GWT 2018 Ruhrpott
#11
Jungs, rumkommen, Plätze sind noch frei, es lohnt sich
<t></t>
  Zitieren
#12
Hier ein kurzes Feedback zum Turnier:

Viele nette Spieler und tollte Spiele - danke dafür :-)

Die Organisation war spitze. Das hab ich so glaube ich bisher noch nirgendwo erlebt. Leckere Versorgung, gutes Zeitmanagement… Ich wüsste grade nicht, wo man Kritik anbringen kann. Ich komme daher gerne wieder und hoffe, ihr stellt bald wieder etwas auf die Beine!
<t></t>
  Zitieren
#13
Schicht im Schacht,
mit dem GWT Ruhrpott 2018 durften wir in Recklinghausen die GWT Serie beenden.
32 Spieler fanden in den Pott und durften auf 16 wunderschönen Tischen, die uns von verschiedenen Communitys
zur Verfügung gestellt wurden spielen. Danke dafür!

Incendiarius (Starlords) und ich (mosch, TopSchnur) duften dieses grossartige Event organisieren und euch
mit Unterstützung unserer Community bewirten.
Durch die Flatrate von 5 Euro konnten wir euch mit Kaffee, Kuchen, Softdrinks und Currywurst mit Brötchen versorgen.
Den Überschuss von sage und schreibe 100 Euro, können wir nach guter TopSchnur Manier
an die Wohngruppe „Mikado“, die Kinder aus Missbrauchsfällen betreut, spenden.
Natürlich gab es auch schöne Preise für euch.
Danke an Corvus Belli, Customeeple, Battle Kiwi, Laser Army Scenery und Minyarts.

Vielen Dank an alle die da waren.
Es hat sehr viel Spass gemacht mit euch!

[Bild: 43056123120_84dca247b5_c.jpg]42356088_319426148865935_3593794982776930304_n by Daniel Schütz, auf Flickr

MEHR BILDER HIER
https://flic.kr/s/aHsmsWxJg4
<t></t>
  Zitieren
#14
Glückwunsch zu nem geilen Event! Sieht richtig geil aus, was ihr da veranstaltet habt...da soll noch mal einer sagen, dass Parallelverantstaltungen nix taugen Smile.

Ich find voallem dieses Foto ganz besonders gut gelungen. Das beste aus dem Ordner "Gruppenaufnahmen".
zu finden im http://www.stuttgarter-wahnzinn.de
und im http://foxhound-esslingen.de/

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari
  Zitieren
#15
Sieht nach einem super Event aus.
Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Event und würdigem Abschluss der ersten GWT Saison.
  Zitieren
#16
Ich muss auch mal mein Kompliment an die Tische machen. Der eine Tisch soll eine Eishöhle darstellen; korrekt? Gefällt mir optisch am Besten; zum spielen fand ich es sehr "offen". Überlege dann immer an welchen Tischen ich am liebsten spielen würde und welche Seite ich besser finde.
"Auf dem Grabstein des Kapitalismus, wird später stehen: Zuviel war nicht genug."
- Volker Pispers
  Zitieren
#17
Schön das dir meine Platte gefällt. Ja das feedback hab ich jetzt ein paar mal bekommen und das selber auch schon gemerkt. ich denke da werde ich bestimmt noch was machen aber so ist sie erstmal spielbar Deswegen denke ich das ich imo noch ein bisschen zeit in neue platten gehen wird bevor die ein update bekommt. Ich glaube es wird eventuell auch reichen die große Plattform in die Mitte zustellen. ich denke auch da gibt es im Verhältnis noch sehr viel offenere platten Wink .
  Zitieren
#18
@Dixipower Jau, ich denke auch, ein größeres Hindernis in der Mitte, das aber trotzdem begehbar ist, hilft da schon sehr viel. Es ist leider bei Infinity so, dass viele Tische die optisch extrem gelungen sind - leider an der Bespielbarkeit schwächeln. Das ist keine Regel, aber dennoch oft so, gerade was Bespielbare Innenräume+Dächer angeht.
  Zitieren


Gehe zu: