Nach welchen Prämissen teile ich meine Kampfgruppen ein?
#1
Weder hier im Forum noch mit Google finde ich wirklich inhaltliche Tipps zu dem Thema. Ich habe jetzt meine erste Liste mit 12 Befehlen und überlege hin und her, welche Einheiten ich in die zweite Kampfgruppe stecke. Ich habe gelesen, dass man die erste möglichst voll machen soll, weil das eine gewisse Flexibilität erhält. Das wars bislang.

Also habe ich überlegt:

In die zweite Kampfgruppe stecke ich zwei Einheiten. Eine, die keinen Befehl brauch, eine die zwei benutzen kann. Bspw. eine Einheit mit Repeater, die vorrückt oder eine Einheit, die vorgeht und dann in Surpessive Fire geht. Kann nur eben sein, dass ich mit zwei Befehlen nicht wirklich eine strategisch günstige Position erreiche. Dann nutzt das alles nichts.

Also doch besser drei Einheiten, um flexibler zu sein?

Ich bin da gerade etwas unschlüssig. Vielleicht könnt ihr mir da etwas weiterhelfen, was das Grundsätzliche angeht.

Ich habe jetzt extra keine Liste gepostet, weil ich das Thema in mehreren Liste habe, an denen ich arbeite.
  Zitieren
#2
also meines Wissens nach steckt man eigentlich immer 10 in Kampfgruppe 1, da man unter Umständen 2 Befehle geklaut bekommt durch command token (Runde 1), und in den folgenden Runden gerne die Truppe dezimiert worden ist.
In Kampfgruppe 1 sind meist die alpha-Striker u/O Rambos, die man ja mit Befehlen füttern muss, damit sie effektiv agieren können.

Ich denke, 12 Befehle ist gerade irgendwie ungünstig. Steck in KG 2 sowas wie TR-Drohnen oder den ARO-Sniper.

PS: wenn die Truppen zum Teil impetuous sind, dann haben sie ja einen zusätzlichen Befehl...das kann man auch nutzen, um solche Hänger zu vermeiden.
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#3
Also gängig sieht man Gruppe  1 als die aktive, diese wird voll geknallt mit allem was arbeiten soll.
Gruppe 2 ist dann die Reaktive mit Aro Pieces, Supporter, Warbands, usw.

Ich persönlich tendiere aber häufig dazu ab 13/14 Befehlen die Jungs gleichermaßen zu verteilen um mit beiden Gruppen aktiv zu arbeiten, das ist aber von Spieler zu Spieler anders und hat(wie so vieles bei Infinity) mit den persönlichen Präferenzen und Vorlieben zu tun.

Hier ein Beispiel zum Gruppenaufbau was ich auf dem GWT im Ruhrpott letztes Jahr gespielt habe:

[imglogoarmy=14]https://assets.infinitythegame.net/infinityarmy/img/logos/logo_501.svg[/imglogoarmy] Gwt1
──────────────────────────────────────────────────

GROUP 1[Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png]8  
INTRUDER HMG, Grenades / Pistol, CCW. (1.5 | 42)
JAGUAR Chain Rifle, Smoke Grenades / Pistol, DA CCW. (0 | 10)
HECKLER Combi Rifle, Jammer, 1 FastPanda / Pistol, Knife. (0 | 23)
HECKLER Hacker (Killer Hacking Device) Combi Rifle, Cybermines / Assault Pistol, Knife. (0 | 24)
INTERVENTOR Hacker Lieutenant (Hacking Device Plus) Combi Rifle / Pistol, Knife. (0.5 | 25)
KRIZA BORAC HMG / Heavy Pistol, CC Weapon. (2 | 54)
MORAN (Forward Observer) Combi Rifle, CrazyKoalas (2) / Pistol, Knife. (0.5 | 22)
TRANSDUCTOR ZOND Flash Pulse, Sniffer / Electric Pulse. (0 | 8)

GROUP 2[Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png][Bild: orden_irregular.png][Bild: orden_impetuosa.png]1
WARCOR (Aerocam) Flash Pulse / Stun Pistol, Knife. (0 | 3)
DAKTARI Combi Rifle / Pistol, Knife. (0 | 14)
ZONDNAUT Hacker (Assault Hacking Device) Combi Rifle / Pistol, Knife. (0.5 | 31)
 [Bild: sep.gif]ZONDMATE Chain Rifle, Smoke Light Grenade Launcher / Electric Pulse. (5)
ZONDBOT Electric Pulse. (0 | 3)
BRAN DO CASTRO Boarding Shotgun / Pistol, DA CCW. (0 | 33)
TRANSDUCTOR ZOND Flash Pulse, Sniffer / Electric Pulse. (0 | 8)

5 SWC | 300 Points

Open in Infinity Army

Warum der Split?

In beiden Gruppen findest du Aktive, Reaktive und Supporter. Bran und die Nautica brauchen selbst nicht viele Befehle um sinnvoll eingesetzt zu werden da sie nah am Gegner starten oder schnell unterwegs sind (eigener imp, 8-4 movement), daher sind diese in der kleineren Gruppe, dennoch ist Bran ein deutlich gefährlicherer Gegner als die offensichtlichen Rambos aus Gruppe 1, da er direkt vor der Haustür startet.
Nimmt der Gegner mir also aus Gruppe 1 die 2 Befehle, hat Bran 2 mehr um was zu zerpflücken oder die Nautica 2 mehr um was zu regeln (= 24 zoll mehr bewegung = 1 halbes Feld)
Nimmt der mir aus der 2. Befehle, ist die 'Hauptgruppe' nicht angeknabbert worden und die 2(3 - der Warcor Befehl wird via CT umgewandelt) regulären reichen immer noch aus um ein paar schöne Boarding Schablonen zu verteilen.

So die Theorie die auch recht gut funktionierte... aber immer dran denken: Kein Plan überlebt die erste Feindberührung. ;-)



Hoffe das hilft dir etwas weiter :-)

editiert
Blindside's Reports -  Spielberichte, Reviews und Specials
G3H4 Blog - Der gemeinsame Blog vom G³: Haris of Four
Meine Nomaden
  Zitieren
#4
@blindside: wenn dir dann nicht beide gruppen irgendwo in der Mitte vom Spielfeld "verhungern", weil sie keine Befehle mehr haben... o.O

aber gehen tut es natürlich
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#5
12 Befehle ist für mich persönlich immer so mäh, bin meistens bei entweder 10 oder 13+

Wie viele Reguläre und irreguläre befehle hast du, oder kannst du uns vielleicht deine Liste mal zeigen?
Generell habe ich in der zweiten Gruppe immer sachen, die nicht so viele Befehle brauchen oder die Unterstützungseinheiten darstellen, wie Hacker zum buffen der Drohne, Doc mit palbot oder nen Infiltrator Spezialisten.

@Blindside, ich sehe immer deine Kampfgruppen und frage mich, wie du damit zurecht kommst.
  Zitieren
#6
Vielen Dank erstmal für die Antworten! Echt super, wieviel Support hier direkt kam.

Mein Rückschluss daraus ist erstmal:
- ich klaue dem Gegner einen Command Token, wenn ich den ersten Zug habe. (um es mal schön zu reden Big Grin) Hierzu eine Frage: Kann der Gegner auch aus beiden Gruppen je einen Befehl entfernen?

- Die Patentlösung für die zweite Gruppe gibt es nicht.
- Viele Befehle in der ersten Gruppe, in der auch mein Alpha-Striker drin ist, erhalten die Flexibilität.
- In der zweiten Gruppe sollte aber auch jemand sein, der die Befehle dort sinnvoll verwenden kann.

(01-15-2019, 15.01.2019)Ben Kenobi schrieb: Wie viele Reguläre und irreguläre befehle hast du, oder kannst du uns vielleicht deine Liste mal zeigen?
Ausschließlich reguläre Befehle in diesem Fall. In einer anderen Liste, sind von 15 Einheiten 4 Muttawis dabei, bei denen ich überlege, die alle in die zweite Gruppe zu packen.

Im Moment tendiere ich dazu bei der 12er Liste eine ARO-Einheit, einen Cheerleader und einen Spezialisten in die zweite Gruppe zu stecken. So kann ich entweder jemanden defensiv nach vorne bringen oder den Spezialisten positionieren. Wenn die ARO Einheit stirbt, belastet das auch nicht meine Hauptgruppe.
  Zitieren
#7
(01-15-2019, 15.01.2019)BTTony schrieb: Vielen Dank erstmal für die Antworten! Echt super, wieviel Support hier direkt kam.
Ausschließlich reguläre Befehle in diesem Fall. In einer anderen Liste, sind von 15 Einheiten 4 Muttawis dabei, bei denen ich überlege, die alle in die zweite Gruppe zu packen.
Ich würde glaube ich 1-2 Mutts in die Hauptgruppe mit stecken, ab und an möchtest du mehr Befehle reinstecken können.
  Zitieren
#8
Zitat:Ich würde glaube ich 1-2 Mutts in die Hauptgruppe mit stecken, ab und an möchtest du mehr Befehle reinstecken können.

Genau! Sonst hat jeder ja nur max. 2 Befehle (was übrigens ein guter Nerf für die wäre;-). Dann hast du diese nerv-Dinger dabei und kannst damit gar nicht richtig nerven. Mit Kuang Shi klappt sowas schon eher. Gehts dir nur um den Rauch, macht es schon Sinn aus KG 2 den Rauch zu holen, damit der MSV Typ (oder Spezi) aus KG 1 genug Befehle über hat.

Dabei gibt es aber zu bedenken, dass Gruppen mit 1-2 billig Ordern kontraproduktiv sind, wenn man anfangen möchte, dann doch lieber überlegen, ob man ne LI spielen möchte.

Was mMn auch gut funktioniert ist ein günstiger Core Link in der KG 2. Schon erstaunlich, was man mit 5 Befehlen so machen kann.
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#9
Das ist die Grundstruktur meiner Listen. Passive und aktive Einheiten halten sich in beiden Gruppen ungefähr die Waage während Ingenieur und Arzt primär wichtige Einheiten in der jeweils anderen Kampfguppe reparieren / verarzten um den Befehlsverlust gering zu halten. In KG 2 starten auch eventuelle Luftlander, da so deren Existenz am besten verschleiert wird.


Bakunin
──────────────────────────────────────────────────
 
GROUP 1[Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png][Bild: orden_irregular.png][Bild: orden_impetuosa.png]1
INGENIEUR soll Drohnen in KG 2 reparieren, sonst Befehlsquelle
LINK 1 Langreichweitenwaffe (MSG, RW)
LINK 2 zweite Angriffswaffe (MG, Spitfire, Red Fury, BRW, etc.)
LINK 3 nicht-Hacker-Spezi
LINK 4 Leutnantsoption
LINK 5 Leutnant
LINK ERSATZ Leutnantsoption
WB-RAKETE rennt vor und tötet
INFILTRATOR 1 erste Angriffswaffe (MG, Spitfire, Red Fury, etc.)
INFILTRATOR 2 Spezialist
HELFERBOT
 
GROUP 2 [Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png][Bild: orden_irregular.png][Bild: orden_impetuosa.png]2 (Unterstützung und Ersatzbank)
DOKTOR heilt Einheiten aus KG 1
DEFENSIV-WB 1 schirmt die AZ ab, deckt Einheiten mit Rauch ein
DEFENSIV-WB 2 schirmt die AZ ab, deckt Einheiten mit Rauch ein
TR-DROHNE soll nerven / 3. Angiffsvektor
HACKERplus hackt, legt Weißes Rauschen (kann auch mal der TR-Drohne mit Assisted Fire helfen)
BLENDLASER-DROHNE nervt / Repeater
INFILTRATOR 3 Spezialist
INFILTRATOR 4 Unterstützer: legt Minen o. E/Mauler, Repeater
HELFERBOT
 
6 SWC | 300 Points
 
Open in Infinity Army

Eher passiv
Eher aktiv
sehr aktiv
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS11.png.8795c04a79733bc...9422b4.png]
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]
  Zitieren
#10
hier hast du schon mal ne Menge Tips bekommen die alle richtig gut sind, allerdings hängt das Gruppenmanagment auch ein bissle von deiner Fraktion/Sektor ab meiner Meinung nach.
Ich habe auch schon Listen mit nur 12 Modellen gespielt, da war Gruppe 2 meist nur zum Auffüllen der Verluste aus Gruppe 1 gedacht oder ein bissle Buffen, bissle Deploymentzone sicher etc... das kann auch gut funktionieren .
Eine Kampfgruppe aus nur irregulären Einheiten würde ich nicht empfehlen, die Irregulären (bei dir die Mutts) möchten oft gern 1-2 Befehle haben daher 4 Mutts plus 1-2 Befehle in die 2. Gruppe und du hast Spaß.(und vtl. bald keine Freunde mehr Wink
Ich als Yu Jing Spieler spam sehr gern meine 2. Kampfgruppe mit Mönchen (auch Irregulär/Impetous ) voll und gebe denen noch ein paar Befehle mit.
Manchmal läuft das so gut mit ihren Impetous Befehlen, das ich das Halbe Spielfeld mit Rauch zukleister und mich noch irgendwo in den Nahkampf stürzen kann.
deine Mutts sind da ne ganz andere Nummer Smile
Join YU JING! the only force capable of defending the human sphere!
Ich spiele Yu Jing, ISS, IA, JSA, Morats, Military Orders, Druze, O12, OSS, NCA, Pano
Heart schreibt mir gern  unter tuefinity@web.de Heart
  Zitieren


Gehe zu: