Davabot ?
#1
Hallo ,
Ich fange gerade mit Infinity an und hab mich für Aleph entschieden. Hab auch schon eine batlebox gekauft und zusammengebaut.
Meine Frage: Bei den Deva Funktionaires kann man ja einen
Deva bot mitnehmen mit dem Special-Skill, Synchronized.
Wie soll Ich das Verstehen ? Hat der seinen Eigenen Befehl , kann der auf ARO reagieren, was ist wenn der Deva Funktionaires stirbt ?

Gruß Mertl
  Zitieren
#2
Alles was der Deva tut, macht der Bot auch. Er generiert dabei keinen eigenen Befehl und kann auch keine Befehle erhalten.
Beispiel:
Der Deva sagt "Bewegen" an und bewegt sich 4". Der Devabot darf sich dementsprechend auch seinen BEW fortbewegen (ich glaube das sind 6").
Dabei schauen beide um eine Ecke auf einen Gegner. Der Deva sagt als zweiten Short Skill "Schießen" an, der Devabot tut das gleiche. Der Gegner darf aber nur eine ARB ansagen, also entweder auf den Bot oder den Deva reagieren.

Stelle es dir wie eine Marionette vor: Der "Controller" gibt alle Bewegungen vor. Wenn einer der beiden jedoch einen Teilbefehl (Schießen, Laufen, etc.) nicht ausführen kann, macht er einfach "Idle" also nichts stattdessen.
--end of line
  Zitieren
#3
(02-09-2019, 09.02.2019)Durian Khaar schrieb: Alles was der Deva tut, macht der Bot auch. Er generiert dabei keinen eigenen Befehl und kann auch keine Befehle erhalten.
Beispiel:
Der Deva sagt "Bewegen" an und bewegt sich 4". Der Devabot darf sich dementsprechend auch seinen BEW fortbewegen (ich glaube das sind 6").
Dabei schauen beide um eine Ecke auf einen Gegner. Der Deva sagt als zweiten Short Skill "Schießen" an, der Devabot tut das gleiche. Der Gegner darf aber nur eine ARB ansagen, also entweder auf den Bot oder den Deva reagieren.

Stelle es dir wie eine Marionette vor: Der "Controller" gibt alle Bewegungen vor. Wenn einer der beiden jedoch einen Teilbefehl (Schießen, Laufen, etc.) nicht ausführen kann, macht er einfach "Idle" also nichts stattdessen.

OK   jetzt hab ich es begriffen,  danke für deine Erklärung. 
Die Entfernung zwischen den beiden ist egal ?
  Zitieren
#4
8 Zoll bei G:Synchronisiert
Unbegrenzt bei G:Servant
--end of line
  Zitieren
#5
Sind die Koalas von den Nomads gleich gesteuert und wann, restpektive wie lösen sie die Explosion aus?
Gruss
  Zitieren
#6
Koalas lösen selbst keine ARO aus, da sie als Equipment gelten (Edit: falsch erinnert, siehe Wiki). In Sachen Bewegung sind sie dabei allerdings gleich.
Der Angriff durch sie löst im reaktiven Zug des Gegners eine ARO aus, da sie dabei als Waffe eingesetzt werden (Deployable Weapon: -3 Auf Dodge /Edit: Falsch erinnert,  kein Malus!).

Wenn Sie noch unter der Kontrolle des besitzenden Modells stehen, wird ihre Perimeterwaffe (technische Bezeichnung für Koalas, Parrots, etc.) durch eine Aktion innerhalb von 8 Zoll um den Koala ausgelöst. Dabei ist die tatsächliche Distanz unerheblich, solange der Koala einen Weg zum Ziel finden kann, darf er sich bewegen als hätte er Climbing Plus oder Super Jump.
Der Koala kann außerdem durch einen Short Skill in den [b]Stand by[/] Modus versetzt werden und damit auch aktiv außerhalb der ZoC des besitzenden Modells als "Mine" funktionieren.
Alles zu Koalas in der Wiki hier (englisch)
Zu den Perimeterwaffen wie sie funktionieren hier
Hier besonders die Beispiele beachten.
--end of line
  Zitieren
#7
Koalas, Mad Traps, etc. sind Perimeter Weapons. Die Bewegung ist idT ähnlich dem G:Sync, d.h. sie müssen in der Zone of Control bleiben. Sie lösen nur im ARO aus und zwar sobald sich ein feindliches Model auf 8" heranbewegt. Die genauen Regeln kannst du hier nachlesen: http://infinitythewiki.com/en/Perimeter

Du findest sie auch im Human Sphere Buch bzw. Regel PDF auf der Infinity Seite.

(02-09-2019, 09.02.2019)Durian Khaar schrieb: Koalas lösen selbst keine ARO aus, da sie als Equipment gelten. In Sachen Bewegung sind sie dabei allerdings gleich.
Der Angriff durch sie löst im reaktiven Zug des Gegners eine ARO aus, da sie dabei als Waffe eingesetzt werden (Deployable Weapon: -3 auf Dodge).

Der Dodge ist ohne Mods. Es ist keine Deployable Weapon sondern ein Perimeter Item. Du schreibst es ja selbst:
Zitat:Hier besonders die Beispiele beachten.

Dort steht u.a.:

Zitat:Angus, desperately declares the second Short Skill of his Order, Dodge. He must succeed at a PH Normal Roll to avoid the two Attacks.

Und oben drüber:

Zitat:The detonation of a Perimeter Item can only avoided by successfully making a Dodge Normal Roll.

Cool
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#8
(02-09-2019, 09.02.2019)Durian Khaar schrieb: Koalas lösen selbst keine ARO aus, da sie als Equipment gelten. In Sachen Bewegung sind sie dabei allerdings gleich.

Stimmt nicht, Koalas lösen ARO's aus.


  • The Perimeter Items provide ARO as they were troopers in the Active Turn. However, the bearer and his Perimeter Items grant a single ARO to each enemy trooper in LoF or ZoC.
  Zitieren
#9
Verzeihung, hab das mit den Fast Pandas verwechselt. Passiert Wink

Immerhin wusste ich noch mit dem Trigger Bescheid :-P
Kommt davon, wenn man noch nie ein Modell mit Koalas gespielt hat
--end of line
  Zitieren
#10
Gibt nichts, worum du um Verzeihung bitten müsstest. 
DIe meisten haben nicht immer wirklich alle Regeln von diesem Knäuel richtig im Kopf.
Dafür sind wir ja alle da.
Crowd intelligence  Big Grin
  Zitieren


Gehe zu: