Mein PanO und CA Armeeaufbauthread
Der macreep hat an den Beinen drei Schichten dark tone wash von army painter, mehr nicht.

Der Szalamandra ist an den Kanten mit einem weißen Holz Stift nachgezogen. Das Modell ist zwar seltsam, ganz besonders im Vergleich zum neuen, aber für meinen junior mehr als ausreichend. Außerdem wurde er so vor der Schrottpresse bewahrt und bekommt einen Platz in meiner Vitrine.

Zeitaufwand Szalamandra ca 1,5h, macreep ebenso.

Ich hoffe euch die Modelle mal live zeigen zu können wo sie fast noch besser rauskommen. Beleuchtung ist bei mir nicht gut und der Weißabgleich der Handycam ist eher mäßig... Leider.
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
(01-23-2019, 23.01.2019)Pavcc schrieb: Ich hoffe euch die Modelle mal live zeigen zu können wo sie fast noch besser rauskommen. Beleuchtung ist bei mir nicht gut und der Weißabgleich der Handycam ist eher mäßig... Leider.

Ich finde deine Minis kommen schon auf den Bilder sehr gut. Insbesondere wenn man bedenkt, dass du echt flott durch bist.

Der alte Szalamandra - könnte ich mir vorstellen - sieht auf Fotos allerdings wirklich noch etwas bolleriger aus.
  Zitieren
(01-23-2019, 23.01.2019)Pavcc schrieb: Der macreep hat an den Beinen drei Schichten dark tone wash von army painter, mehr nicht.

Wenn ich deine Minis ansehe muss ich das auch mal ausprobieren, das würde meine Malgeschwindigkeit wesentlich erhöhen.
Ich hatte bisher nur nicht genug Mut eine mini nur mit Washes zu bemalen.
  Zitieren
hier noch ein alter TOler der CA. Ich habe ihn ohne Treppe gebaut

[Bild: 8609ee65834838556b83ee1090a5cbef.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
Mal wieder was neues...

Zulu Cobra jammer
[Bild: 7f8e901bc5b6665b3137af7edfae39b6.jpg]
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
Beide sehr schick. Mit Washes kann man aus den Figuren schon was rausholen.
"Take the risk of thinking for yourself. Much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way."
Christopher Hitchens
"The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion." 
Arthur C. Clarke
  Zitieren
Ich finde, man sieht, dass du einfach genau weißt, was du tust. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man nur mit Washes noch mehr rausholen kann. Das sieht schon sehr gut aus. Es ist auch nochmal ein deutlicher Fortschritt in der Technik zu sehen. Sieht wirklich gut aus!
  Zitieren
danke euch - aber den Jammer selbst habe ich verhauen. Ich wollte eine "chamäleonfarbe" von greenstuffworld nutzen - die hat aber nichts anderes getan als die Details zu verstopfen.
Beim nächsten Projekt kommen noch shades zum washen und der berühmte weiße Holzstift, um mehr aus den Kanten herauszuholen
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
Weißer Holzstift?
"Take the risk of thinking for yourself. Much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way."
Christopher Hitchens
"The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion." 
Arthur C. Clarke
  Zitieren
(02-04-2019, 04.02.2019)the real Deus schrieb: Weißer Holzstift?

richtig. Faber Castell, wasservermalbar. Damit ziehe ich die Kanten nach. Wenn es zu krümelig ist, einfach mit dem Finger drüber und gut. Kann man natürlich auch mit anderen hellen Farbtönen machen, wem weiß zu krass ist.

hier: http://o-12.de/showthread.php?tid=1530&p...5#pid36115 kann man es ganz gut erkennen
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren


Gehe zu: