Mein PanO und CA Armeeaufbauthread
#1
Hallo zusammen,

wie Panoverlord es vorgemacht hat, möchte auch ich ein wenig den Aufbau meiner Panos, meiner combined army und ab und an auch der Haqqislam meines Kumpels dokumentieren.

Am Anfang war Operation Icestorm...und meine Malkünste nach ca. 15-20 Jahren Tabletop-Abstinenz (!) irgendwie eingerostet. Wobei man dazusagen muss: ich wollte die Minis so bemalen:

- schnell (Farbgrundierung - wash - drybrush)
- effektiv (wenige Details - aber starke Armeezusammengehörigkeit durch einheitliche Bases und einheitliches Farbschema)
- Zeitansatz für 1 Mini: etwa 1 h, höchstens 2 h (ohne Zusammenbau und/oder Trocknungsphasen).

Das sind meine ersten Minis; 1 Akalis Luftlander, 1 (boring) ORC, in der Mitte 3 Fusis, ganz unten der Father Knight und ein Nisse:

[Bild: bcbb43cc7354a24870ca1b761d9ae1c8.jpg]

[Bild: c0c37d22374369474af0bb8f33d051fe.jpg]

[Bild: e6c6c8112f98e74328250794488e7ec8.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#2
Solider Anfang. Ich bin gespannt, was noch kommt.
Machst du mit Beyond weiter?
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#3
Nein. Kein beyond. Momentan brauche ich die Modelle nicht und sie gefallen mir auch nicht so recht.
Ich muss die Fotos nur nach und nach machen, weil ich momentan ein wenig im Stress bin.
Das sind noch Modelle die ich vor einigen Monaten bemalt habe.

Und hier noch schnell vor der Arbeit : erste Versuche an Guarda de Assalto und swiss guard. [Bild: ae48475c4b43a70c7aba8f2b7c7f1233.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#4
Eine Hexa
[Bild: c3b4e99475829ceea06bdbb2d9a1ff4a.jpg]



Und Aquila guard mit Gabriele[Bild: c34d96d3f6329744b9012d9fad70cbd2.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#5
Meine croc men



[Bild: 81cc4c5d82e12dcb9b8bdbd521859082.jpg]



Auxilia [Bild: a25c3bb00011b156b2a954742655e875.jpg]


Eine Sierra Drohne[Bild: 7637011ab22f158efaec99c1db659e48.jpg]



Mehr Fusiliere[Bild: b5ada5813857c40a80d3d2c8cf85e05d.jpg]



Die Palbots [Bild: bc6552c750787185777279ce70621cbe.jpg]



Und ein specialist Sergeant mit Auxbot[Bild: 9579cb6051dadfa159bdf89d0ae96236.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#6
Ab hier kommt meine infoflux Military orders Liste... [Bild: b818e342a2578a88347cc36b80f18ca2.jpg][Bild: b959427f4971209b354918a8f908ff6f.jpg][Bild: 1d36132d37e99513e923e6e0cd65943b.jpg][Bild: 895fdab9ac8aa8456625434f363d84dd.jpg][Bild: e89f512341f32f09fd20d87992307b90.jpg][Bild: f8eb0c71829ea775bc100ac208dbde57.jpg][Bild: 6e3f547768e1993c05225ce3f2aff993.jpg][Bild: 92c5bf80fb30202907873c1359c0b25d.jpg][Bild: 36ea373d1ea0c8969d10d37b634efeef.jpg][Bild: c24831ded07575d632cad98ebca32cb0.jpg][Bild: d6f65f96acdca2457ea1303b3a651752.jpg]

Und noch mein System der Ordnung[Bild: 5644166a8f61f6179c3358b54aa014cb.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#7
Tja, in der Zeit in der ich eine Figur bemale (6 - 8h) hast du fast schon deine halbe Armee bemalt. Den Unterschied sieht man natürlich am Ergebnis, aber da sind Fotos auch erbarmungslos und auf Spieldistanz macht so eine komplett bemalte Truppe wesentlich mehr her, als viele grundierte und ein paar fertige, top und weiter so!

Da ich noch einen riesigen Metallhaufen Infinity Minis zu bemalen habe bin ich ja immer wieder mal am überlegen, ob ich nicht einfach bei allen die Grundfarben malen sollte um ein schönes Bild auf der Spielfläche abzugeben, danach könnte ich mich ja dann den einzelnen Minis im Detail widmen. Ganz sicher bin ich mir noch nicht, ob ich das machen soll, da ich eigentlich nicht so der Fließbandmaler bin, mal schauen...
  Zitieren
#8
genau das war die Idee...Geschwindigkeit siegt ^^

und wie schon bemerkt - Fotos sind fies, da man bei den heutigen Auflösungen selbst einer Handy-Cam alles mehrfach vergrößern kann.

Klar sieht man da die einzelnen Striche vom Trockenbürsten, und dass ich nicht der Gesichterprofi bin ist offensichtlich. Aber ich schaffe diese feinen Details eh nicht. Weder von den Augen her, noch von den Farben oder der Maltechnik. Gerade Jeanne sieht aus, als ob sie einen Unfall gehabt hätte ^^

Demnächst poste ich noch den Rest meiner Armee - also meine TAGs. Da habe ich mir ein bisschen mehr Mühe gegeben
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#9
Ein weitere Erkenntnis von mir, ist, dass schön bemalte Figuren auch schneller sterben. Solange mein Grenzer Multi-Sniper nur grundiert war hat er wesentlich länger überlebt und teilweise ganze Spiele dominiert, seit ich ihn jetzt fertig bemalt habe nimmt ihn mir der Gegner immer in der ersten Runde raus...  Confused Big Grin

Bin schon auf deine TAGs gespannt.
  Zitieren
#10
Es ist - wie schon gesagt - immer so die Frage: "Was will ich?"

Ich finde es großartig, wie schnell die Armee hier bemalt ist und dass sie dabei fertig und insgesamt stimmig aussieht. Sicher, das ist kein Vitrinenniveau; Aber wir wollen ja vor allem Farbe auf dem Spieltisch, oder?

Ich persönlich muss mich da erst noch überwinden; die Infinity-Minis sind mir noch zu schade für einen "Quick'n'Dirty" Paintjob. Aber bemalte Figuren sind großartig.

Beide Daumen hoch für Dich!
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: