[Satellite] InterBavario in München, März 2018
Zu den Platzierungen glaube ich nicht, dass da noch etwas kommt. Habe ihn auch angeschrieben und Hilfe angeboten. Leider bisher keine Antwort erhalten. Schade. Sad

Was die Diskussion angeht. Hat von meiner Seite aus weniger was mit verteidigen zu tun. Ganz neutral betrachtet: Ich kenne kleinere Events, unser eigenes mittleres Turnier und natürlich so tolle und gut organisierte Veranstaltungen wie allen voran Esslingen. Ich bin jedes Mal froh und dankbar, wenn ich auf so einem Event sein darf. Aber jedes sollte seine Berechtigungen haben. Ein Satellite sollte aber organisatorisch zumindest im guten Durchschnitt liegen. Woran der letztendliche gesamte Ablauf vor, während und nach dem Turnier gelegen hat, keine Ahnung. Private oder andere Gründe können hier einen Rolle spielen oder einfach wenig Zeit, Pech, falsche Einschätzung, whatever... Die Enttäuschung ist natürlich da, wenn man Berichte von Events wie in Amerika sieht und hier nichts passiert ist.

Über ein wenig "jetzt erst recht"-Feeling von uns hätte ich mich gefreut, vielleicht wäre dann die Motivation bei Harlekin auch gestiegen, er schien mir etwas angefressen. Ob selbst verschuldet, siehe Gründe oben, das kann man nur spekulieren.

Jetzt ist es rum und ich denke, alle haben eine Lehre daraus gezogen. Man sieht frühe Ankündigungen, die Warcors machen eine Turnier-Tour, die DM und zukünftige weitere Turniere sind over the top organisiert (danke hierfür). Ich hoffe, Harlekin kann sich auch wieder motivieren und vielleicht sehen wir ihn dann auf einem Turnier als Gast und können bei einem Bierchen darüber lachen. Bis dahin! Smile

So, damit ist auch der Weg geebnet für Live-Facebook-Videos in WGC Infinity für deutsche Events. Aber bitte DSGVO konform! Big Grin Nee, im Ernst, fände ich cool. Smile
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Zitieren


Gehe zu: