The Road to the Interplanetary Tournament
#11
Anmeldebestätigung ist da - ich bin "drinn" - leider kann ich das für meinen Infoflux Kollegen Patrick noch nicht sagen, der sitzt auf der Warteliste!

Aber nun sehe ich gespannt den kommenden Spielen am Samstag entgegen!
  Zitieren
#12
Glückwunsch, freue mich für dich, Patrick drück ich die daumen das es noch was wird.
  Zitieren
#13
Werden hir noch spiel berichte rein gestellt?
  Zitieren
#14
Prinzipiell gerne wenn ich mal zum spielen käme... Derzeit sinds nur Demo-Spiele und das zählt leider kaum! Am Donnerstag habe ich noch ne Chance auf 1-2 200p Spiele und die werde ich auch Dokumentieren!

Aber so generell wird sich das ganze wohl erst im Mai für mich ändern, da habe ich mir fest Zeit für Turniere genommen!

Uh da fällt mir ein ich muss noch den Flug buchen! Big Grin
  Zitieren
#15
verständlich
ich bin gespannt auf deine ersten berichte Big Grin
  Zitieren
#16
Okay hab ein Spiel gemacht! (endlich) Ich hoffe dass ich am WE zum beschreiben komme...

Bilder stehen und ich werde davon einen Lageplan machen.

Gespielt wurde mit Speck Obst: 300p gegen 150+150.
Das funktioniert ganz gut, mit minimal umgewandelten 2v2 Regeln. Kann ich nur empfehlen!

Ich hatte 4 Kommando Tokens und die beiden hatten auch jeweils für sich 4.

Soweit so normal wir haben uns darauf geeinigt, das ich ein Viertel meiner Tokens ausgebe um Order im ersten Zug zu "klauen" und Vice Versa. Das bedeutete, dass ich mit einem Token 2 Orders bei jedem der beiden Wegnehme - oder sie mir mit insgesamt 2 Tokens (jeder einen) meine 2 Befehle klauen können.


Spielablauf:


Vorbereitend:
*Wir haben Supremacy gespielt. Sie haben den Wurf gewonnen und haben den Zweiten Zug gewählt.
*Ich habe sie zuerst aufstellen lassen auf der offeneren Seite.
*Habe mit meinen beiden Morlocks auf der Meta-Tabelle gewürfelt: 1 mal Regeneration und 1 mal BTS+6

[Bild: WP_20150422_22_16_21_Smart_zpsh6kluucc.jpg][Bild: WP_20150422_22_16_35_Smart_zpsv81ywcki.jpg]

1. Zug - Nomaden

Bin mit den Morlocks ihren Impetious Befehl vorgerückt und habe danach die erste Antenne mit Zoe genommen, hat beim ersten Versuch geklappt (Yay Zoe!). Bin dann mit dem Iguana vorgerückt um den Unheiligen Bund der Steel Phalanx und Ariadna-Truppen von Links auf zu rollen - und bin in die Repeater Reichweite des Netrods gekommen. (DA-da-daaaa!)

Eine unerwartete Hacking ARO verfehlte das Betriebssystem des Iguana nur knapp und der Schusswechsel mit der Alké an verlief auch überragend Ergebnislos... (Ungläubig starrte ich auf meine Würfe und sah mich das noch des öfteren an dem Abend tun...)

Ich dachte mir, mein Interventor lässt sich das nicht bieten, dass eine dahergelaufene Chandra versucht meinen Iguana zu hacken und ein Nerven zerreibendes, stundenlanges Hacking Duell entbrannte - in der sich beide Seiten aber nur eine ergebnislose Party Blobby-Volley lieferten... 6!! Befehle später... (JAJA ICH WEIS, aber ich konnte es einfach nicht wahrhaben!) - war mein Zug fast zu ende.

Ich rückte noch mit dem Regenerations Morlock vor um den verfluchten Netrod zu Chainriflen (der leider von meinem Iguana teilweise abgeschirmt wurde) und hatte durch das ganze Hacking die miese kleine Alké vergessen. Die dachte sich: "Oh da kommt einer mit nem Messer zur Schießerei?!" und "BLÄM BLÄM" - lag der Morlock dank gescheiterter Rauchgranate auf dem Asphalt.

1. Zug Ariadna und Steel Phalanx

Der Agema Marksman rückt vor und versucht meinen Prowler mit seinem MK12 zu erledigen und nahm noch über die lange Kante den Morlock mit BTS Bonus mit, welcher verzweifelt versuchte zu Dodgen... Der Prowler lies sich jedoch gekonnt zu Boden fallen und hörte nur noch die Kugeln über sich hinweg zischen. Ein betrunkener Spetznatz warf sich sein Tarncape über und ballerte wild auf meinen armen Vertigo-Zond, welcher jämmerlich in dem Feuer zu Boden ging. Es enttarnte sich jedoch mein Intruder und erwiderte das Feuer.
(Es wurde still auf der anderen Tischseite als ich emotionslos meinen Intruder platzierte - und ich hörte noch ein "Fuck." von der ODD-Fraktion... - Ha-ha!)
Jedenfalls verfehlte der Intruder natürlich grandios und der Spetznatz schielte nicht schlecht... Aber auch er sah wohl den Intruder doppelt - zielte mit seinen Marksman-leveln gekonnt - und schoss auch im Zweiten und Dritten Befehl daneben. Pi-well, der sich den Schußwechsel der Unfähigen von der Seite beobachtet entschloss sich ebenfalls wild mit seinem Combi-Rifle mit zu ballern - und Traf erfolgreich nur die Luft.

Das Antipoden-Rudel, aka. die größten Camo-Marker der Welt! Rückten vor und knurrten gefährlich.

Machaon nahm sich ein Herz und rückte entschlossen vor. Der Intruder schreckte ihn nicht, und er warf seine Zero-V-Smoke Granate gerade im rechten Moment, bevor der Intruder anlegen wollte... (er hätte eh verfehlt...) ...und macht sich auf den Weg zur ersten Antenne. Diese eroberte er auch gekonnt und zog sich in die Deckung des Würfelturms zurücks.

Entstand Erster Zug:
*Wir kontrollierten jeweils 2 Sektoren und je 1 Antenne und es stand damit 2:2

(mehr und die Karte und die Listen folgen bald)
  Zitieren
#17
Klingt nach nem Heiden spass Wink

Bin auf dem rest gespannt
  Zitieren
#18
2. Zug - Nomaden

Zoe und der Moderator versetzten sich in höchste Alarmbereitschaft und legten ihr Gewehr auf alles an was sich ihnen nähern sollte!

Da das mit dem Hacken so gut geklappt hatte wagte ich mich an weitere versuche die Chandra tot-zu-hacken! (Inzwischen weiß ich, dass diese fiesen Netrods keine Repeater sind aber damals war das so... hach könnte man die Zeit nur zurück drehen!)

Ein weiteres Hacking Duell entbrannte! Touchscreens wurden getoucht, Buttons gepusht und slider gewischt und...
völlig verdattert hastete die Daktari zum Hacker, welcher durch eine Überdosis Blobby-Volley zusammen brach und zückte die Schockpads.
Völlig unter Strom stehend sprang der Interventor auf, ergriff sein Hacking Device und versuchte es erneut... nur um von einer panischen Chandra auf der anderen Seite wieder in die Knie gezwungen zu werden. (unglaubliche Würfe...) Schulterzuckend machte sich die Daktari ans Werk und musste sogar das Epinephrin zücken um den Hacker wieder ans Licht zu bekommen.

Zwischendrinn sprang der Prowler auf und eröffnete das Feuer auf den Agema-Marksman und den einen oder anderen Niedertechnologie-Primitivling. Der Intruder verfehlte in seinem Partyrausch den Spetznatz, welcher sich aber lieber nochmal hinlegte um seinen Rausch auszuschlafen. Der Iguana dachte sich: "Feuer Frei!" und ballerte zwei Salven mit seinem HMG auf nächste Distanz auf den Netrod und die Alké... und stellte fest, das früher die Zieloptiken ganz anders eingestellt waren! Alké sah eine Lücke in dem Blinden Streufeuer und verpasste dem TAG tiefe Kratzer im Lack.

2. Zug - Ariadna und Aleph

Von der Passivität der Nomaden überrascht eroberten die Verbundmächte schnell eine weitere Antenne und vor allem viel Grund.

Die Antipoden pirschten sich vor, entgingen den "wachsamen" des Prowlers und des Intruders und stürmten unter dem dichten Rauch von Machaon auf den Iguana ein. Dieser erwies sich als ausgesprochen zäh für die Hundezähnchen! Aber ging dann dennoch mit einem "Knall!" unter. Der Pilot rettete sich galant auf das nächste Dach und wurde dann von einem heimtückischen Veteranen Kasaken aus der Tarnung niedergemäht.

Im Gegenzug dazu eröffneten Zoe und der Moderator volles Feuer auf den Kasacken und dieser erlag einem Glückstreffer. Dies motivierte den unterforderten Machaon zu einer wahrlichen Meisterleistung! Er sprintete vor, warf Super-Rauch in das Sichtfeld des Intruders und erklomm in Rauch-Deckung das Dach. Danach robbte er ganz unheroisch zum Kasacken und zog ihm die Kugel aus der Heldenschulter.

Endstand Zweiter Zug

Viele Punkte für Ariadna, weniger für mich... 5:2 oder sowas.

[Bild: WP_20150423_18_18_41_Smart_zpsgylscpw8.jpg]
  Zitieren
#19
OKAY!

Also die Missionen sind raus!

<!-- m --><a class="postlink" href="http://infinitythegame.com/interplanetary/2015/05/07/o-12-reports/?lang=en">http://infinitythegame.com/interplaneta ... s/?lang=en</a><!-- m -->

1º BEACONLAND

2º SUPREMACY

3º NIMBUS ZONE

4º ANNIHILATION

5º TRANSMISSION MATRIX

Also rund-um. Viele nicht besonders Spezialisten abhängige Szenarien!

Beaconland ist grausam zu Camo-Spezialisten, und Nimbus Zone braucht nicht Bergeweise davon.

Für Annihilation muss man nur eine breite Auswahl mitbringen.

Mhmhm... Ich soll zudem "bald" meine Listen einreichen, aber wann genau steht da nicht.

Ich möchte zudem mit Listen auflaufen die mir Spaß machen und die auch ein wenig Exotisch sein werden!

Derzeit tendiere ich stark zu einer Remote-lastigen Liste und einer Camo-lastigen-Liste.

Konkrete Vorschläge gibt es etwas früher als Bald!
  Zitieren
#20
Okay: Liste 01

Bruiser Gecko!
[Bild: logo_51.png] Nomads
──────────────────────────────────────────────────

Group 1[Bild: sep.gif][Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png]7 [Bild: orden_irregular.png]0 [Bild: orden_impetuosa.png]0
[Bild: logo_41.png] GECKO Mk12, Chain-colt, Blitzen / . (1.5 | 55)
[Bild: logo_22.png] ZOE (Hacking Device. UPGRADE: Stop!) Combi Rifle, D-Charges / Pistol, Knife. (28)
[Bild: logo_22_2.png] PI-WELL Combi Rifle / Electric Pulse. (19)
[Bild: logo_4.png] INTRUDER (X-Visor) MULTI Sniper Rifle / Pistol, CCW. (1.5 | 43)
[Bild: logo_18.png] REAKTION ZOND HMG / Electric Pulse. (1 | 26)
[Bild: logo_3.png] HELLCAT Spitfire / Pistol, Knife. (1.5 | 28)
[Bild: logo_35.png] SALYUT (EVO Repeater) Electric Pulse. (0.5 | 13)

Group 2[Bild: sep.gif][Bild: sep.gif] [Bild: orden_regular.png]4 [Bild: orden_irregular.png]1 [Bild: orden_impetuosa.png]1
[Bild: logo_12.png] MORLOCK Chain Rifle, Smoke Grenades / Pistol, DA CCW. (6)
[Bild: logo_43.png] SECURITATE Lieutenant Combi Rifle + Light Shotgun / Pistol, Knife. (23)
[Bild: logo_27.png] SIN-EATER Mk12 / Pistol, CCW. (30)
[Bild: logo_1000.png] VORTEX Combi Rifle / Pistol, Knife. (10 / 12XP)
[Bild: sep.gif][Bild: sep.gif]MOV:4-4 CC:13 BS:11 PH:10 WIP:14 ARM:1 BTS:0 W:1
[Bild: sep.gif][Bild: sep.gif]Doctor, Chain of Command
[Bild: logo_15.png] CLOCKMAKER Combi Rifle, D-Charges / Pistol, Knife. (18)

6 SWC | 299 Points

Open with Army 5

Leider fehlen mir da noch die Erfahrungen mit Geckos, aber derzeit erscheinen die mir noch am ehesten als die "Alten" TAGs.

Aber vielleicht tuts auch einfach eine Mobile Brigada.
  Zitieren


Gehe zu: