Tohaa und die Corahtar
#1
Question 
Hallo zusammen,

da ich mich erst einarbeite, habe ich einige Fragen und da das sicher nicht bei diesen paar bleiben wird, gewöhnt Euch besser schon mal an Fragen, die potentiell unsinnig sind ^^

1. Ich gehe doch recht in der Annahme, dass das Dokument Tohaa Spezialfertigkeiten im Grunde obsolet ist, oder? Ich finde darin nichts, was nicht durch HumanSphereN3 aktualisiert wäre? 
(darauf beziehe ich mich: http://www.ulisses-spiele.de/sortiment/t...downloads/)

2. Die Regeln zu den Pheroware-Taktiken lauten bei den Skills wie folgt:
"Der Nutzer muss diese Spezialfertigkeit, die Spezialfertigkeit Corahtar S2 oder einen Ausrüstungsgegenstand besitzen, der es ihm erlaubt, Pheroware-Taktiken zu nutzen."
Verstehe ich das richtig, dass es aber keinen Corahtar S2 gibt? Die Kaeltar sind Corahtar S1. Sprich, diese Formulierung hat Platzhaltercharakter und die ganze Formulierung deutet in erster Linie darauf hin, dass die Fähigkeiten nur über die Symbiobombs möglich sind?
  Zitieren
#2
bei infinity gibt es keine unsinnige fragen, also ruhig stellen
1. ja, das was im human sphere stehtist richtig.
2. hoffe das ich es verstanden habe was du wissen willst...
nein meines wissen gibt es noch keine mini die das besitzt.
womöglich, ich hoffe es.
da verstehe ich diese frage nicht.
  Zitieren
#3
Du hast in beiden Punkte Recht. Das Tohaa Dokument war die Übergangslösung.
Ebenso gibt es (aktuell) kein Corahtar 2, demnach ist das wirklich ein Platzhalter und die Fähigkeiten können nur über Mates/Bugs eingesetzt werden
[Bild: t3_etr_rank.php?name=Taugenichts]
  Zitieren
#4
(05-09-2017, 09.05.2017)Maximilian13 schrieb: bei infinity gibt es keine unsinnige fragen, also ruhig stellen
1. ja, das was im human sphere stehtist richtig.
2. hoffe das ich es verstanden habe was du wissen willst...
nein meines wissen gibt es noch keine mini die das besitzt.
womöglich, ich hoffe es.
da verstehe ich diese frage nicht.

Genau das war meine Frage. Danke. 
Und Sorry, Maximilian13 , wenn ich mich da schwierig ausgedrückt hatte.

Aber, im Umkehrschluss heißt es dann, dass der Kaeltar im Spiel selbst keinen großen Nutzen mehr mit sich bringt, richtig?
Zu Beginn des Spiels kann ich dank ihm Mates oder Bombs verteilen - im Spiel selbst vergrabe ich ihn ihn am besten in einem Fireteam und das war's.
In den Übergangsregeln klang es noch so (oder war ggf auch so), dass er selbst die Fähigkeiten auch verwenden konnte. Das klang schon etwas aufregender =)
  Zitieren
#5
Eine der beiden Kaeltaroptionen (SymbioMates) besitzt die Fähigkeit Befehlskette was dich vor Verlust des Leutnants schützt, sollte dir selbiger im Spiel umgenietet oder isoliert werden und diesen damit in vielen Missionen zu einem Spezialisten macht.

Und keinen großen Nutzen haben ist bei Infinity eher situativ zu sehen.
Ein Kaeltar z.B. bringt einen regulären Befehl, die Fähigkeit eine Triade zu bilden und einen Blendlaser (bei WI 14) sowie, je nach Profil, eine leichte Schrotflinte mit, das ist alles an sich schon nützlich...
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS13.png.858655cd3e89932...e31176.png]
  Zitieren
#6
Jo, besser hätte ich es auch nicht ausdrucken können, ich spiele sie gerne
  Zitieren
#7
Schlechtmachen wollte ich sie auch keineswegs. =)
Ich hatte mich nur zu lange an dem veralteten Dokument orientiert und da war mir alles noch viel unklarer.

Ich finde die Kaeltar super spannend und freue mich sie mal mitzunehmen.
  Zitieren


Gehe zu: