Haben wir es richtig gemacht? *gelöst*
#1
Wink 
Heyo!

Ich hab mal eine  bebilderte Regelfrage, ob wir alles richig gemacht haben. Blush 

Die Situation:

Mein Celestial Guard Fireteam Core in und um ein Gebäude. Die Order Token zeigen die Blickrichtung...

[Bild: pictures_u224_DzcGJvmq-thumb.jpg]

...im zweiten Zug der Nomads aktiviert sich ein TO Camo Marker und idled...

[Bild: pictures_u225_BvaqkFZf-thumb.jpg]

...ich verzögere meine ARO, da beide CG ihn sehen können und daher kein Change Facing machen brauchen...

[Bild: pictures_u226_efDEialv-thumb.jpg]

...dann lässt er "plötzlich" einen Camo Marker fallen. Ich mache nix und wir haben eine Art "Stand off"...

Dadurch hat er mir das Fireteam für den Rest des Spiels matt gesetzt...(inkl. Leutnant).

War vom Ablauf her alles korrekt?
Was hätte er tun können um mich zu einer ARO zu zwingen?

Thanx!
  Zitieren
#2
Minen legen enttarnt Marker, durch dein Verzögern hättest du also auf ihn schießen können  Cool

Er hätte dich gar nicht zu einer ARO zwingen können "Sechster Sinn" sei dank. Wäre es mein Marker gewesen, hätte ich versucht aus multiplen Sichtbereichen zu laufen und hätte das Link-Team einzeln angegangen.
<t></t>
  Zitieren
#3
Genau und die Mine hatte dadurch auch nicht explodieren können, erst durch deine folgenden aktionen/aros.
  Zitieren


Gehe zu: