Der Partybus Podcast: Folge 1- Erst war es feucht, dann sahen wir das Licht
#1
[Bild: 35213775ez.jpg]
 Folge 1- Erst war es feucht, dann sahen wir das licht


November 2018 – Vier tapfere Recken begaben sich auf eine lange Reise um Ruhm, Ehre und zahlreiche Siege zu ernten. So stiegen sie hoch motiviert in das weinrote Ross und machten sich zügig auf den Weg zur deutschen Infinity Meisterschaft. Nur kurze Zeit später mussten die vier Recken jedoch einsehen, dass der hohe Flüssigkeitskonsum Dreier Mitstreiter die Ankunft verzögern würde. Mehrere Pausen unterbrachen die Reise der Recken, es war lästig und anstrengend, viel Bullshit wurde geschwafelt, Tankstellenfood vernichtet, toxische Meinungen vertreten und wieder viel Flüssigkeit verloren , doch dann, in einem unerwarteten Moment der Klarheit geschah etwas wunderbares. Eine Idee wurde geboren, sie stieg auf, wie der Phönix aus der Asche, entwickelte sich, wie eine madige Raupe, die zum Schmetterling wird, duftete, wie der Geruch von Scheiße, der sich in Frühlingsluft verflüchtigt und dem Duft des neuen Jahres weicht. Ja lieber Leser, in diesem Moment entstand die Idee des PARTYBUSPODCAST!!!

Oder kurz, ein neuer Infinity/Aristeia Podcast – Wir sind die Top Star Defenders, dass heißt Mosch (Topschnur), Dixipower (Dice Defenders), Incendarius und Pirayak (beide Team Starlords). Auch wir wollen unsere geistigen ergüsse mit euch in einem Podcast teilen. Hört rein, wir hoffen es gefällt euch!

Viel Spaß!






1. Wer sind wir und Wieso passiert das hier[<1min]

2. Was erwartet euch und Mit welchen Themen werden wir den Podcast in Zukunft füllen [ <2:00]
-Alles zu den Formaten


3. Der Event Hammer [<7:20]
-Furor Teutonicus 2019 aus der Sicht der Orga und Lucas


4. Aristeia Ecke [< 41:20 ] 
-Die Giftigen Brüder kommen


5. Hot or Schrott [ <52:20 ]
- Die Tohaa Box und Rama Warten auf uns.
  Zitieren
#2
Sauber Jungs! Werd ich morgen auf dem Weg zur Arbeit gleich mal reinhören.
  Zitieren
#3
iTunes, RSS Feed möglich?
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#4
Holy shit, sorry für mein gehacktes gebrabbel.... werde das verbessern
  Zitieren
#5
Cool, Download läuft!

(03-05-2019, 05.03.2019)Caducus schrieb: iTunes, RSS Feed möglich?

SoundCloud ist da etwas ätzend mit den Podcastfeeds, aber hierüber kannst du ihn extrahieren: http://getrssfeed.com/
Für diesen hier ist die Feed-URL: http://feeds.soundcloud.com/users/soundc...sounds.rss


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ITS-Nick: "BobbyTables" T3-Nick: "mav"
  Zitieren
#6
ehrlich gesagt muss ich mich erstmal ein lesen wie ich die und wo ich die überhaubt einbinde ich hab davon keine Ahnung.
  Zitieren
#7
Das nenne ich mal einen gelungenen Einstieg. Smile  Nur Mosch sollte die 15€ für ein ordentliches Mikro aufwenden.

Aber ich war ein bisschen schockiert, dass Quirk der Problemspringer war.  Er hat mir bei zwei Spielen über die Schulter geschaut am ersten Tag, auch wenn eins davon auf meinen Wunsch geschah.    Cry

Ich finde es auch sehr gut, dass sich endlich jemand des Aristeia!-Themas annimmt. In Hannover ist das Spiel bisher noch gar nicht eingeschlagen, weswegen wir einen großen Bogen drumherum machen.
  Zitieren
#8
Bin sehr gespannt auf den Podcast!

Aber Commoner muss ich direkt antworten: Bitte nicht persönlich nehmen! Partie 1 ergab sich so, weil ich nicht wie der Oberaufseher patrouillieren, sondern eine Partie verfolgen wollte. Und da ich noch nie Varuna gesehen hatte, bot sich das halt an bei euch. Außerdem lagt ihr günstig zwischen zwei Tischen mit Newbie-Fragen. An "kritischen" Situationen erinnere ich mich in der Partie an genau eine und die endete friedlich damit, dass du ihm seinen Willen gelassen hast (obwohl du zurecht da auch "no takebacks" hättest einfordern können). Also alles töfte.

Zu Partie 2 war ich ja explizit eingeladen und das war wohl rückwirkend auch gut so. Aber reden wir nicht mehr über die. Du hattest ja zum Glück danach noch entspannte Spiele. Wink
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#9
Ein normaler Download zu einer mp3 wäre top. :-)
Die Seite mag mein Handy offenbar nicht.
<t></t>
  Zitieren
#10
(03-06-2019, 06.03.2019)Arlic schrieb: Ein normaler Download zu einer mp3 wäre top. :-)
Die Seite mag mein Handy offenbar nicht.

Hatte mir das verkniffen.
Soundcloud mag zwar für euch nur Vorteile bieten, aber ich muss zum download jetzt den Umweg über den PC machne, um es aufs Handy zu bekommen. Big Grin
  Zitieren


Gehe zu: