Puppentheater 2018 - Turnierbericht
#1
Letztes Wochenende fand das Puppentheater in der Nähe von Kassel statt und es wäre schade, wenn hier niemand etwas davon mitbekommt. Die Veranstaltung war rundum klasse organisiert, ich melde mich hiermit fürs nächste mal an. Für alle die nicht da waren: Plant das mal für nächstes Jahr ein, lohnt sich. Es war eine tolle Location (leider durfte ich nie in dem kühlen Gewölbekeller spielen, weil da die erfolgreichen Spieler waren), die Spieler wurden am Tisch mit Getränken versorgt, das vorbestellte Essen kam genau rechtzeitig, der Preispool war stark überdimensioniert und nicht zuletzt waren alle Anwesenden Mensch auch noch nett. Deshalb hier nochmal vielen vielen (ja, 2x viel) Dank an die Organisatoren für den schönen Samstag und meinen Mitspielern für die sehr netten Spiele. Ihr wolltet noch Verbesserungsvorschläge haben: Macht das öfters Wink

Dann will ich noch ein paar (viele) Worte über meine Spiele verlieren, weil ich das zumindest bei anderen selbst immer gern lese, habe aber leider keine Bilder gemacht. Hoffentlich postet hier noch jemand Bilder von dem Event, die Tische waren wirklich sehr liebevoll und ich habe viel neues Gelände gesehen, dass ich kaufen möchte.

Ich hatte zwar zwei Listen dabei, habe aber nur diese gespielt:

 ANACONDA (Fireteam: Duo) HMG + Chain-colt, Panzerfaust / CCW. (2 | 64)
  OPERATOR Spitfire / Pistol, Knife. (- | 0)
 RIOT GRRL Spitfire / Pistol, Knife. (2 | 34)
 RIOT GRRL (Specialist Operative) Combi Rifle, Blitzen, Stun Grenades / Pistol, Knife. (0 | 30)
 RIOT GRRL (Specialist Operative) Combi Rifle, Blitzen, Stun Grenades / Pistol, Knife. (0 | 30)
 RIOT GRRL Boarding Shotgun, Stun Grenades + TinBot B (Deflector L2) / Pistol, Knife. (0 | 30)
 AVICENNA Combi Rifle, Flash Pulse / Pistol, Knife. (0 | 27)
 EMILY (Chain of Command) Combi Rifle + Light Grenade Launcher (Normal and E/M), Nanopulser / Assault Pistol, Knife. (0.5 | 35)
 CLOCKMAKER Combi Rifle, D-Charges / Pistol, Knife. (0 | 18)
 ZONDBOT Electric Pulse. (0 | 3)
 ALGUACIL Lieutenant Combi Rifle / Pistol, Knife. (1 | 10)
 ALGUACIL Hacker (Hacking Device) Combi Rifle / Pistol, Knife. (0.5 | 18)

[url=http://army.infinitythegame.com/index.html?l=JwBgrAPgzCIQCgVwA7IKYDsAuALNBDLNAJwAIAJASwHMcAbAT1IGE78BndygM0rQBMIADgCkARhAA2AEwiowMaICEAdnFSxchbNXrJm+WLAjdE/VqMm1Zgwqgmxk9SpBaALDsXPZ8t8aXSohJCxvKS/tJOwfZhmkqaEmAxQpJO8epJcin2AAJ5QA]Open in Infinity Army

Spiel 1 - Acquisition
Im ersten Spiel darf ich gegen Masterblaster mit Neoterra an den Tisch und hatte dank mangelnder Spielerfahrung gegen PanO keine Ahnung, was auf mich zukommt. Für mich sichtbar ist ein 5er Link Füsiliere, eine Aleph Leihgabe mit Spitfire und sonst nichts, was eine Rolle gespielt hätte. Ich gewinne den Lieutenant Wurf und wähle den ersten Zug. Das Link-Team rückt vor, um Emily in Reichweite zu bringen und Emily macht ihr Ding und schießt spekulativ den Missile Launcher Füsilier weg. Dann läuft das Link zur linken Antenne, finden im zweiten Versuch den Knopf und stellt sich sehr umständlich mutmaßlich sinnvoll für die ARO auf.
McMurrough läuft unaufhaltsam auf die Anaconda zu und zerlegt diese in handliche Teile und tötet noch einen Alguacil, bevor er sich auf den Weg in Richtung Leutnant macht. Ein TO Marker wird sichtbar und bewegt sich zu dem Link, die nun folgenden Würfel sind sehr glücklich für mich, der HMG Swissguard schießt vier oder fünf Salven auf das Link-Team und verursacht dabei lediglich eine Wunde und stirbt durch eine Boarding Shotgun in schlechter Reichweite.

So läuft das Spiel auch weiter zu meinen Gunsten, in der zweiten Runde sterben die meisten verbleibenden Füsiliere, McMurrough wird von einem Clockmaker getötet und Ende des dritten Zuges stehe ich mit dem Data-Tracker Riot Grrl und einem weiteren in Basekontakt mit dem zentralen Objective, allerdings ohne an den TO Marker im angrenzenden Gebäude zu denken. Dieser läuft los, enttarnt sich als Swiss Guard Hacker und bevor dieser stirbt, tötet er noch meinen Datatracker. Also doch kein großer Sieg, sondern "nur" ein 3:0 und damit Tagesziel "nicht alles verlieren" bereits erreicht. Darauf ein Schnitzel...

Spiel 2 - Highly Classified
Nach der Mittagspause in der Sonne ging es gegen Vanilla Nomads von Incendiarius (ich hoffe der Name ist richtig geschrieben). Die Classified Objectives wurden zentral gezogen, Coup de Grace und drei mal schlimme Dinge mit dem HVT machen, na super... Ich habe wieder den ersten Zug und laufe mit dem Link-Team in die Mitte, nach 9 Befehlen ist die TR Drone endlich bewusstlos und der Szalamandra dank der Blitzen immobilisiert und isoliert. Klingt toll, mit dem letzten Befehl schießt Emily eine Granate auf Zoe und trifft, leider rüstet sie. Als Rache für die Granate stellt sie nun mit ihren Bots einfach alles wieder auf und effektiv bin ich in meinem ersten Zug also 8 Zoll gelaufen. Wink

Das Spiel ist ein wildes Geballer, die Riot Grlls rüsten, als hätten sie keine Ahnung von Statistik, auch Avicenna rüstet alles, was der Szalamandra so zu bieten hat und Ende meines dritten Zuges habe ich mein Secret Objective erfüllt und sonst ist nichts passiert, wäre also ein grandioses 1:0 und ich bin auch zuversichtlich, dass nicht mehr viel passiert, denn Incendiarius hat nicht mehr viele Befehle und mein HVT steht hinter einem Gebäude und er muss erst durch mein Link hindurch, um dort hin zu kommen. Leider hatte dieser Plan einen Haken: Die Stempler Zond klettert einfach über das Gebäude, macht schlimme Dinge mit meinem HVT und so wird aus meinem kleinen Sieg ein großer Sieg für Incendiarius. Scheinbar ist Infinity doch ein Spiel, bei dem Mitdenken hilft...

Spiel 3 - Frontline
Frontline gegen Neoterra von Kernspalt, ich habe mein erstes Infinity Spiel mit seinen Miniaturen gespielt, ich habe also zum Glück eine Idee, was unter diesem 40mm Camo Marker liegen könnte. Zum dritten Mal habe ich den ersten Zug und töte mit der Anaconda den Missile Launcher und das HMG aus dem Füsilier Link und kann dann endlich mit dem Riot Grrl Link vorrücken und den Peacemaker töten, ich fühle mich am Ende meiner ersten Runde wie der sichere Sieger bis mir dann sein Tag die Anaconda tötet (ein Schuss -> Tod), ein Riot Grrl tötet und zwei weitere bewusstlos schießt: so kann man sich irren! Also von vorne: Nach 4 Salven aus der Spitfire später ist der Uhlan zum Glück endlich zerstört und Avicenna stellt die bewusstlosen Feministinnen wieder auf. Ansonsten passiert hier nichts wahnsinnig spannendes mehr, dank der sehr gut gewürfelten ersten Runde hat es dann doch für einen kleinen Sieg gereicht.
Zitieren
#2
Danke für das kompakte Feedback! Ich freue mich immer von anderen Turnieren zu lesen/hören.

Schade das du keine Fotos gemacht hast.

Wie hast du am Ende abgeschnitten? Wer hat das Teil gewonnen? Was würdest du besser machen? :-)
Blindside's Reports -  Spielberichte, Reviews und Specials
G3H4 Blog - Der gemeinsame Blog vom G³: Haris of Four
Meine Nomaden
Zitieren
#3
Hallo Matze, schön, dass es dir so gut gefallen hat, das freut uns zu hören, der Nils, der gerade im Urlaub ist, wird gleich kontaktiert. Glaub uns, es werden Leute noch was davon mitbekommen. Smile


@ Blindside: Erster geworden ist der Djevel, zweiter mit sehr knappem Abstand Dakara, der dritte Platz ging an den Winterwar aus Hannover.

Ich kann gleich nochmal schauen, ob ich ein paar Bilder, zumindest von den Tischen, hochgeladen bekomme. Weiteres folgt in den nächsten Tagen, da der Mitorganisator so schnell das Weite gesucht hat.
Zitieren
#4
Sehr schöner Bericht. Matze du schuldest mir eine Revanche. Kommst zum GWT? Ich hab auch andere Würfel und ne andere Fraktion ;-)
Masterblaster


visit us on
facebook: https://www.facebook.com/3TH.TableTopTreff/
forum: http://tabletoptreff-hannover.de/forum/portal.php

--Das Leben ist wie zeichnen - nur ohne Radiergummi---
Zitieren
#5
@Blindside: Ich bin auf Platz 7 gelandet. Was ich besser machen würde ist eine gute Frage, vermutlich fühle ich mich zu schnell zu sicher, wenn es ganz gut läuft, das sollte ich mir abgewöhnen.

@Masterblaster Die Revanche sollst du bekommen, habe gerade die Überweisung für die GWT Anmeldung gemacht, ich werde also da sein.
Zitieren
#6
Sehr gut. Freu mich
Masterblaster


visit us on
facebook: https://www.facebook.com/3TH.TableTopTreff/
forum: http://tabletoptreff-hannover.de/forum/portal.php

--Das Leben ist wie zeichnen - nur ohne Radiergummi---
Zitieren


Gehe zu: