driemsters Outpost
#1
Hallo Leute,

im Verlauf der letzten Wochen habe ich hier im Forum unter anderem nach Tipps für "militärische" Farben, Mauern und Spielmatten gefragt und viele hilfreiche Tipps bekommen. Nachdem ich mir in der Zwischenzeit Farben, eine Matte und reichlich Gelände hier über das Forum und über Facebook besorgt habe, möchte ich euch nun den Zwischenstand meiner neuen Platte zeigen. Ich versuche regelmäßig den Fortschritt hier zu protokollieren.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6


Als Kern für die Platte gefällt mir das schon ganz gut, aber es fehlt natürlich noch Gelände rund um den Komplex herum.
Geplant bzw. bestellt sind schon mal 2 Wachtürme, Zäune und 2  Panzerfahrzeuge.

Der bisher bestehende Wachturm von Warsenal wird dann vor die Mauern wandern, als vorgeschobener Beobachtungsposten - vielleicht auch mit ein paar Mauern um ihn herum. Darüber hinaus werden auch die 2 Panzerfahrzeuge außerhalb der Mauern auf Patrouille geschickt, um Sichtlinien zu unterbrechen.
  Zitieren
#2
Schaut schon mal viel versprechend aus!
Jede dumme Idee findet einen Idioten, der sie umzusetzen versucht.
Deshalb jetzt: ein Morat Blog!?! 
  Zitieren
#3
So, das Paket von Zen ist angekommen und ich hoffe es noch diese Woche bauen und ansprühen zu können.
Bevor ich damit los lege überlege ich allerdings noch, welche Farbe die Wände und Türme bekommen sollen.
Ich habe das Gefühl, dass die Platte etwas eintönig wird, wenn ich die Wände und Türme in dem gleichen grün besprühe, wie die Container.
Als Alternative könnte ich das gleiche grau verwenden, wie bei den Treppen.

Was meint ihr?
  Zitieren
#4
So, hier jetzt schon mal die gebauten Türme, Zäune und der erste Panzerwagen:

[Bild: img_20170221_212543252.jpg]
  Zitieren
#5
Zen macht schon coole Sachen.
Aber die Panzerwagen gefallen mir gar nicht. So eckiger Lego Duplo Kram passt irgendwie gar nicht zu Infinity.
Bemalt und als Geländestück funktioniert das aber sicher super.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren


Gehe zu: