Weathering von Gebäuden
#11
(05-10-2017, 10.05.2017)CM_PUNK schrieb: Ja die Tupf Technik per Blisterschwamm ist zwar jetzt nicht neu, aber ich finde sie auch nicht schlecht um grob Dreck auf große Flächen zu bringen. Aber auch da zuerst mal abtupfen und dann drauf, niemals direkt vom Topf auf Mini/Gebäude Wink
Ansonsten gibt es nette Rosteffekte von Model Mates, Pigmente hast du ja schon genannt.
Salztechnik ist auch sehr cool, aber ohne Airbrush nur schwierig anzbringen,...Außer du hast "normale" Grundiersprays in verschiedenen Farben die du nutzen willst.
Ölwash wurde ja schon genannt.

Yup, das vorher abtupfen war dann auch die 1. Lektion die ich lernen durfte  Rolleyes 


Mal 2 Bilder von meinen Gebäuden:

[Bild: uc?id=0BwMSf93nclIRaFdwdnI1WnN3SzQ]

[Bild: uc?id=0BwMSf93nclIRVnpVSmxtWHhoN1E]

Wie gesagt es ist wirklich nicht mehr als Farbe auf den Schwamm und dann über die Kanten streichen und ein wenig tupfen (und vorher bloß nicht vergessen erstmal über ein Tuch zu wischen, bis man die gewünschte Intensität hat)

Die Fassade der Gebäude ist mit einem hellen Grau grundiert und dann vorsichtig aus verschiedenen Winkeln zuerst mit Dunkelgrau und dann Weiß für Schattierungen besprüht worden. Alles ganz ohne Airbrush, nur mit Sprühdosen aus dem Baumarkt.



P.S.: Ich nutze mal die Gelegenheit und frage OT, ob bei euch die Bilder standardmäßig so klein sind oder ihr einen bestimmten Wert angibt. Ich hab manchmal das Gefühl das Forum mit Riesenbilder zu erschlagen Big Grin
<t></t>
  Zitieren
#12
Die Bilder erscheinen bei mir normal groß.
Tolle Beispiele übrigens, danke.

Werd ich mir für mein nächstes Projekt abgucken, das darf ruhig was verranzter und abgenutzter aussehen. Smile
Blindside's Reports -  Spielberichte, Reviews und Specials
G3H4 Blog - Der gemeinsame Blog vom G³: Haris of Four
Meine Nomaden
  Zitieren
#13
@OT: Ich gebe bei meinen Bildern immer die Höhe an, bei normalen Figuren 250, bei der Kirche habe ich 450. Warum diese Werte? Hab ein paar ausprobiert und die haben mir am besten zugesagt. Tongue

Man kann auch mit "normalen" Washes über Gebäude gehen, allerdings verbrauchen die sich dann recht flott. Ich bin mal über Les' Wash Recipe gestolpert und für Geländeprojekte und Bases setze ich die selbst gemischten Washes öfters mal ein.
  Zitieren
#14
Da ich auch nur bedingt Freund der Airbrush Pistole bin, hab ich mich mit ähnlichen fragen beschäftigt. Mein antworten findest du (UA) hier: www.h-archive.com unter how-to

Gesendet von meinem FP2 mit Tapatalk
  Zitieren


Gehe zu: