USAriadna - 300 Punkte - noch ein wenig Hilfe nötig...
#11
Natürlich fange ich erstmal nicht mit den vollen 300 Punkten an. Logisch. Aber wenn ich von Anfang an auch von der Liste her auf die endgültige Version hinarbeiten, kenne ich die Einheiten besser und kann optimal(er) und kann besser mit ihnen umgehen.
Sua sponte
  Zitieren
#12
Das kannst du sicherlich tun.
Aber die 300er Liste wird sich sehr wahrscheinlich verändern, je mehr Praxis du bekommst.

Ich bin ja nicht der einzige, der dir von 3 Luftlandern abrät.
  Zitieren
#13
Das streite ich ja auch nicht ab. Aber was statt dessen passen könnte, hat auch noch niemand gesagt...  Wink  ?
Trotz allem habe ich heute die Minis* bestellt, auch wenn ich sie nicht alle zusammen in einer Liste einsetzen werde, habe ich trotzdem erst mal einen recht ordentlichen Mini-Pool, auch für kleinere Spiele.
(Auf einen Blackjack wollte ich nicht mehr warten, obwohl ich den echt hübsch finde Blush ...)

*: USAriadna Starter Box, Grunt Box, Van Zant, Unknown Ranger, Molotok Airborne, SMG Airborne, Boarding Shotgun Foxtrot und den Hardcase.
Sua sponte
  Zitieren
#14
(10-08-2017, 08.10.2017)Fjellvross schrieb: Natürlich fange ich erstmal nicht mit den vollen 300 Punkten an. Logisch. Aber wenn ich von Anfang an auch von der Liste her auf die endgültige Version hinarbeiten, kenne ich die Einheiten besser und kann optimal(er) und kann besser mit ihnen umgehen.

Bei Infinity gibt es eigentlich nie "die Liste". Ich spiele eine Liste selten öfter als 2-3 mal. Zwar gibt es natürlich viele Minis, die ich häufiger einsetze als anderen, aber das liegt nicht zuletzt auch an meiner Malfaulheit ;Wink
Wenn alles halbwegs gut läuft wirst du dir ohnehin für deine Fraktion oder deinen Sektor (fast) alle Miniaturen zulegen. 
Der Starter ist immer ein guter Anfang, eigentlich egal in welcher Variante und für welche Fraktion. 

Am einfachsten ist es tatsächlich immer, wenn du einfach mal spielst und das möglichst auch mit unterschiedlichen Modellen/Listen. Meistens ergibt sich dann ganz von alleine, was für dich funktioniert und was nicht. 

So ganz ohne Spielerfahrungen stellt sich alles doch häufig ganz anders dar als nach den ersten paar Abenden Spielpraxis. 

Viel Spaß jedenfalls mit USAr. 

Hier übrigens eine beispielhafte Liste, die man als "kompetitiv" ansehen kann: 
[Bild: logo_304.png] USAriadna Ranger Force
──────────────────────────────────────────────────

GROUP 1[Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png][Bild: orden_irregular.png]1  
[Bild: logo_6.png] 112 Light Shotgun / Pistol, CCW. (0 | 12)
[Bild: logo_7.png] DOZER (Traktor Mul Control Device) Rifle, D-Charges / Pistol, Knife. (0 | 14)
[Bild: logo_1.png] GRUNT (Inferior Infiltration) Heavy Flamethrower, Light Shotgun / Pistol, Knife. (0.5 | 11)
[Bild: logo_1.png] GRUNT (Inferior Infiltration) Heavy Flamethrower, Light Shotgun / Pistol, Knife. (0.5 | 11)
[Bild: logo_1.png] GRUNT (Inferior Infiltration) Heavy Flamethrower, Light Shotgun / Pistol, Knife. (0.5 | 11)
[Bild: logo_8.png] TRAKTOR MUL (Total Reaction) Uragan MRL / Electric Pulse. (1 | 18)
[Bild: logo_8.png] TRAKTOR MUL Katyusha MRL / Electric Pulse. (1 | 11)
[Bild: logo_3.png] FOXTROT (Forward Observer) Rifle, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 18)
[Bild: logo_3.png] FOXTROT Boarding Shotgun, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 19)
[Bild: logo_4.png] HARDCASE FRONTIERSMAN Tactical Bow, Rifle / Pistol, Knife. (0 | 14)

GROUP 2[Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png][Bild: orden_irregular.png][Bild: orden_impetuosa.png]1
[Bild: logo_3.png] FOXTROT (Forward Observer) Rifle, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 18)
[Bild: logo_3.png] FOXTROT (Forward Observer) Rifle, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 18)
[Bild: logo_4.png] HARDCASE FRONTIERSMAN Tactical Bow, Rifle / Pistol, Knife. (0 | 14)
[Bild: logo_13.png] AIRBORNE RANGER (Forward Observer) Submachine Gun / Pistol, AP CC Weapon, Knife. (0 | 21)
[Bild: logo_1.png] GRUNT (Forward Observer) Rifle / Pistol, Knife. (0 | 11)
[Bild: logo_1.png] GRUNT Paramedic (MediKit) Rifle / Pistol, Knife. (0 | 12)
[Bild: logo_1.png] GRUNT Lieutenant Rifle, Light Grenade Launcher / Pistol, Knife. (1 | 14)
[Bild: logo_1.png] GRUNT HMG / Pistol, Knife. (1 | 21)
[Bild: logo_1.png] GRUNT (Marksmanship LX) Sniper Rifle / Pistol, Knife. (0.5 | 18)
[Bild: logo_14.png] DESPERADO Chain Rifle, Smoke Grenades / 2 Assault Pistols, CC Weapon. (0 | 13)

6 SWC | 299 Points

Open in Infinity Army
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#15
(10-08-2017, 08.10.2017)Fjellvross schrieb: Das streite ich ja auch nicht ab. Aber was statt dessen passen könnte, hat auch noch niemand gesagt...  Wink  ?
Trotz allem habe ich heute die Minis* bestellt, auch wenn ich sie nicht alle zusammen in einer Liste einsetzen werde, habe ich trotzdem erst mal einen recht ordentlichen Mini-Pool, auch für kleinere Spiele.
(Auf einen Blackjack wollte ich nicht mehr warten, obwohl ich den echt hübsch finde Blush ...)

*: USAriadna Starter Box, Grunt Box, Van Zant, Unknown Ranger, Molotok Airborne, SMG Airborne, Boarding Shotgun Foxtrot und den Hardcase.

Es kann vieles passen.

Generell machst du mit nem Starter und einer Grunts Box nichts falsch.
Hab auch keine Scheu, zumindest am Anfang, verschiedene Profile und Einheiten zu proxen.
So findest du heraus, was funktioniert und was dir gefällt.

Denn eine Liste, die mir passt, sieht anders aus, als eine Liste, die anderen passt.

Ich würde ungefähr so etwas bei 200 Pkt spielen und dann dementsprechend auf 300 ausbauen:

[Bild: logo_304.png] USAriadna Ranger Force
──────────────────────────────────────────────────

GROUP 1[Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png][Bild: orden_irregular.png]1  
[Bild: logo_3.png] FOXTROT Rifle, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 17)
[Bild: logo_3.png] FOXTROT Rifle, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 17)
[Bild: logo_3.png] FOXTROT Boarding Shotgun, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 19)
[Bild: logo_4.png] HARDCASE FRONTIERSMAN Tactical Bow, Light Shotgun / Pistol, Knife. (0 | 12)
[Bild: logo_1.png] GRUNT Lieutenant Rifle / Pistol, Knife. (1 | 10)
[Bild: logo_1.png] GRUNT Rifle / Pistol, Knife. (0 | 10)
[Bild: logo_1.png] GRUNT HMG / Pistol, Knife. (1 | 21)
[Bild: logo_1.png] GRUNT (Marksmanship LX) Sniper Rifle / Pistol, Knife. (0.5 | 18)
[Bild: logo_1.png] GRUNT (Marksmanship LX) Sniper Rifle / Pistol, Knife. (0.5 | 18)
[Bild: logo_1.png] GRUNT Heavy Flamethrower, Light Shotgun / Pistol, Knife. (0 | 10)

GROUP 2[Bild: sep.gif] [Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png][Bild: orden_irregular.png]1  
[Bild: logo_6.png] 112 Light Shotgun / Pistol, CCW. (0 | 12)
[Bild: logo_4.png] HARDCASE FRONTIERSMAN Tactical Bow, Rifle / Pistol, Knife. (0 | 14)
[Bild: logo_3.png] FOXTROT Rifle, Antipersonnel Mines / Pistol, Knife. (0 | 17)

3 SWC | 195 Points

Open in Infinity Army
  Zitieren
#16
aus meiner Erfahrung heraus kann ich Dir nur sagen: alles gut! Freu Dich auf die Minis! ich wollte am Anfang auch unbedingt DIE perfekte Liste...die gibt es aber nicht. Mittlerweile habe ich so viele Minis, dass ich insgesamt mit den Tags sicherlich auf 1000 Punkte komme ... ist einfach so passiert - plötzlich waren die Minis da ^^

Ich werde einfach mal mit den Dingen anfangen, die mir gefallen. Wenn ich dann merke, dass es nicht passt, ändere ich es. Einen schönen Pool an Minis zu haben ist doch wunderbar! Ich persönlich proxxe nur minimal (mal ne Waffe oder so), nie aber Einheitentypen. Das mag ich einfach nicht. Klar könnte ich zum Beispiel nen Squalo als Jotum Tag spielen...

So würde ich anfangen
  Zitieren
#17
(10-09-2017, 09.10.2017)Pavcc schrieb: Ich persönlich proxxe nur minimal (mal ne Waffe oder so), nie aber Einheitentypen. Das mag ich einfach nicht.

Halleluja...endlich mal jemand, der meiner Meinung ist! Big Grin
Ich bin auch dafür nur Waffen und Equipment zu proxen, mehr nicht! Damit stehe ich aber in unserer Gruppe ziemlich alleine da Sad...
  Zitieren
#18
(11-02-2017, 02.11.2017)Lurchie schrieb:
(10-09-2017, 09.10.2017)Pavcc schrieb: Ich persönlich proxxe nur minimal (mal ne Waffe oder so), nie aber Einheitentypen. Das mag ich einfach nicht.

Halleluja...endlich mal jemand, der meiner Meinung ist! Big Grin
Ich bin auch dafür nur Waffen und Equipment zu proxen, mehr nicht! Damit stehe ich aber in unserer Gruppe ziemlich alleine da Sad...

ich stehe da auch ziemlich alleine da...aber ich bin ja auch für eine Bemalpflicht auf der DM...
  Zitieren
#19
Ebenso Deiner Meinung...Minis müssen bemalt sein...wenigstens funktioniert das in unserer Gruppe Shy .
Unbemalte Miniaturen sind mir ein Graus auf dem Brett...es müssen ja keine Kunstwerke sein, aber ganz ohne Farbe... Undecided.

...wenn man sich Mühe gibt, ein ansprechendes Gelände aufzubauen und dann ziehen unbemalte Miniaturen darauf umher, ist das schon irgendwo demotivierend für den Geländebauer Blush...

...ähnlich empfinde ich das "PROXEN"...da baut man sich einen Pool an Minis auf...und dann kommt das Gegenüber immer wieder mit der gleichen Figur an, die eine andere Einheit darstellt...das ist doch irgendwie öde Dodgy ...

Infinity lebt doch auch von der tollen Optik Tongue ...zumindest in meinen Augen Cool ...
  Zitieren
#20
Ich stehe dazu etwas anders:
Proxen gibt es bei mir zwar auch nur in Ausnahmefällen und so wenig wie möglich.
Bei der Bemalung ist mir aber eine Ansammlung an Silberfischen (oder grundierten Minis) lieber, als dieser unsägliche 3-Farben-Standard, den GW irgendwann mal propagiert hat.
Minis, die mit wenig Liebe mit Farbe versehen sind, nur damit sie irgendwie farbig sind, finde ich echt schlimm.
Da spiele ich lieber gegen (oder mit) einer halb bemalten Armee, bei der man sieht, dass sich bei den bemalten Modellen Mühe gegeben wurde.
Aber so sind die Geschmäcker eben verschieden.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren


Gehe zu: