[Satellite] InterBavario in München, März 2018
(05-30-2018, 30.05.2018)Masterblaster schrieb: ist das dein ernst? Woran lag es denn wohl das niemand da war?
Kann ja auch sein, dass Harlekin vor Ort alles mögliche gemacht hat, das war er der katastrophen Orga aber auch schuldig.

Aber nochmal: du bist Teilnehmer. Schön dass du dich jetzt so einsetzt, aber von Orga Seite muss ein Nachbericht kommen, ein Dankeschön an Teilnehmer und vor allem Sponsoren etc. Die Deutsche Community möchte Fotos sehen und wissen wie es sonst so war. Es wäre einfach schön alle an einem deutschen Satellite teilhaben zu lassen wenn es einem schon vergönnt wurde daran teilzunehmen.

Auf dem Turnier selber hat fast alles (bis auf das OTM-System, auch wenn Masterblaster mich einen Lügner nennt. Im Gegensatz zu Dir war ich da und habe gesehen, wie Harle am zweiten Tag alles per Excel zu ende geführt hat) super geklappt. Entspannte Stimmung, internationale & nationale Gäste, sehr coole Tische (super bemalt, von offen (PanO-Shooting Range Smile ) bis zu komplett zugestellt, von flach (maximal 1 Stockwerk) bis hoch (4-5 Stockwerke) war alles dabei), kostengünstige Verpflegung, günstige Einkaufsmöglichkeit für Infinity-Kram - mir hat es sehr gut gefallen. Einziger Nachteil war das super sonnige Wetter, das mit Sicherheit einige potenzielle Zuschauer eher in den Biergarten als auf das Turnier gelockt hat.  

Ich versuche in den nächsten Tagen mal eine kleine Zusammenfassung meiner Spiele zu schreiben. Ich fotografieren generell sehr ungern und werde auch nicht gerne fotografiert, daher gibt's keine Fotos. Bilder von meinem Tisch packe ich demnächst in meinen Thread, der darbt eh vor sich hin.


Was mir persönlich nicht gefällt, ist die Art und Weise wie hier diskutiert wird. Wenn euch nicht gefällt wie die Kommunikation läuft wendet euch doch direkt an Harlekin - ich bin mir sicher, das ihr alle seine Kontaktdaten habt. Auch die hier vorgestellte Anspruchshaltung ("...ich ERWARTE eine richtig gute Orga..."/"...von Orga Seite muss...") ist für mich nicht nachvollziehbar und meiner Meinung nach überzogen.

  Zitieren
(06-01-2018, 01.06.2018)Kesharq schrieb: Auf dem Turnier selber hat fast alles (bis auf das OTM-System, auch wenn Masterblaster mich einen Lügner nennt. Im Gegensatz zu Dir war ich da und habe gesehen, wie Harle am zweiten Tag alles per Excel zu ende geführt hat) super geklappt. Entspannte Stimmung, internationale & nationale Gäste, sehr coole Tische (super bemalt, von offen (PanO-Shooting Range Smile ) bis zu komplett zugestellt, von flach (maximal 1 Stockwerk) bis hoch (4-5 Stockwerke) war alles dabei), kostengünstige Verpflegung, günstige Einkaufsmöglichkeit für Infinity-Kram - mir hat es sehr gut gefallen. Einziger Nachteil war das super sonnige Wetter, das mit Sicherheit einige potenzielle Zuschauer eher in den Biergarten als auf das Turnier gelockt hat.  

Ich versuche in den nächsten Tagen mal eine kleine Zusammenfassung meiner Spiele zu schreiben. Ich fotografieren generell sehr ungern und werde auch nicht gerne fotografiert, daher gibt's keine Fotos. Bilder von meinem Tisch packe ich demnächst in meinen Thread, der darbt eh vor sich hin.


Was mir persönlich nicht gefällt, ist die Art und Weise wie hier diskutiert wird. Wenn euch nicht gefällt wie die Kommunikation läuft wendet euch doch direkt an Harlekin - ich bin mir sicher, das ihr alle seine Kontaktdaten habt. Auch die hier vorgestellte Anspruchshaltung ("...ich ERWARTE eine richtig gute Orga..."/"...von Orga Seite muss...") ist für mich nicht nachvollziehbar und meiner Meinung nach überzogen.

Wie gesagt: es freut mich, wenn das Turnier vor Ort für alle ein schönes Event war. Das will hier sicher auch keiner kleinreden! Von daher gibts von mir durchaus Kudos für die konkrete Orga...davon gäbs natürlich deutlich mehr, wenn man davon Bilder sehen, oder Berichte lesen könnte. Ich bin mir sicher, dass es dafür ne Menge positiver Kommentare geben würde.

Was die "Art der Diskussion" angeht möchte ich gerne ein wenig Perspektive geben. Was hier gerade geschieht ist sicher nicht schön, aber das kommt nicht aus heiterem Himmel. Hier steckt eine Menge Frust drin, der sich nun Bahn bricht...das ist sicher keine überzogene Nörglerei um des Nörgelns Willen. Ein Teil der aktuellen Diskussion läuft seit November letzten Jahres abseits der öffentlichen Bereiche...der Tonfall dabei war nicht durchweg nett, aber wir waren immer bemüht, dass nach außen hin ein möglichst guter Auftritt gewährleistet ist. Weil wirklich jeder wollte, dass das Interbavario ein Erfolg wird! Weil viele von uns auch selbst dabei sein wollten! Oder weil wir zumindest gerne aus der Entfernung zugeschaut hätten...hätte, hätte, Fahradkette.
zu finden im Foxhound Esslingen

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari, Tohaa
  Zitieren
[quote pid='31720' dateline='1527851055']
Was die "Art der Diskussion" angeht möchte ich gerne ein wenig Perspektive geben. Was hier gerade geschieht ist sicher nicht schön, aber das kommt nicht aus heiterem Himmel. Hier steckt eine Menge Frust drin, der sich nun Bahn bricht...das ist sicher keine überzogene Nörglerei um des Nörgelns Willen. Ein Teil der aktuellen Diskussion läuft seit November letzten Jahres abseits der öffentlichen Bereiche...der Tonfall dabei war nicht durchweg nett, aber wir waren immer bemüht, dass nach außen hin ein möglichst guter Auftritt gewährleistet ist. Weil wirklich jeder wollte, dass das Interbavario ein Erfolg wird! Weil viele von uns auch selbst dabei sein wollten! Oder weil wir zumindest gerne aus der Entfernung zugeschaut hätten...hätte, hätte, Fahradkette.
[/quote]

Die Kommunikation ist sicherlich verbesserungswürdig und man hätte auch mehr draus machen können.
Aber für mich als Außenstehenden wirkt es etwas befremdlich wenn Eure Diskussion “abseits der öffentlichen Bereiche“ jetzt in diesem Tonfall rausbricht. Kritik ist gut und auch nötig aber auch bei mir kommt der Tonfall etwas merkwürdig an. Wird daran liegen das ich als Außenstehender davon kaum was mitgekriegt habe. Vielleicht sehe ich einen teil auch entspannter weil ich eh auf kein Turnie nach München gegurkt wäre.


Für das nächste deutsche Satellite wäre sicherlich die rangehenweise wie von der diesjährigen DM wünschenswert. Aber das ding ist jetzt diesmal durch fürchte ich und man muss zusehen es nächstes mal besser zu machen.
<t></t>
  Zitieren
So jetzt möchte ich auch noch meinen Senf zu dem ganzen geben!
Mich freut es wirklich das alle die da waren Spaß hatten und ein schönes Event erlebt haben!
Ich persönlich und viele in unserer Community sind trotzdem schwer enttäuscht und teilweise sauer darüber wie das Interbavario gelaufen ist ( wohlgemerkt abseits vom tatsächlichen Turnier natürlich)
Die Kommunikation war absolut schlecht und das ganze ging schon seit letztem Jahr so!
Man wusste gar nichts wann wie wo und überhaupt!
Dann wurde das ganze dann irgendwie übers Knie gebrochen und für Leute die sich dafür Zeit freischaufeln müssen ( Familie, Job etc...) unmöglich gemacht dran teilzunehmen.
Und wie man jetzt sieht hat man aus den Fehler vor dem Turnier nix gelernt!
Kommunikation=0
Wie auch immer jetzt is das Ding durch aber die Entäuschung bleibt!
Join YU JING! the only force capable of defending the human sphere!
Ich spiele Yu Jing, ISS, IA, JSA, Morats, Military Orders, Druze, O12, OSS, NCA, Pano
Heart schreibt mir gern  unter tuefinity@web.de Heart
  Zitieren
Steht ihr Warcors nicht in Kontakt miteinander, quatscht doch einfach o.O
  Zitieren
(06-03-2018, 03.06.2018)Daerthe8952 schrieb: Steht ihr Warcors nicht in Kontakt miteinander, quatscht doch einfach o.O

(06-03-2018, 03.06.2018)Sergej Faeh rlich schrieb: ...Ein Teil der aktuellen Diskussion läuft seit November letzten Jahres abseits der öffentlichen Bereiche...
zu finden im Foxhound Esslingen

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari, Tohaa
  Zitieren
Das habe ich dezent überlesen. Undecided
  Zitieren
(06-01-2018, 01.06.2018)Kesharq schrieb:
(05-30-2018, 30.05.2018)Masterblaster schrieb: ist das dein ernst? Woran lag es denn wohl das niemand da war?
Kann ja auch sein, dass Harlekin vor Ort alles mögliche gemacht hat, das war er der katastrophen Orga aber auch schuldig.

Aber nochmal: du bist Teilnehmer. Schön dass du dich jetzt so einsetzt, aber von Orga Seite muss ein Nachbericht kommen, ein Dankeschön an Teilnehmer und vor allem Sponsoren etc. Die Deutsche Community möchte Fotos sehen und wissen wie es sonst so war. Es wäre einfach schön alle an einem deutschen Satellite teilhaben zu lassen wenn es einem schon vergönnt wurde daran teilzunehmen.

Auf dem Turnier selber hat fast alles (bis auf das OTM-System, auch wenn Masterblaster mich einen Lügner nennt. Im Gegensatz zu Dir war ich da und habe gesehen, wie Harle am zweiten Tag alles per Excel zu ende geführt hat) super geklappt. Entspannte Stimmung, internationale & nationale Gäste, sehr coole Tische (super bemalt, von offen (PanO-Shooting Range Smile ) bis zu komplett zugestellt, von flach (maximal 1 Stockwerk) bis hoch (4-5 Stockwerke) war alles dabei), kostengünstige Verpflegung, günstige Einkaufsmöglichkeit für Infinity-Kram - mir hat es sehr gut gefallen. Einziger Nachteil war das super sonnige Wetter, das mit Sicherheit einige potenzielle Zuschauer eher in den Biergarten als auf das Turnier gelockt hat.  

Ich versuche in den nächsten Tagen mal eine kleine Zusammenfassung meiner Spiele zu schreiben. Ich fotografieren generell sehr ungern und werde auch nicht gerne fotografiert, daher gibt's keine Fotos. Bilder von meinem Tisch packe ich demnächst in meinen Thread, der darbt eh vor sich hin.


Was mir persönlich nicht gefällt, ist die Art und Weise wie hier diskutiert wird. Wenn euch nicht gefällt wie die Kommunikation läuft wendet euch doch direkt an Harlekin - ich bin mir sicher, das ihr alle seine Kontaktdaten habt. Auch die hier vorgestellte Anspruchshaltung ("...ich ERWARTE eine richtig gute Orga..."/"...von Orga Seite muss...") ist für mich nicht nachvollziehbar und meiner Meinung nach überzogen.

So meinte ich das nicht. Tut mir leid. Ist ja auch schon eine weile her, seit dem hat OTM ein paar updates bekommen. Hatte aus eigener Erfahrung bislang mit dem OTM noch nie Probleme.

Kurz mehr zum Thema, dann sollte aber auch gut sein: es wurde mit dieser Art und Weise, wie Sergej schon geschrieben hat, einfach mal jedem mit weiterer Anreise die Möglichkeit zur Teilnahme unmöglich gemacht. Wir hatten Harlekin bereits letztes Jahr  schon persönlich angeschrieben und Hilfe angeboten, die sagen wir mal, mehr oder weniger weggewischt mit: "wir machen das hier schon..." wurde. Deswegen um so ärgerlicher wenns dann so in die Hose geht.

Das soll es jetzt wirklich gewesen sein. Sollte Deutschland nochmal ein Satellite bekommen, müssen wir uns definitiv besser abstimmen und das ganze als Community lösen.
Masterblaster


visit us on
facebook: https://www.facebook.com/3TH.TableTopTreff/
forum: http://tabletoptreff-hannover.de/forum/portal.php

--Das Leben ist wie zeichnen - nur ohne Radiergummi---
  Zitieren
Naja, das mit der Anreise ist so eine Sache. Wenn sogar unsere Schweizer Freunde es kurzfristig als 6er Team per Bus hin schaffen, dann fragt man sich schon, was da schwierig war. Auch ich habe es mit Familie geschafft und drei Tage vorher ohne Probleme genug Zimmer gefunden... Es war keine Messe und kein Oktoberfest. Wenn man will und nicht arbeiten muss, ein Notfall passiert, wie bei mir mit Esslingen oder auf eine Hochzeit und Co. muss geht das schon. Optimal war es nicht, aber nun ja, es wurde nun genug darüber gesagt. Ich würde vorschlagen es abzuhaken und wie im realen Leben nicht Fehler zu suchen, sondern zu lernen und evtl. zu helfen. Wir schimpfen uns tolle Community, also werden wir dem gerecht.

Meine Frau würde sagen, einfach mal tief durch die Gebärmutter atmen. Smile
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Spiele alles von NOMADS + ALEPH + O-12 und natürlich ARISTEIA!
  Zitieren
Äh, hallo.
Sorry, aber ich wollte lediglich wissen, ob die Ergebnisse noch im T3 und im ITS noch eingetragen bzw. korrigiert werden. Diese Frage wurde jetzt nach drei Seiten immer noch nicht beantwortet.
Ob das Turnier jetzt für ein Satellite angemessen toll war oder nicht stand nie zur Debatte, auch wenn hier einige Teilnehmer permanent Harlekin in Schutz nehmen wollen. Hat er wohl auch nicht nötig.
Sollte meine Frage unbeantwortet bleiben, finde ich das sehr schade. Ich hab auch schon selbst angefragt, bis jetzt keine Antwort. Das sonst auch nichts mehr kommen wird, wundert mich nach dem Gespräch mit Harlekin nach dem InterBavario nicht mehr.
Friendship is Magic
  Zitieren


Gehe zu: