ARO für Häcker
#1
Hallo zusammen
Nun tasten wir uns an die Häcker im Spiel ran. Und es entstehen viiile neue Fragen. 
Wenn ein TAG oder eine Drohne von mir von einem gegnerischem Häcker gehäckt wird und ein Häcker von mir in der nähe ist, oder sogar im Link, bekommt er nun eine ARO?
Und wie ist es, wenn ein gegnerischer Häcker eine Drohne/TAG von sich mit einem buff auferten will, und ein Häcker von mir in der nähe ist. Bekomme ich dann auch eine ARO? Braucht es eine Sichtlienie?

Wie reagiert ihr auf ein Häck, mit Reset oder greift ihr den gegnerischen Häcker an?

Und noch als letzte Frage. Sollte ein Tag von mir mit Immobilisiert oder so lamgelegt worden sein, kann dan mein Häcker ein Reset für ihn machen?

Besten Dank und Gruss!!!
  Zitieren
#2
Hoffe ich sage nix falsches, bin auch noch recht frisch dabei:

Ja du bekommst nur eine Aro. Link Team 3er Boni geben keine zusätzliche hacking aro (btw hacking, nicht häcking. Schmerz doch etwas beim lesen).

Zu 2: Du sagst nach nach seinem ersten short skill deine aro an. d.h. du musst entweder Sicht haben, oder in der ZoC stehen.
Sofern das passt und du in Range bist, kannst du hier ebenfalls mit einem Hack als Aro arbeiten.

Zu 3: Grundaussage wie oben: Du sagst nach dem ersten short eine Aro an. D.h. sagst du z.b. einen Reset an, da du Angst vor dem Hack
hast, kann er frei auf dich schießen. Alternativ kann er, sofern du schießen als Aro wählst, gambeln, dass du nicht triffst und er hier frei
hacken kann.

Zu 4: Sofern ich mich nicht irre, hilft dir hier nur ein Ingenieur weiter, kein Hacker.


Gruß Mune
  Zitieren
#3
1.) Hacking funktioniert immer in der Hacking Area (8 Zoll um das Modell). Wenn etwas hackbares da rein läuft/fährt/springt bekommst du eine ARO, kein Burst Bonus durch Fireteams. Es ist auch keine Sichtlinie nötig. Diese Hacking Area wird erweitert durch Repeater (z.b. auf bestimmten Drohnen oder als Deployable Repeater). Um diese Zonen entsteht auch eine Hacking Area mit 8 Zoll Radius.

2.) Genau wie oben, abhängig von der Hacking Area. Es muss allerdings der durch den Befehl aktivierte Trooper in der Area stehen, wenn nur das Ziel des gegnerischen Hackers darin steht bekommst du keine ARO

3.) Es ist abhängig welche Programme dir zur Verfügung stehen. Manche Hacker besitzen Kampfprotokolle die Schaden verursachen, andere nicht.

4.) Reset kann nur das Modell selbst ansagen (bis auf ein Sonderprogramm soweit ich weiß). Das hilft aber auch nur bei Immobilized 1. Immobilized 2 kann nur ein Engineer aufheben.
--end of line
  Zitieren
#4
(03-20-2019, 20.03.2019)vanHorsten schrieb: Wenn ein TAG oder eine Drohne von mir von einem gegnerischem Häcker gehäckt wird und ein Häcker von mir in der nähe ist, oder sogar im Link, bekommt er nun eine ARO?
Dein Hacker bekommt nur dann eine ARO, wenn der gegnerische Hacker sich im Hackingbereich befindet (also eigene ZoC oder Repeater). Er kann dann den Hacker hacken, aber verhindert damit nicht den Hack des TAGs. Der TAG kann ja dann RESET ansagen.


(03-20-2019, 20.03.2019)vanHorsten schrieb: Und wie ist es, wenn ein gegnerischer Häcker eine Drohne/TAG von sich mit einem buff auferten will, und ein Häcker von mir in der nähe ist. Bekomme ich dann auch eine ARO? Braucht es eine Sichtlienie?
Hier gilt das gleiche. Befindet sich der aktivierte Hacker im Hackingbereich eines deiner Hacker, kann dein Hacker reagieren. Eine Sichtlinie muss nie bestehen. Befindet sich übrigens der gegnerische Hacker in ZoC eines deiner Repeater, dann können immer alle Hacker reagieren.

(03-20-2019, 20.03.2019)vanHorsten schrieb: Wie reagiert ihr auf ein Häck, mit Reset oder greift ihr den gegnerischen Häcker an?
Überleg mal. Reset oder Hack. - beide male würfelst du einen vergleichenden Wurf. Wenn du gewinnst hast du in beiden Fällen den Hack des Gegners abgewehrt. ABER wenn du einen Hack auf den gegnerischen Hacker loswirst, dann hat er davon noch negative Konsequenzen. Also wenn es geht immer hacken!

(03-20-2019, 20.03.2019)vanHorsten schrieb: Und noch als letzte Frage. Sollte ein Tag von mir mit Immobilisiert oder so lamgelegt worden sein, kann dan mein Häcker ein Reset für ihn machen?
Dein TAG kann gegen Immo-1 Reset ansagen als ein Befehl. Das hebt das auf. Es gibt keinen Hackingbefehl, der Immo-2 macht. Immo-2 sorgt dafür, dass nur der Ingenieur das Immo aufheben kann. Andere Zustände allerdings kann zum Teil nur ein Ingi aufheben (Isolated) und nicht das Reset.
  Zitieren
#5
Vielen dank für die Antworten.
Jetzt verstehe ich warum Zoe und Pi so belibt sind. Bei Isoliert hilft warschenlich auch nur ein Ingenieur?
Gruss
  Zitieren
#6
Zoe & Pi-Well sind aus mehreren Gründen stark:

Sie sind das stärkste Spezialisten-Gespann im Spiel. Zwar ist Zoe als einfacher Hacker und Engineer auf sich allein gestellt nicht sehr überlebensfähig, aber dank WIP15 ein starker Spezialist und sie bringt vor allem ihren kleinen Freund mit: Pi-Well.

Pi-Well ist wie ein Schweizer Taschenmesser bzw. ein besserer Meteor Zond mit den gleichen Fähigkeiten und tauscht AD: Combat Jump für ODD. Und er kommt seinen eigenen Befehl. Achtung: Er nicht G: Synchronized und somit selbstständig, was es Zoe wiederum ermöglicht Zondbots zu nutzen. Zudem kann Pi-Well als Remote (unter anderem von Zoe) mit Supportware gebufft werden und wird dadurch zu einer sehr starken Angriffseinheit. Hier und generell beim Einsatz von Zoe als Hacker ist jedoch Vorsicht geboten, falls ein Repeater auf dem Feld ist und man z. B. gegen Yu Jing mit einem versteckten Killerhacker spielt, denn Zoe hat BTS 0.

Dank Sensor kommt er auch gut mit Camo-Listen klar.

Zusammen sind sie in vielen Listen, auch in Vanilla, das Spezialisten-Team schlechthin und können 17 der 20 Classified Objectives erfüllen. Wobei nicht unbedingt alles mit mit ihnen gelöst werden sollte, z. B. Predator.

Und gegen "Isolated" hilft nur ein Engineer.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Armeen: NOMADS + ALEPH
  Zitieren


Gehe zu: