Battles and Burps
#41
(04-11-2019, 11.04.2019)WorstC4se schrieb: Witziger Bericht, hätte man direkt ein Trinkspiel draus machen können, einfach bei jedem Crit einen Trinken... man wär ich voll  Big Grin

Aber der Bericht zeigt ganz gut, was Varuna kann und was Varuna eben nicht kann, immer nur Schießen als Option ist manchmal zu wenig.

Danke dafür  Wink

Na ja, das ist ja nicht allein ein Varuna Symptom. Das gilt ja für komplett PanO. Aber manchmal muss das sein: schöner Vorschlaghammer Stil.



(04-11-2019, 11.04.2019)SoEinBasti schrieb: Wirklich wieder ein gelungener Bericht. Ich weiß nicht warum aber bei deiner Schreibweise fällt es mir richtig leicht das Spielgeschehen zu verfolgen. Das können andere Reports nicht.

Tut mir leid wenn es für dich nicht so gelaufen ist. Das macht natürlich beiden keinen richtigen Spaß wenn man gefrustet ist (was aber verständlich ist).

Ich würd ja sagen "beim nächsten mal wirds besser" aber das wäre vermutlich gelogen :-D


Wart mal ab, es wird noch schlimmer. Das nächste Spiel ist auch schon in der Tasche. Den Bericht schreib ich die Tage.
<t></t>
  Zitieren
#42
Die beiden Warcors und der Croc Man haben die Bude schon ordentlich gerockt. Leider hab ich es dann wieder mit dem Crocy übertrieben und hab ihn quasi, wie von mir befürchtet (meine Brandraketenallergie), verheizt.
Jedenfalls macht die Foreign Company fast mehr Spaß als StarCo - das sag ich auch nur, weil ich StarCo nicht wie ne heiße Kartoffel fallen lassen will.

Zeros + Crock Man haben ein wunderbare Chemie und die fast morathafte Menge an Veteran L1-Truppen macht es einem leichter die Jungs mit Befehlskette nicht in der hinterletzten Ecke der AZ stehen zu lassen. Leider gibt es keine leichten Granatwerfer in der Truppe.
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS11.png.8795c04a79733bc...9422b4.png]
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]
  Zitieren
#43
300 Punkte Highly Classified gegen Trsitan228


Nach einer etwas längeren Infinity Pause, bin ich seit ein paar Wochen wieder etwas aktiver. Weshalb ihr euch wieder auf regelmäßige Berichte freuen könnt, also in so 6-8 Wochen nach meinem Urlaub.
Nachdem Tristan und ich schon ein Spiel für Asteroid Blues hinter uns gebracht hatten, wollte ich endlich mal meine OSS Testen.
Jan als Gegenspieler ist zum Testen immer eher etwas Suboptimal, da er mich ja meistens einstampft. Aber entmutigen lassen wir uns davon nicht

[Bild: bNEEUsE.jpg]

In der roten Ecke:


Tristan228 mit StarCO:

[Bild: n1hxiNA.jpg]




Nidderau 1
──────────────────────────────────────────────────

GROUP 1 8  / 2  / 1
DAKTARI Combi Rifle / Pistol, Knife. (0 | 14)
EMILY (Chain of Command) Combi Rifle + Light Grenade Launcher (Normal and E/M), Nanopulser / Assault Pistol, Knife. (0.5 | 35)
HAWWA' Hacker (Assault Hacking Device) Boarding Shotgun, D-Charges / Pistol, Knife. (0.5 | 26)
IRMANDINHO Chain Rifle, D-Charges, Smoke Grenades / Pistol, AP CCW. (0 | 8)
JAGUAR Light Shotgun, Smoke Grenades / Pistol, E/M CCW. (0 | 13)
MOBILE BRIGADA HMG / Pistol, Knife. (2 | 42)
MOBILE BRIGADA Lieutenant Boarding Shotgun / Pistol, Knife. (0 | 33)
MOBILE BRIGADA Combi Rifle + 1 TinBot B (Deflector L2) / Pistol, Knife. (0.5 | 37)
SEÑOR MASSACRE Breaker Combi Rifle, E/M Grenades, Eclipse Grenades / Pistol, AP CCW, E/M CCW. (0 | 29)
WARCOR (360º Visor) Flash Pulse / Stun Pistol, Knife. (0 | 3)
ZONDBOT Electric Pulse. (0 | 3)

GROUP 23 
CSU (Specialist Operative) Rifle + Light Shotgun, Nanopulser / Pistol, Knife. (0 | 12)
BRAWLER (Fireteam: Haris) Rifle + Light Shotgun / Pistol, Knife. (0.5 | 17)
BRAWLER (Multispectral Visor L2) MULTI Sniper / Pistol, Knife. (1.5 | 28)

5.5 SWC | 300 Points

[url=http://army.infinitythegame.com/index.html?l=JwBgrAPgzCIQcgSwCbIKYCcCGBXABAIwQBMwApASABwBsZUwNdAhAVRSAOzH3AAsYMqxAcafXsXasoozrygsCPSk3k9mdFSIYgCQzSBrbQUg0d4hxrcSvYMoUmBypyGNKcQNUZbvQAEZSjBXKio9ZmVwOgduIUiwaJd/PyA=]Open in Infinity Army



Ich habe leider vergessen ein Bild seiner Aufstellung zu machen....sorry.




In der weißen Ecke:


Burp mit OSS

[Bild: K0knl0F.jpg]


Operations Subsection of the S.S.S.
──────────────────────────────────────────────────

10 
SHAKTI Hacker (Killer Hacking Device. UPGRADE: Sucker Punch) Mk12, E/Marat / Heavy Pistol, Knife. (0 | 40)
YADU MULTI Rifle, E/Marat, Drop Bears (Throwing Weapon) / Heavy Pistol, Knife. (0 | 36)
YADU (NCO) HMG / Heavy Pistol, Knife. (2 | 41)
DANAVAS Hacker (Hacking Device Plus. UPGRADE: Maestro) Combi Rifle + Pitcher / Breaker Pistol, Knife. (0.5 | 25)
DEVA Lieutenant Combi Rifle, Nanopulser / Pistol, Knife. (0 | 23)
DEVA Hacker (Hacking Device) Combi Rifle, Nanopulser / Pistol, Knife. (0.5 | 31)
DAKINI Tacbot HMG / Electric Pulse. (1 | 21)
DAKINI Tacbot MULTI Sniper Rifle / Electric Pulse. (1.5 | 21)
DAKINI Tacbot Paramedic (MediKit) Combi Rifle / Electric Pulse. (0 | 15)
PROXY Mk.5 (Forward Observer) 2 Submachine Guns, Nanopulser, E/M Grenades / Pistol, Knife. (0 | 10)
PROXY Mk.1 Engineer Combi Rifle, Nanopulser, D-Charges / Pistol, Knife. (0 | 10)
PROXY Mk.2 Hacker (Assault Hacking Device) Boarding Shotgun, Nanopulser / Pistol, Knife. (0.5 | 21)
YUDBOT Electric Pulse. (0 | 3)
YUDBOT Electric Pulse. (0 | 3)

6 SWC | 300 Points

[url=http://army.infinitythegame.com/index.html?l=OwBgzAPmIhEIwE4Ck8n2QFjIjBCADlXgJCzEwFZlDjTzL9q1gA2csMGrlr7AJnw94wPmBE0MLDNhCZJxYDOjs8UkcpDBJRNIjLZ9k+WgLtsBfpOYltF6nmip+IK5kz8rjsvBduPVgACwUA==]Open in Infinity Army








Die gezogenen Missionsziele:

[Bild: dcihEUF.jpg]


Extreme Prejudice, Sabotage, HVT: Kidnapping und Data Scan



Geheime Missionsziele:


Tristan228: Telemetry
Burp: Rescue


Den Lt. Wurf konnte ich für mich entscheiden und entschied mich für den ersten Zug. Folgerichtig durfte ich auch als erster aufstellen.


1.Zug Burp


Auf Jans rechter Flanke glaubte ich den perfekten Ansatz Punkt zu entdecken um die Flanke aufzurollen. Aus der versteckten Aufstellung bequemte sich ein T/O Marker vorwärts und bewegte sich einmal über das offene Feld in Deckung am kleineren Gebäude, der Sniper, das Brigada HMG und der CSU warteten als ARO ab.

[Bild: MTf8Vrz.jpg]

Mit meinem nächsten Befehl bewegte sich der Marker so an der Wand des Gebäude entlang das er nur eine LoS zum Sniper ziehen konnte. Mit feuerender Mündung enttarnte sich der Proxy MK. 2 AHD und, wohl bemüht mich zu beeindrucken, zerlegt den Brawler Sniper mit einem doppel Crit.

[Bild: oNVMM7b.jpg]

Mit dem nächsten Befehl nimmt sie sich den CSU vor, dieser nutzt seinen Nanopulser aber die Rüstung des Proxy hält. Der CSU bekommt 2 Treffer mit der Shotgun und geht zu Boden. Auch das letzte Mitglied des Haris Links wird durch den MK.2 erlegt.


Der nächste Befehl geht auf den Danavas Hacker, welcher ganz selbstlos Assisted Fire auf den Dakini Sniper gibt.
Dieser nutzt seinen Vorteil und 2 Befehele und tötet das Brigada HMG.

[Bild: YzkhlvN.jpg]

Meine letzten Befehle nutze ich um mit dem MK.2 extreme Pejudice zu erfüllen und dem CSU das Genick zu brechen. Der Proxy geht wieder in den Marker Status

[Bild: BsKuhXA.jpg]

1.Zug Tristan228


Mit 7 Befehlen und viel Zorn sprintet der Irmadinho nach vorne und bewegt sich in richtung des MK.5.

[Bild: KgjsBqs.jpg]

Der Camo Marker wird nun aktiviert und kreuzt einmal die freie Fläche und bewegt sich hinter den Container. Das Dakini HMG sagt Discover an, Jan will das nutzen um auf den Bot zu schießen bis wir feststellen das Shakti den Marker auch sieht. Also entschließt sich der Marker doch einfach unauffällig weiter zu gehen. Jetzt außerhalb der Sichtlinie von jedem enttarnt sich der Al`Hawwa AHD und versucht das HVT zu Scannen ( im nächsten Zug stellten wir fest das Data-Scan nicht mit HVTs funktioniert). Der Al`Hawwa platziert darauf eine D-Charge am Container.

[Bild: AinOxw5.jpg]


Der Irmadinho läuft weiter in Richtung meines T/O-Markers und zündet die Charge und erfüllt Sabotage.

Der Al`Hawwa tarnt sich wieder.

Der Irmadinho läuft in LoS mit dem T/O Marker, der Marker ignoriert ihn einfach (Ice Cold) und das entdecken des Irmadinho und seines Bots geht daneben.


[Bild: ffYHPg5.jpg]

Der Al´Hawwa will die bescheidene Aufstellung des Haris ausnutzen. Er nähert sich dem Link etwas und schießt mit seiner Boarding Shotgun im Schablonen Modus auf die Yadus. Shakti dankt ihm in dem sie einen Crit auf den Pelz brennt. Die Yadus müssen gegen die Schablone rüsten: HMG schafft den Rüster und die Combi Yadu geht in NWI.

[Bild: YZZhGxR.jpg]

Der Irmadinho umzingelt den T/O Marker mit seinem Bot.

[Bild: Sewxxws.jpg]

Nun schießt Emily mal entspannt eine E/M Granate über das Feld verfehlt aber.


2.Zug Burp


Der MK.1 Proxy Engineer machte sich auf die Socken und läuft unter der Brücke durch bis zu dem kleineren Gebäude auf Tristans Tischhälfte und bringt da eine D-Charge an und erfüllt Sabotage für mich.

[Bild: e4aXgtI.jpg]

Danach bewegt sie sich schräg nach hinten weg und erschießt den Irmadinho. Nach dem brutalen Mord kann der seelenlose Roboter das nahe stehende HVT, durch freundliches ansprechen, überzeugen sie auf ein Kaffee Date zu begleiten. Beide brennen Gemeinsam durch und lassen sich nahe des Müllcontainers nieder. (Wie Susi und Strolch (Proxy und Pulpi in diesem Fall), nur ohne Spaghetti dafür mit Mord und Gewalt.)


[Bild: 9x70gsX.jpg]

2.Zug Tristan228


Jan zählt nun seine Befehle und beim Zählen kommt es zu einer Ungereimtheit: Er hat einen Befehl zu viel. Beim Schreiben jetzt ist uns aufgefallen das er vergessen hat seinen Jaguar aufzustellen.........Na ja.


Der Link Startet seinen 2. Zug und er schleicht sich vorwärts in Richtung des Snipers um diesen in einer unvorteilhaften Position zu erwischen. Was ihm auch gelingt, der Sniper verliert den Shootout gegen die Brigada mit Combi Rifle, nimmt einen Crit und wird deaktiviert.

[Bild: DUOVB0e.jpg]

Emily steht auf, bewegt sich an die Dachkante und Observed den Dakini Sniper um Telemitry zu erfüllen.


Der Link bewegt sich Vorwärts und mit dem letzten Befehl bringt sich die Shotgun Brigada in Position um den Haris Link zu sehen. Die Brigada verliert das Feuergefecht und kassiert eine Wunde.
Die Yadus schaffen ihre Rüster.


[Bild: YJvVJQX.jpg]

Tristan nutzt seinen Lt. Befehl und wiederholt das ganze nochmal. Er gewinnt zwar das Geballer aber ich schaffe alle Rüster.

[Bild: Qj7Gjbt.jpg]

3.Zug Burp


Mein Deva Hacker kriecht etwas auf dem Dach nach vorne und Data Scant die Shotgun Brigada.

[Bild: egM9mQL.jpg]

Nun aktiviert sich der HMG Dakini, schießt auf Massacre welcher aber seinen Rauch Dodge ARO schafft und sich selbst critisch einnebelt. Der Dakini greift daraufhin die Combi Rifle Brigada an und schafft es dieser eine Wunde beizubringen.

[Bild: ZGOA9OE.jpg]

Mit meinem Lt. Befehl steht mein Deva Lt. Auf und schießt mit seiner Combi Rifle auf den Brigada Lt. Der Deva schafft es dem StarCo Lt. eine weitere Wunde beizubringen. Emilys Granaten ARO geht daneben.

[Bild: 2zRB5LF.jpg]

Shakti entscheidet sich dazu auch mal aktiv zu werden und eröffnet das Feuer auf die übrig gebliebene Brigada. Diese schafft aber ihren Rüster.
Ich nutze einen Commando Marker und stelle einen dreier Link aus Dakini HMG, Deva Hacker und Dakini Paramedic zusammen. Das HMG greift den Brigada an verliert aber den Shootout und nimmt eine Wunde.


Jetzt darf der Engineer ran, genauer gesagt sein kleiner Helfer. Dieser Repariert den Sniper, dieser sollte sich dann Emily annehmen. Jedoch sieht die alte Pomeranze den Helferbot und landet in ihrem dröflsten Versuch endlich eine E/M Granate. Natürlich schafft jeder seinen BTS Save, außer einem......der Sniper wird isoliert somit war es das von wegen Emily abknallen.
Mein Haris Link bringt sich in bessere Position, wobei der Yadu mit Combi Rifle von der Brigade gesehen wird, diese verfehlt allerdings ihren freien ARO.


Mit einer koordinierten Order Setze ich Shakti, HMG Yadu, MK.2 und MK. 5 in Supp Fire.

[Bild: AxksS5Z.jpg]


3.Zug Tristan228


Mr. Massacre wirft Rauch um die letzte Brigada vor dem Feuer der Yadus zu schützen. Diese macht sich auf die Socken und Synchronisiert mit dem HVT und schafft es den HMG Dakini zu erreichen um Extreme Prejusdice zu erfüllen.

[Bild: 3xJkDad.jpg]


Endstand: 7:6 für StarCo


Ein sehr schönes und spannendes Spiel. Ich hatte den Sieg schon sicher geglaubt und war deswegen auch etwas überrascht das Jan dann doch am Ende gewonnen hat. Das ist aber meine eigene Schuld, hätte ich am Ende mich mehr darum bemüht die Missionen für ihn zu verhindern wäre mir aufgefallen das ich wohl besser das HMG repariert hätte. Meine geheimes Missionsziel konnte ich nicht erfüllen somit hatten wir zwar beide die gleiche Anzahl an erfüllten Missionszielen, Tristan hatte aber seinen eigens geheimes Missionsziel erfüllt. Somit konnte er einen knappen Sieg einfahren.
OSS hat mich in diesem ersten Spiel von sich überzeugt. Sehr coole Einheiten und auch taktisch Flexibel. Ich denke die werde ich jetzt öfters Spielen.

Nochmal danke an Zergash für die Hilfe beim Listen Bau.
<t></t>
  Zitieren
#44
Unterhaltsamer Bericht und 2 coole Listen. Danke dafür  Wink

Mal cool Brigade zu sehen, eine der schönsten HIs im Spiel. Doppel Link-Team in OSS ist eine gute Idee, schön wenn man von dem Einheitsbrei abweicht.
<t></t>
  Zitieren
#45
War ein sehr interessantes und spannendes, sogar spaßiges, Spiel. Der Proxy Mk. 2 Hacker hat es mit seiner Aktion jetzt auch auf meine "Tot oder Zerhackt"-Liste geschafft.

Zudem konnte ich endlich mal "Gebrauch" von Emilys Befehlskette machen, während sie auch noch FOt und mit der E/M-Granate getroffen und damit Wirkung erzielt hat (der Yudbot war durch die Granate nämlich auch isoliert und immobilisiert), dass das gerade so euphorisch klingt liegt daran, dass Emily sonst eigentlich nichts dergleichen zu Stande bekommt.

Jedenfalls hatte ich zum Schluss noch unglaublich Glück, dass die beiden Hacker (Danavas und Deva) keinen Erfolg mit ihren Programmen hatten, sonst hätte meine isolierte/immobilisierte Brigade nicht mehr das HVT in CivEvac halten können, was in einem zweiten Sieg an diesem Abend für Burp resultiert hätte.
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS11.png.8795c04a79733bc...9422b4.png]
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]
  Zitieren
#46
Kurze Zwischenmeldung von mir: ich lebe noch und hab den Thread nicht vergessen. In ein paar Tagen bin ich wieder in good old Germany und werde euch Zeitnahe einen Bericht abliefern.
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: