BTTonys Mal-Ecke
#11
Auch von mir ein Hallo. Smile Für die kurze Zeit soviel zu bemalen ist nicht schlecht. Man sieht auch wie du immer besser wirst. Massaker sieht toll aus. Ausser deine weissen Linien. Finde ich zu dick. Ich selbst trockenbürste dunkle Farben eher mit einer gleichen helleren Farbe. 

Die Acrylbase verwende ich auch für Aristeia. Zum festkleben habe ich Bastelsekundenkleber vom Discounter. Hält super. Kuckst du: Big Grin
[Bild: 20180520_132713.jpg]
[Bild: 36050603_10156574276799914_8956492840779...e=5BD7249A]
Zitieren
#12
Big Grin Aristeia auf Acryl habe ich mir von dir abgeschaut. Hab deinen Thread gesehen und das finde ich total überzeugend. Die Gata mit dem einen Fuß hält auch?

Die Linien finde ich teilweise auch zu dick. Vorne ist es echt gut geworden, aber hinten am Rucksack ist es etwas dick geworden. Da muss ich dir zustimmen. Vielleicht nehme ich mit rot wieder etwas weg. Wobei es mir vorher gar nicht so bewusst war. Dafür ist ein Feedback unersetzbar.

Der Vorteil bei den Brettspielen mit Minis ist einfach, dass man für 60-100 EUR etwa 40-70 Minis je Spiel bemalen kann/muss. Und es ist einfach so, dass man über die schiere Masse wirklich voran kommt. Hätte ich mit 10 Infinity Minis angefangen, will ich gar nicht wissen, wie die aussähen.. und da läge ich auch bei einem Budget von 100+ EUR.
Zitieren
#13
(06-26-2018, 26.06.2018)BTTony schrieb: Big Grin Aristeia auf Acryl habe ich mir von dir abgeschaut. Hab deinen Thread gesehen und das finde ich total überzeugend. Die Gata mit dem einen Fuß hält auch?

Jep, hält. Ob das auch beim runterfallen so ist, weiß ich nicht. Will es auch jetzt nicht ausprobieren. Big Grin

P.S.
Hab nochmal mit leichtem Druck geprüft. Dann nochmal auf das Bett fallen lassen. Hält immer noch und das ohne das 3-Wetter-Haarspray. Smile Pass nur auf das du nicht zuviel Kleber nimmst. Überschuss sieht man auf dem Acryl. Da habe ich zwar drauf geachtet. Aber ein kleiner Teil am Fuß sieht man bei genauem hinsehen.

Ich mach Malsommerpause. Man Dachbude ist zu warm dafür. Wenn doch dann mehr an anderer Stelle.
[Bild: 36050603_10156574276799914_8956492840779...e=5BD7249A]
Zitieren
#14
(06-26-2018, 26.06.2018)Isabel McG schrieb: [quote pid='32070' dateline='1530016842']
Hält immer noch und das ohne das 3-Wetter-Haarspray. Smile Pass nur auf das du nicht zuviel Kleber nimmst. Überschuss sieht man auf dem Acryl. Da habe ich zwar drauf geachtet. Aber ein kleiner Teil am Fuß sieht man bei genauem hinsehen.

Ich mach Malsommerpause. Man Dachbude ist zu warm dafür. Wenn doch dann mehr an anderer Stelle.

Hahaha Big Grin Rom, 30°, die Frisur hält...
Ich werde auf den Kleber achten. Danke!
Zitieren
#15
Gestern habe ich die ersten Acrylbasen unter meine Aristeia!-Minis geklebt. Mein erstes Arbeiten mit Kleber...
- alle Basen sind doch etwas verschmutzt worden. Sad
- Sekundenkleber ist deutlich besser als Kunststoffkleber.
- Gata, die sehr kippelig auf einer Zehenspitze steht, habe ich gestiftet. Vorher hab ich es überhaupt nicht hinbekommen. Stiften musste ich auch etwas schauen, aber dann habe ich es hinbekommen und es sitzt bombenfest. Big Grin

Mit dem Ergebnis bin ich insgesamt sehr zufrieden. Acrylbasen sind vielleicht nicht bei allen Minis die beste Wahl und reduzieren die Mini, aber beim Brettspiel und Aristeia-Spielfeld gefällt es mir sehr gut.

[Bild: 20180627_141911_resized.jpg]
Zitieren
#16
bevor du klebst: Lass halt die Folie drauf und entferne die nur in dem Klebebereich
Zitieren
#17
(06-28-2018, 28.06.2018)Pavcc schrieb: bevor du klebst: Lass halt die Folie drauf und entferne die nur in dem Klebebereich

Guter Tipp! Wie machste das, ohne die Base zu zerschneiden?
Zitieren
#18
na abmachen, schneiden, wieder drauf - manchmal hebt es.

Oder Folie abmachen, Klebeband drauf (vorher reinschneiden).

ansonsten hast du halt die Kratzer in der Base
Zitieren
#19
Gestern habe ich mit meiner ersten Infinity Mini angefangen. Ich konnte nicht widerstehen und habe mir den Tiger Solider gekauft. Extrem Coole Pose. Sehr Dynamisch. Dann habe ich einen Tag lang nachgedacht, in welchen Farben ich den bemalen will. Schließlich bin ich beim Standard-Schema gelandet Big Grin

Vielleicht ist das zum Fortbilden einfacher. Ich will ja als nächstes mit Red Veil weitermachen. Yu Jing wird also Standard. Für Haqqislam habe ich mir aber was sehr anderes überlegt. Ich hoffe, das geht auf.

Also hier mein Tiger Soldier nach dem Washen. 
[Bild: 20180629_075459_resized.jpg]
Zitieren
#20
verdammt cool geworden. Ich mag den Tiger, einer der fiesesten Kerle im ganzen Spiel. Sein Auftritt im Kurage Video ist echt stark, kennst du das?
Blindside's Reports -  Spielberichte, Reviews und Specials
G3H4 Blog - Der gemeinsame Blog vom G³: Haris of Four
Meine Nomaden
Zitieren


Gehe zu: