer...manches davon doppelt. Das Team latscht vor, ballert rum und nervt mit den Shotguns und Flamern.

Ich finde Grunts in der ersten Variante besser...da kommen ihre Vorzüge besser zur Geltung. Es gibt effektivere offensive Optionen. Dringend zu empfehle sind ein paar Reserve Grunts zum auffüllen in direkter Umgebung, falls einer aus dem Link mal hops geht.
zu finden im Foxhound Esslingen

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari, Tohaa
  Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
USAriadna: Grunt Feuerteams - von Fjellvross - 02-25-2018, 25.02.2018
RE: USAriadna: Grunt Feuerteams - von Sven F. - 02-25-2018, 25.02.2018
RE: USAriadna: Grunt Feuerteams - von Archon - 02-25-2018, 25.02.2018
RE: USAriadna: Grunt Feuerteams - von Sergej Faehrlich - 02-26-2018, 26.02.2018

Gehe zu: