Folge 32 - Ein bisschen Liebe
#1
Folge 32

Bit & Kiss
Turnierbericht Essen

Blindeside's Reports
https://www.youtube.com/watch?v=vjMFO2O2L3Q

Bilder vom Turnier
https://db.tt/8KsRy625

Laughing Jack Games
https://www.laughingjack.de
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren
#2
Erster alles!

Sehr schöner Podcast... hätte ich nur nebenbei gemalt... aber ich war mit anderem Quatsch beschäftigt.
Anfangs dachte ich mir "Huch, fast ne std? dann spulst halt gleich vor...", beim nächsten Blick dann verwundert "Wie? Nur noch 10 Min?" also wurde klasse unterhalten, Daumen hoch. Smile

Die Idee mit dem kurzen Interview nach einem Match finde ich klasse, auch das ihr einen Matchwinner heraushebt! (es gibt immer einen Helden^^)
Bitte weiter verfolgen und ausbauen.

Und danke fürs verlinken. Smile
Zitieren
#3
Bei der Wotan Kampagne finde ich das offene Ende auch eher Schade. Was die Zeit für BatReps angeht, sehe ich es aber anders. Ja, es gibt Leute die wurde hoch gevotet obwohl ihre Reports weniger aufwendig waren als andere. Aber oft waren es dann eben auch diese Leute die sehr aktiv in den Foren oder Kommentaren anderer BatReps waren. Insofern haben diese Leute dann eben auch sehr viel Zeit in die Kampagne investiert, wenngleich auf eine andere Art und Weise als du und ich. Das geht vielleicht am eigentlichen Sinn der BatRep Funktion vorbei, finde ich aber eher weniger tragisch. Zumal ich bei meinen Berichten auch so sehr viel mehr Feedback bekommen habe, als ich wohl in jedem der deutschen Foren bekommen hätte. Insofern fällt mein persönliches Fazit zu Wotan besser aus als deines.

Die kurzen Gespräche direkt nach dem Match sind eine tolle Idee. Wahrscheinlich sogar auch deutlich schneller als wenn man sich jetzt Notizen zu den Spielen gemacht hätte. Dass der Ton anders ist, als wenn du zu Hause den Podcast aufnimmst ist für mich gar kein Problem. Mehr Stimmen im Podcast sind immer schön abwechslungsreich.

Danke dir auf jeden Fall für die Arbeit und ich freue mich schon auf Nummer 33. Smile
Zitieren
#4
Sehr schöne Folge. Ich finde die Idee mit den kurzen Gesprächen und der Wahl des MVP auch super. Vielleicht zieht ihr euch dafür kurz in eine ruhigere Ecke mit weniger Störgeräuschen zurück, sofern möglich. Tonqualität ist sonst in Ordnung.

Hauptproblem bei Wotan war vor allem die Phase 2 und 3 die relativ kurz war und das reporten auf dem Server nicht mehr richtig funktioniert hat. Da investiert man Zeit in Berichte und Bilder und bekommt sie nicht auf den Server geladen oder es dauert einfach mal ewig. Auch bei uns ist die Wotaneuphorie zum Ende sehr abgeflacht.

Die Kritik an der Tischqualität würde ich anhand der Bilder mal unterstreichen. Schade dass hier so viel unbemaltes auf dem Tisch steht.

Ansonsten vielen Dank für deinen Podcast. Sehr gut gemacht. Zeitlich versuche doch mal wieder auf Dienstage zu gehen. Freitags ist doof, da kommt auch der Mayacast ;-)
Masterblaster


visit us on
facebook: https://www.facebook.com/3TH.TableTopTreff/
forum: http://tabletoptreff-hannover.de/forum/portal.php

--Das Leben ist wie zeichnen - nur ohne Radiergummi---
Zitieren
#5
Sehe ich wie meine Vorgänger. Vielen Dank für die starke Folge wiedermal! Und dass die Kurzinterviews weitergehen, habe ich ja am Wochenende schon gesehen. (Hoppla, hätte ich Spoileralarm geben sollen? Big Grin ) Bitte auch da: Weiter so!
Wie immer die eine Sache: *Gebetsmühle an* Dialog ist spannender als Vortrag. *Gebetsmühle aus* Also Leute, wer hat etwas zu erzählen, Freitags vormittags Zeit und besitzt Skype?


(10-24-2017, 24.10.2017)Masterblaster schrieb: Die Kritik an der Tischqualität würde ich anhand der Bilder mal unterstreichen. Schade dass hier so viel unbemaltes auf dem Tisch steht.
Da möchte ich LJG ein Stück weit in Schutz nehmen, die vermutlich gerade auf der Messe mit Aufbau beschäftigt sind. Sie wollten zum Turnier etwas besonderes auf den Tisch stellen: Einiges von dem unbemalten sind brandneue Produkte (Prototypen?) und sind erst 48 Stunden vor dem Turnier fertig geworden!


(10-24-2017, 24.10.2017)Masterblaster schrieb: Ansonsten vielen Dank für deinen Podcast. Sehr gut gemacht. Zeitlich versuche doch mal wieder auf Dienstage zu gehen. Freitags ist doof, da kommt auch der Mayacast ;-)
Ohja, das führte zu einer witzigen Lektion in Sachen Dialektik. Auf der längeren Fahrt zur Saarcon habe ich erst den neuen O12 Cast gehört: "Igitt, Granaten-Squalo ist so ein Versager!" und dann Mayacast: "Igitt, Granaten-Squalo ist so ein Monster!" Big Grin  Ist halt immernoch ein Würfelspiel. *5 Cent ins Phrasenschwein*
Spielberichte-Blog - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
Zitieren
#6
Die Interviews fand ich super, vielleicht spielst du die aber zuerst ein (oder hörst sie dir vor der Aufnahme noch mal an). So hattest du jetzt davor und danach einiges gedoppelt, was in O-Ton vorkam. Nicht schlimm aber vermeidbar.

Ansonsten Danke für die Arbeit, du Unterhältst nich vorzüglich.
<t></t>
Zitieren
#7
Danke für das viele (positive) Feedback!

(10-24-2017, 24.10.2017)Masterblaster schrieb: Ansonsten vielen Dank für deinen Podcast. Sehr gut gemacht. Zeitlich versuche doch mal wieder auf Dienstage zu gehen. Freitags ist doof, da kommt auch der Mayacast ;-)

Tja, das ist so aktuell der einzige Tag, an dem ich Ruhe habe. Wird sich im nächsten (Halb-)Jahr aber wieder ändern.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren


Gehe zu: