202: unsichtbarer Zeuge
#1
Hallo zusammen,

wir spielen aktuell die Kampagne nach Paradiso.
Nächste Mission ist 202.

Hierzu steht im Regelbuch:
- durch das löschen der Überprüfungsschalttafel... Endet auch das Szenario.
Es steht aber auch
- das Szenario gilt am Ende des Spielerzuges, in dem die Hauptkonsole von einem Spieler gehackt und blockiert wurde, als abgeschlossen.


Was ist denn nun wirklich zu tun. Von der Hauptkonsole war im Text bis aufs Ende nie die Rede.

Ich verstehe das jetzt so, korrigiert mich gerne:
1. Tür Hacken
2. zwei sicherheitskonsolen Hacken mit -3
3. Überprüfungsschalttafel Hacken mit -3
4. Hauptkonsole Hacken und blockieren (faktisch 2mal Hacken?, WI-0/-3?)

Was meint ihr? Wo ist der Fehler?
Irgendwie ist das Unsinnig. Ist die englische Version da besser beschrieben?
Über Antworten freue ich mich.

Viele Grüße
Benny
<t></t>
Zitieren
#2
So wie du das interpretierst klingt doch gut.
Für Paradiso ist es am besten, wenn ein Spieler die Funktion des Spielleiters übernimmt und vor den Missionen die Antworten auf die offenen Fragen festlegt.
Und nein, das englische Regelwerk ist nicht besser und wurde von CB ziemlich verpfuscht.
Zitieren
#3
Wie von dir bereits aufgelistet Tür hacken ohne Malus 2x Sicherheitskonsolen hacken mit -3 Überprüfungsschalttafel hacken mit -3 fertig.
Die Sicherheitskonsolen kann man auch noch blockieren muss man aber nicht dies erschwert es halt nur für den Gegner sie zu hacken bzw kannst du alle 4 hacken für extra Siegespunkte.

Und statt die Überprüfungsschalttafel zu Hacken kannst du wohl auch die Hauptkonsole hacken ein Malus ist da nirgens angegeben diese MUSST du allerdings hacken UND blockieren die Hauptkonsole steht allerdings auch im Gegensatz zu den Überprüfungsschalttafeln im Raum und nicht im freien.

In der Mission gibt es also 2 verschiedene Möglichkeiten zu gewinnen es ist dann halt die Frage was für dich leichter ist wenn beide Überprüfungsschalttafeln vom Gegner geschützt werden nimmt ja wohl eher die Hauptkonsole.


Was ihr vorm Start der Mission klären solltet ist ob das hacken der Hauptkonsole auch einen Siegpunkt bringt wie das löschen der Aufzeichnungen an den Überprüfungsschalttafeln oder nicht. Laut dem Buch wohl nicht da die Hauptkonsole nicht unter Missionziele aufgelistet ist aber meiner Meinung nach wäre das trotzdem in Ordnung schließlich soll es eine alternative sein.
<t></t>
Zitieren
#4
Hallo zusammen,

danke für die Info. Ich habe an anderer Stelle auch noch nachgefragt. Dort hieß es, die Hauptkonsole ist ein Typo im deutschen Paradiso, es gibt sie gar nicht in den anderssprachigen Paradisobüchern.
Entsprechend wird die Hauptkonsole ignoriert. Das macht das Missionsziel demnach auch ganz klar.

VG Benny
<t></t>
Zitieren
#5
Das ganze Gebiet ist ja virenverseucht und die Modelle müssen jeweils gegen Ph würfeln zu Beginn jeder Runde. Biaimmunity hilft aber nicht dabei oder wie habt ihr das gehandhabt?
Zitieren
#6
Ich würde Bioimmunity auch nicht zur Anwendung bringen, weil es ja kein Rüstwurf ist.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
Zitieren
#7
(04-27-2017, 27.04.2017)Harlekin schrieb: Ich würde Bioimmunity auch nicht zur Anwendung bringen, weil es ja kein Rüstwurf ist.

Ja, schade. Klang so passend, da ja auch Viralmunition die Wirkung verliert.  Rolleyes
Dann bleibe ich einfach bei allem was gute BTS Werte hat oder lange Reichweiten ... ich weiß ja bei meinem Glück, wieviele Modelle bei mir sterben würden...
Zitieren
#8
Um Mal den Thread zu "hijacken".
Irgendwo (wenn ich nur wüsste wo) habe ich gelesen, das Paradiso N3 kommen soll?
Ist da mittlerweile was näheres bekannt? Paradiso interessiert mich super, würde aber ungern anfangen wenn paar Monate später die neue Version kommt
[Bild: t3_etr_rank.php?name=Taugenichts]
Zitieren
#9
So schnell kommt da nichts. Dieses Jahr ist erst die weltweite Kampagne dran und Paradiso gibt es für zehn Euro als PDF.
Crit happens. Tongue Just play for the rule of cool. Cool
Zitieren
#10
Ja, diese 10 Euro Version spielen wir auch. War einfach ein zu verlockendes Angebot
Zitieren


Gehe zu: