Turniergebühren
#1
Hallo zusammen!

Ich wollte mal etwas fragen zu den Turniergebühren, die in Deutschland üblich sind.

Normale Turniere bewegen sich bei uns so zwischen 10-15 € (seltener 5 € oder 20 €).

Hier wird zumindest bei Infinity meist das ITS Paket davon bezahlt und weiterhin Raummiete oder Support für die Location, wie z. B. Spieleladen.

Bei den Turnieren in den USA, die oft bei Facebook geposted werden, habe ich letztens oft auch Patches, Pokale etc. gesehen.

Wäre eine Turniergebühr für ein 1-Tages-Turnier von 15-20 € zu hoch, um solche Sachen zu finanzieren? Ein Patch kostet zum Beispiel online ca. 5-8 €, je nach Aufwand/Größe, Trophäen müsste ich mich noch erkundigen.

Besteht überhaupt Interesse an solchen Preisen oder Goodies (wie Patches) für jeden Spieler?

Was ist eure Meinung zu diesem Thema?
Crit happens. Just play for the rule of cool.
  Zitieren
#2
Hallo,

als Absolvent der hinteren Turnierplätze freue ich mich natürlich auch eine Kleinigkeit zu erhalten. Aber fahre ich deswegen auf ein Turnier? NEIN! Bei den wenigen Turnieren die ich bisher besucht habe gab es jede Menge Sachen - dank vieler Sponsoren (Danke nochmals an die Organisatoren für die Mühen). Aber es muss meiner Meinung nach nicht für jeden etwas geben. Auch bin ich der Meinung, dass es auf den ersten Plätzen nicht immer die „riesigen“ Gewinne geben muss.
Lieber habe ich geringe Teilnahmegebühren und gehe ohne Trostpreis nach Hause. Selbstverständlich müssen die Teilnahmegebühren, mindestens kostendeckend für die Organisation sein.
Soweit meine Gedanken
Gruß
Pablo
Nerds United
  Zitieren
#3
Ich bezeichne mich mal als extern, da ich noch kein Infinity Turnier besucht habe, und bestimmt auch so schnell nicht tun werde (Familie usw). Bock hätte ich aber schon.

Meine Ideen dazu: eine Startgebühr ist doch nur der kleinste Teil der Kosten für einen Teilnehmer, oder? Anfahrt, Übernachten, Verpflegung, Parken usw.

Für mich wäre es egal, ob das nun 5 Euro sind oder 20. Insofern man einen kleinen Gegenwert hat (hat man ja eh durch das Spielen ansich), scheint mir das alles angemessen. Es sollte die Unkosten decken, und das ein oder andere Präsent dabei rausspringen. Und auch der letzte Platz freut sich über eine kleine Anerkennung, wenn auch immateriell oder sehr klein (ich habe früher mal auf dem letzten Platz mit meiner Mannschaft eine rote Laterne bekommen - die hing lange bei uns und hat ihren Dienst verrichtet!).

Riesige Pokale sind meiner Meinung nach nicht nötig. Besondere Patches könnte ich mir vorstellen. Wenn jemand dann an seiner heavy metal Kutte aus den 80ern und 90ern neben Metallica und Sodom dann noch ein paar "Infinity winner Tuttlingen 2017" spazieren tragen will, wieso nicht?
  Zitieren
#4
Ich hätte kein Problem mehr dafür zu zahlen. Solange es im Rahmen bleibt und ich auch das Gefühl habe, dass das Geld gut investiert wurde. Persönlich habe ich auch kein Problem wenn die Orga ein wenig die Auslagen damit deckt. Sicher nicht jedem Kram, aber etwas vom Preispool darf auch gern die Orga haben.

Als Patchsammler würde ich so ein Patch begrüßen, mir ist aber bewusst, dass die nicht gerade billig sind. Ist sicher auch etwas Over the top für ein Eintagesturnier, aber für eine Turnierreihe oder Großturnier sicher was feines.

Bei den Goodies für alle, wäre mir wichtig, dass ich nicht das Gefühl habe, dass die Veranstaltung darunter leidet. Ich verzichte gern auf ein Turniershirt ö.Ä., wenn dafür Location, Verpflegung usw. gut bzw. in Reichweite ist.

Wichtig sehe ich, den Vorortzahlerpreis deutlich höher als den "Frühbucher" zu machen, wegen Planungssicherheit und zur Vermeidung spontaner Unlust. Und wenn ein Interessent es wirklich erst kurz vor knapp weiß ob er kann, sowas kann man auch vorher klären.
  Zitieren
#5
(09-18-2017, 18.09.2017)HarlequinOfDeath schrieb: Wäre eine Turniergebühr für ein 1-Tages-Turnier von 15-20 € zu hoch, um solche Sachen zu finanzieren? Ein Patch kostet zum Beispiel online ca. 5-8 €, je nach Aufwand/Größe, Trophäen müsste ich mich noch erkundigen.

Kommst du zu uns nach RT und belegst Platz 1-3 darfst du einen Pokal mit heim nehmen
Ich verrate hier jetzt mal nicht wie viel so ein Pokal gekostet hat Wink

https://www.pokal-fabrik.de/?gclid=CKal-...0wodFIoBIg

aber is eine der besten Anlaufstellen ;Winkür Pokale und Medaillien
Join YU JING! the only force capable of defending the human sphere!
ich spiele Yu Jing, ISS, JSA, Morats, Military Orders, Druze
www.tuebeltop.de
  Zitieren
#6
(09-18-2017, 18.09.2017)TJE schrieb:
(09-18-2017, 18.09.2017)HarlequinOfDeath schrieb: Wäre eine Turniergebühr für ein 1-Tages-Turnier von 15-20 € zu hoch, um solche Sachen zu finanzieren? Ein Patch kostet zum Beispiel online ca. 5-8 €, je nach Aufwand/Größe, Trophäen müsste ich mich noch erkundigen.

Kommst du zu uns nach RT und belegst Platz 1-3 darfst du einen Pokal mit heim nehmen
Ich verrate hier jetzt mal nicht wie viel so ein Pokal gekostet hat Wink

https://www.pokal-fabrik.de/?gclid=CKal-...0wodFIoBIg

aber is eine der besten Anlaufstellen ;Winkür Pokale und Medaillien

Pokale waren nur ein Beispiel. Patches finde ich z. B. eine super Idee, die kosten aber eben, fände ich aber eine tolle Erinnerung für die Teilnehmer und auf jeden Fall etwas, was ALLE mitnehmen. Auch bei einem 1-Tages-Turnier fände ich das super. So viele "große" Turniere gibt es ja auch nicht im Moment.

Darüber hinaus finden die Infinity-Turniere von uns bisher alle zum Unkosten-Beitrag statt: ITS-Paket + in Tuttlingen Unterstützung für den Laden. Ansonsten bemühen wir uns im Sponsoren, die zum Glück (noch) spendabel sind. Ich frage mich da immer, ab wann das hier einbricht, wenn Firma XY zum wiederholten Mal die gleiche Event-Reihe unterstützt.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
  Zitieren
#7
Pokale und Medallien oder Patches sind ja für mehrtägige Angelegenheiten wie dem RMM oder InterBavario ganz nett (die DM braucht eher nen Meistergürtel Big Grin ), bei eintägigen Turnieren finde ich das etwas übertrieben. 

Was ich aber persönlich sehr gut finde, sind modifizierte Marker (wir brauchen ja alle einen für den Datatracker) wie sie Harlekin oder Covered in Fish bei ihren Turnieren als Medallien und Erinnerungsstücke für alle Spieler verwendet haben.
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS-Xk.png.6aa96c0b511b5a...412912.png]
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]


  Zitieren
#8
10 Euro find ich für ein "normales" Turnier einen fairen Preis. Wenns 15 sind würd ich aber auch nicht meckern. Je höher der Preis, desto höher ist halt auch die Erwartungshaltung an den Veranstaltungsort und das Drumherum. Für eure Donuts würde ich immer ein wenig mehr bezahlten Wink. Wobei ich denke, dass man mit ein paar Sponsoren und dem einen oder anderen Kontakt durchaus einen schönen Preispool organisieren kann, ohne dass man da gross was drauflegen muss.

Zum Thema Preise: ich muss ehrlich gestehen, dass ich eigentlich schon alles habe, was ich brauche. Die meisten Infinity-spezifischen Preise sind für mich persönlich daher eher uninteressant, solange es nicht irgendwelche Besonderheiten sind. Selbst so ein ITS Turnierpaket hol ich mir jede Saison für den Eigengebrauch. Was nicht heissen soll, dass Preise nicht wichtig wären...ist schon schön wenn jeder was mitnehmen kann. Da find ich dann aber tatsächlich Dinge wie besondere Patches oder Urkunden schöner. Pokale bin ich zwiegespalten...solang die nicht aussehen wie Kreisliga Handball Trophäen geht das schon klar.
zu finden im Foxhound Esslingen

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari, Tohaa
  Zitieren
#9
[quote pid='26741' dateline='1505730642']
 Pokale bin ich zwiegespalten...solang die nicht aussehen wie Kreisliga Handball Trophäen geht das schon klar.
[/quote]

Och Menno du verdirbst einen aber auch alles  Tongue
Join YU JING! the only force capable of defending the human sphere!
ich spiele Yu Jing, ISS, JSA, Morats, Military Orders, Druze
www.tuebeltop.de
  Zitieren
#10
Ich sehe das so ähnlich wie Sergej Faehrlich. Viele kaufen sich die ITS Pakete eben auch so. Sponsoring ist nett, aber unpersönlich.

Zumindest für unser 4. Turnier habe ich eine Alternative zu Patches gefunden, die ich auch nett finde und ins Budget passt.

Je nach Feedback von euch dann kann man sich überlegen, ob man dabei bleibt oder eben ein wenig mehr Startgebühr und Patches. Smile
Crit happens. Just play for the rule of cool.
  Zitieren


Gehe zu: