Forward Observer - Doge - [Gelöst]
#1
Hallo,

ich bin neu im Forum und wollte mich direkt mal mit eine Frage Vorstellen.
Mir ist nicht ganz klar ob Forward Observer (also nicht der Flash Pulse) als ganz normaler Angriff zählt?
Also, kann man dagegen Ausweichen und gäbe es vergleichende würfel bei einer ARO, wenn z.B. das andere Model zurück schießt?

Danke.
  Zitieren
#2
http://infinitythewiki.com/de/Forward_Observer

Ist eine BS Attack, damit ganz normal wie eine Schusswaffe. Sprich Dodge usw. funktioniert.
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#3
Super, danke für die Auskunft.
  Zitieren
#4
Aber bezüglich deiner "...wenn das andere Modell zurück schießt" Frage bin ich mir nicht sicher wie es gehandhabt wird.
Meiner Meinung nach wäre dies kein F2F, da ein F2F nur zustande kommt wenn beide Aktionen sich gegenseitig aufheben können.
Da ein Schuss aber kein FO canceln kann, sollte es doch aber kein F2F sein?
[Bild: nhiuewtb.jpg]
  Zitieren
#5
Warum kann ein Schuss den FO nicht canceln? Ist doch nur eine besondere Form der BS-Attacke. Wenn zwei Leute mit "normalen" Waffen aufeinander schießen, ist es ja auch FtF.
  Zitieren
#6
FO (WIP, da technical weapon) gegen Waffe (BS, da "normal") ist ein FtF.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Spiele alles von NOMADS + ALEPH + O-12 und natürlich ARISTEIA!
  Zitieren
#7
Ich hab da so zwei Drähte im Kopf die berühren sich manchmal obwohl sie das nicht sollten.
Kommt dann sowas bei raus
Vergesst was ich gesagt habe  Tongue
[Bild: nhiuewtb.jpg]
  Zitieren


Gehe zu: