Automatische Aktivierung Holoprojektor LV 2- Welchen Sinn hat das?
#1
<r>Hallo Zusammen <E>:-)</E><br/>
<br/>
Ich hab eine Frage zur automatischen Aktivierung des Holoprojektors LV 2 im Reactiv Turn.<br/>
<br/>
Also wenn ich außerhalb der Sicht des Gegners bin aktiviert er sich wieder zu Anfang des gegnerischen Zuges, das ist mir klar.<br/>
Nur was genau soll das bringen? Denn wenn der Gegner zusieht weiß er ja was Holo ist und was nicht, den ich darf die Holos ja nur in Basekontakt mit dem Model anlegen und sonst nichts. Jetzt also meine Frage oder worüber ich mir nicht klar bin darf ich den sagen das das Model ein Holo ist? Wenn ja dann würde ich ja das "richtige" Model ja bewegen und zwar unter einen der Marker aber das ist ja nicht erlaubt oder doch?<br/>
<br/>
Grüße der Held</r>
<t></t>
  Zitieren
#2
<t>Doch darfst du, damit kann man sich mit Holo2 praktisch eine Basebreite an Bewegung legal "erschummeln".</t>
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#3
<t>Du legst an deine Figur Marke#1 und Marke#2 an und schreibst dann auf: "Der echte ist #1" oder "Der echte ist #2" oder "Der echte ist die Figur". Oder einigt euch auf die Kurzform: 0, 1 oder 2.</t>
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren


Gehe zu: