AI beacon holoecho
#11
(11-30-2017, 30.11.2017)Harlekin schrieb: Die juristische Seite ist nicht so einfach zu beantworten, aber grundsätzlich ist Design geistiges Eigentum.
Deshalb muss ein Samsung Handy auch anders aussehen als ein iPhone.

Ungeachtet dessen, muss zumindest nach deutschen Recht ein Schaden entstehen, damit das rechtlich akut relevant wird. Der ließe sich hier bemessen in Höhe nichr erfolgter Verkäufe (also in Summe 2 Sepulchres), den CB dann als Schadenersatz von dir einfordern könnte.
Zur Kopie ihres Designs kann dir eigentlich erstmal "nur" eine Unterlassungsverfügung drohen.

Soweit mein fundiertes Halbwissen als Marketingfuzzi zu dem Thema.

Wenn du es auf kleiner Flamme kochst, wird CB davon einfach niemals erfahren Wink

Bin auch kein Jurist, ist also keine Beratung hier, Wink aber es ist ungefähr so wie Harlekin schreibt, wenn ich auch aus meinem Laien-Wissen heraus das betrachte, da ich z. B. bei meinem anderen Hobby, der Fotografie, mich recht viel damit beschäftigt habe.

Das Design/Geschmacksmuster ist geschützt, da hier relativ einfach nachgewiesen werden kann, das CB hier etwas eigenes erschaffen hat, was persönliche geistige Schöpfung darstellt, keine Alltäglichkeit, kein üblicher Stil etc. CB muss dabei nicht mal auf dieses Recht hinweisen, man hat hier einfach die Finger davon zu lassen.

Das mit dem üblichen Stil etc. war ja schon in zahllosen Apple/Samsung Prozessen das Thema.

Bei "Raubkopien" ist es, sofern du sie nicht vertreibst, dann eine Frage einer Zivilklage mit Schadensersatzansprüchen, was hier eine Bagatelle sein sollte. Sobald du die Modelle allerdings weitergibst, sieht die Sache schon anders aus, da kann dann ganz schnell was straftrechtlich relevantes daraus werden.

Mach es einfach für dich und dann ist das schon ok.

Bei Verwendung von anderen Medien (Bilder etc.) von CB zu nicht-kommerziellen (!) Zwecken kann man die Truppe übrigens einfach fragen, die sind sehr nett und erlauben einem das üblicherweise.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
  Zitieren
#12
Ich will die weder weitergeben noch verkaufen noch sonst etwas damit machen.
Ich glaube kaum an Probleme.
  Zitieren


Gehe zu: