Deutsche Meisterschaft 2017
#1
[Bild: dmlogo.jpg]

Auch dieses Jahr ist es wieder bald soweit für die Deutsche Meisterschaft! Wie gewohnt treffen wir uns am 18. - 19. November 2017 auf der DreieichCon im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen, Fichtestr. 50, 63303 Dreieich
(ca. 15 km südlich von Frankfurt/Main)


http://www.dreieichcon.de/


Die DM wird über 2 Tage gehen (Samstag und Sonntag) und insgesamt 5 Runden verlangen (3 Samstag und 2 Sonntag). Der Eintritt wird sich auf 25€ pro Person belaufen, darin sind bereits der Coneintritt für beide Tage enthalten. Aktuell ist die Teilnahme auf 30 Spieler beschränkt, um auf jeden Fall genug Platz bieten zu können. 

Bisherige Sponsoren: Burst, Systema Gaming, Micro Art Studio, Nerd X, Fantasywelt.de, Corvus Belli, Made by MelBel und O-12 Smile

Regeln und Sonstiges

Das Turnier folgt den offiziellen Regeln des Infinity Tournament System (ITS) - Season 9 und entspricht dem Format Mid Tier.

Die Armeegröße beträgt 300 Punkte mit 6 UWK und keinen Punkt mehr. Söldner sind nur im Rahmen von Sektorlisten erlaubt.

Folgende Missionen stehen auf dem Plan:

Hunting Party
Aquisition
Supremacy
Highly Classified
Rescue

Die genaue Reihenfolge steht noch nicht fest.

Wir werden wieder nach Uhr spielen - 1 Stunde pro Spieler und Mission (inklusive Aufstellung), daher bitte Schachuhren oder Apps dabeihaben. Nach Ablauf der eigenen Spielzeit können keine Befehle mehr an eigene Modelle gegeben werden, es sind nur noch ARB möglich.

Was zählt als bemalt:

- Mini in einer der Hauptfarben grundieren (Spray)
- mit passendem Shade waschen
- Hautfarbe
- Waffe
- mit schwarz oder braun waschen
- Sichtmarkierung

wäre das theoretische Minimum. Mehr wird natürlich gerne gesehen.

Bei der Mission "Rescue" müssen die Zivilisten nicht bemalt sein/es können 25mm Marker benutzt werden.

Wollt ihr proxen, klärt dies bitte im Vorfeld ab (schriftlich), bevor ihr eure Listen abgebt, ansonsten werden geproxte Figuren nicht zugelassen, d.h. diese Figur steht euch bei euren Spielen nicht zur Verfügung.

In Bezug auf die Ausrüstungsoptionen gilt kein WYSIWYG, allerdings müssen die Minis mit der richtigen Einheit dargestellt werden (Beispiel: ein Zanshi mit Raketenwerfer muss durch eine Zanshi-Mini dargestellt werden, diese kann jedoch auch mit einem Kombigewehr versehen sein). Bisher nicht erschienene Modelle dürfen selbstverständlich durch andere Modelle mit vergleichbaren Abmessungen geproxt werden.

Ihr dürft 2 Armeelisten derselben Fraktion bzw. desselben Sektors erstellen und mitbringen. Vor jedem Spiel, nachdem ihr wisst, welche Mission gespielt wird, wer euer Gegner ist, welche Fraktion er spielt und auf welchem Tisch ihr spielt, dürft ihr die Armeeliste wählen, die ihr spielt. Die Armeelisten sind mit dem offiziellen Tool "Infinity Army" zu erstellen.

Die Armeelisten müssen spätestens 3 Tage vor Turnierbeginn bei ITS hochgeladen werden, bei Probleme mit ITS bitte die Listen anderweitig zukommen lassen. Sollten bis dahin keine Listen abgegeben worden sein, erstellen wir eine Liste für euch Wink Offene und private Listen sind mitzubringen.

Mitzubringen sind neben der Armee zudem alle Marker, Schablonen, Messwerkzeuge, Laser, Classified Deck etc., die du einsetzt. Die eingesetzten Marker müssen klar darstellen, welchen Zustand, etc. sie darstellen. Missionsspezifische Marker, Gelände und Platten werden gestellt.

Missionsziele, egal ob als Marker oder durch ein Geländestück dargestellt, haben auf allen Tischen S3.

Bei der Mission "Highly Classified" werden von den TO 4 Missionsziele für alle Tische gezogen.

Die offiziellen ITS-Regeln und die Szenarien finden sich auf infinitythegame.com

Anmeldung zum Turnier

Die Anmeldung erfolgt via T³. Da es sich um ein offizielles ITS Turnier handelt, brauchen wir auch eure ITS Kennung. Nachdem ihr euch bei T3 angemeldet und die Startgebühr bezahlt habt, schickt bitte auch eure ITS-Pin ein.

Startgebühr: 25€ pro Teilnehmer, darin sind der Eintritt für die Con für zwei Tage enthalten. Der Rest geht zu 100% in den Preispool.

Bitte ab dem 12.08.17 mit eurer ITS Kennung per PayPal an PayPal.Me/SvenFinke schicken. Frühere Zahlungen werden nicht akzeptiert. Es gilt first come, first served! Zahlungen für mehrere Spiele sind auch ok, dann bitte alle ITS Pin anfügen. Solltet ihr trotz Zahlung nicht in der Lage sein, am Turnier teilzunehmen, könnt ihr euch um eine/n Ersatzspieler bemühen, ansonsten wird das Startgeld einbehalten.

300 Punkte, 6 SWC, kein Kommando

T3 Link: https://www.tabletopturniere.de/t3_tourn...?tid=19793

Weitere Fragen bitte hier im Thread stellen.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren
#2
Wenn wir 40 erreichen könnte man es als Satellite Tournament anmelden.
Zitieren
#3
Zitat:Aktuell ist die Teilnahme auf 24 Spieler beschränkt, um auf jeden Fall genug Platz bieten zu können.

40 wird nicht drin sein, Veranstaltungsort sei Dank...
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren
#4
Hmm schade... dann gibt es kein Satellite Tournament in Deutschland mehr?!

@Sergej Faehrlich, dann muss das Turnier in Stuttgart/Esslingen doch noch größer werden. Smile
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Zitieren
#5
Gab es überhaupt schonmal ein 40 Mann Turnier in Deutschland?
[Bild: t3_etr_rank.php?name=Taugenichts]
Zitieren
#6
Nope, das Stuggi Turnier mit 30 Teilnehmer, war bisher das größte.
"Infinity is a game of unparalleled balance and 'infinite' options, given enough practice every list and model can be mastered.” - Dexter, Meta-Chemistry Podcast
Zitieren
#7
Alles schaut nach Stuttgart!
Zitieren
#8
(07-31-2017, 31.07.2017)Zergash schrieb: Alles schaut nach Stuttgart!

Das nächste in Reutlingen ist ja am Start mit Potentiellen 32 Leuten.
Liegt an euch das nun voll zu machen. GoGo :-)

PS: wäre ja irgendwie traurig wenn wir in good old Germany kein Sattelite hinbekommen Undecided
[Bild: t3_etr_rank.php?name=Taugenichts]
Zitieren
#9
Wie sieht es mit der Bezahlung aus? Wohin sollen die Scheinchen? Wink
Zitieren
#10
An mich Smile Details folgen die Tage.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren


Gehe zu: