Folge 103 - Baby Blue II
#1
Folge 103 - Baby Blue II

Themen: Asteroid Blues Phase 2, Turnierbericht Nidderau und wir schauen uns den NeoTerra Starter an

NeoTerra Christian: KwBgzAPmIhEIwFIAsA2Yj6oOxkQQiTQy1VQOxWyQCYBOeS/S5azVOuiq2h85nonrwMA1r0YF4NKuUbwAHFLytK8roSLYMNYDkRh8NIgpLZ6BYylOZzXAALwQVZLfhJCz1q/kenLtz8vbB9qIIDfAgw0LiwFB3sgA

NeoTerra Sven: IwBgLAPgzCIQcgUwPYBdECcMEMAEAhRAT2QDsATCAVgFJRawAOAdloEIo6ROor3PQPMMxocuPKsFEAmEHVk1hVRqIBsXdVFXq2YLnt4BOUcFrBTNKIx2g6t6YdUiO0moauWq0qQAE/QA

Steel Phalanx Starter Code für nächste Folge: OwBgTAPgzCIdBSAbGMCwEZgFYEEIplV0th9CU1Ngl8AWIwzADgb1xQcwE4R8NuyKM3SYGAAUlA==

Christians Dashat Liste: JwBgHAPgzCIQxAFQPYAcAiBLApgdWwC4HYDimANgQAIDKAbtgHYBiEAbAKQCMALF1BwCsULlw4BCTr35CowAEwSpfAcK4B2JdxWyugiV2Db5nYYJAT5Y3vLCzhlxTaNmeB7eCHz1b8fKO8UKZBvv7aQbJsvlwW0prCMJZugWJmnFQZQA
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#2
Dann klick ich doch vor dem Hören mal schnell durch NCA ... naja bei so teuren Modellen geht ja quasi nur LI:

Neoterran Capitaline Army
──────────────────────────────────────────────────

10 
BOLT Combi Rifle + Light Shotgun / Pistol, Knife. (0 | 20)
BOLT Lieutenant Combi Rifle + Light Shotgun / Pistol, Knife. (0 | 20)
BOLT Paramedic (MediKit) Combi Rifle + Light Shotgun / Pistol, Knife. (0 | 22)
HEXA Hacker (Killer Hacking Device) Combi Rifle / Pistol, Electric Pulse. (0 | 27)
AQUILA FTO (Specialist Operative) MULTI Rifle / Pistol, Shock CCW. (0 | 59)
SWISS GUARD Missile Launcher, Light Shotgun / Pistol, AP CCW. (2 | 69)
BOLT Hacker (Assault Hacking Device) Boarding Shotgun, E/Mauler / Pistol, Knife. (0.5 | 24)
BOLT (Multispectral Visor L1) MULTI Sniper Rifle / Pistol, Knife. (1.5 | 27)
BOLT Spitfire / Pistol, Knife. (1.5 | 23)
MULEBOT (Minesweeper, Repeater) Electric Pulse. (0 | 8)

5.5 SWC | 299 Points

[url=http://army.infinitythegame.com/index.html?l=IwBgLAPgzCIdBSUUFTAdgQQhc1BWfbXEFKfMbS0SmDbI0IsADnSKwDYkRupOOJMvhQ4ewkMXEEATNmAskC1AE5gCAAJagA==]Open in Infinity Army


Dafür braucht es nur die Bolt-SWC Box und die Peacemaker schachtel mit dem wir den Mulebot proxen (damit wir hier Regelkonform bleiben, in echt kauft man natürlich die Mulebotbox). Der übrige Bolt mit ML darf das HVT mimen.

Nicht ideal, kann man aber mal probieren. Paramedic ist ja kaum schlechter als ein Trauma ... und ein Link mit ner MR Aquila kann schon aua machen. Dazu zwei lustige Joker - eigenet sich gut für Dominanz Missionen.
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#3
jetzt fühl ich mich schlecht...ich bin ein Spammer
zu finden im Foxhound Esslingen

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari, Tohaa
  Zitieren
#4
Warst du doch schon immer Smile
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#5
ja, aber nach eurer Kritik musste ich erkennen: mein Selbstbild war wohl eine Selbsttäuschung
zu finden im Foxhound Esslingen

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari, Tohaa
  Zitieren
#6
Och das mit den Posten der BRs für die Online Camp ist doch i.O. Natürlich versucht man die Bandbreite an Lesern zu erhöhen. Es reicht zwar normaler Weise das im Camp Forum zu posten, aber es kann ja nicht schaden, anderen Leuten auch den Genuss der BRs zu ermöglichen :-)

Ich habe anno-dunnemal auch (noch im alten O-12 glaube ich) meine home-made reports meiner damaligen home-made camp fein säuberlich hier reingestellt. Die Resonanz war, sagen wir mal, bescheiden....
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#7
Also bei aller berechtigter Kritik an den miesen BRs, den Cheatern in der Kampagne, mangelnder Server-Performance, fand ich doch die Kritik an den Autoren der Battle Reports nicht zutreffend. Man mag von einigen das Jahr über keine lesen, aber wenn die Kampagne es schafft die Community dazu motivieren, dann ist doch ein Kernanliegen einer solchen Kampagne geschafft. Und ehrlich, es sind immer auch tolle Reports dabei.

Eurer Anmerkung, dass sich der Fluff der Kampagne nicht weiterentwickelt und anscheinend Fusilier Angus immernoch im Bar Fight verstrickt ist, stimme ich aber zu, das ist schade, die Story hätte ein zweites Kapitel verdient.

Für mich persönlich braucht eine Sommerkampagne auch keinen globalgalaktischen Einfluss. Was ist so schlimm dran, wenn man sich 2019 halt um eine abgeratzte Piratenstation auf einem Asteroiden prügelt und fertig? Die Theatres finde ich vom Hintergrund ganz cool und man könnte ganz nettes Gelände dazu bauen... Die Missionen finde ich auch lustig und zumindest bei Haqqislam scheint es auch in der Community einige taktische Abstimmungen zu geben (ok, die sind auch das gleiche wie jedes Jahr)
Aber ich brauche es nicht, dass eine Sommerkampagne einen massiven Einfluss auf den Spielhintergrund hat. Man könnte ja auch einfach sagen, dass die Top3 Fraktionen im Rest der ITS Season irgendeinen kleinen Bonus bekommen. Wäre eine kleine Motivation, jeder würde sich drüber freuen, aber keiner müsste jetzt erwarten, dass die CA Invasion ins Stocken gerät, nur weil man in einer Asteroidenbar einige Infiltratoren platt gemacht hat
  Zitieren
#8
Das diese Kampagnen den Fluff maßgeblich beeinflussen könnten oder sollten...nun ja, dieser Illusion sind inden letzten Jahren schon diverse Leute verfallen. Für mich brauchts das auch nicht. Da darf auch ruhig mal was gescripted sein, wie die zerstörte Nomaden Station in Wotan. Das geflenne damals kapier ichheute noch nicht. Ein kleines Kapitel im nächsten Buch hätte mir schon gereicht, ohne dass das große Auwirkungen haben müsste.

Eine Kritikpunk im Podcast möchte ich aber noch ausbauen: ich mache jedes Jahr in einem Report den Lackmustest um zu schauen, wie viele tatsächlich meine Reports lesen...irgendwo steht dann was, wie sie in den Kommentaren antworten sollen. Dieses mal wars "Bostria is a Speculo"...hab ich glaub zwei- oder dreimal in den Kommentaren gelesen. Da fragt man sich dann schon, warum man sich eigentlich die ganze Mühe macht...da wird 200 mal gespamt, alle Achievements sind geholt, und dann postet man alle seine eigenen Reports überall, bis man die anderen Achievments hat. Ein großer Teil der vielgelobten Interaktion zwischen den Spielern ist daher schon ziemlich oberflächlich, vorallem außerhalb der eigenen Fraktion. Da muss man schon ins Forum.

Ich seh ein großes Problem im grundsätzlichen Konzept: fraktionsweites Punkte sammeln. Da gäbs endlose Möglichkeiten, das ganze etwas spannender zu gestalten...blöderweise wäre das alles mit Mehraufwand verbunden, der Geld oder Manpower kosten würde.
zu finden im Foxhound Esslingen

Yu Jing, Haqqislam, Aleph, Combined Army, FRRM, Ikari, Tohaa
  Zitieren
#9
Das Turnier war sicher nur Anfänger-Glück, Big Grin
waren meine ersten 3 Spiele mit dem Sektor überhaupt.

Wär aber echt top wenn ich es hin bekommt mit Limited Insertion konkurrenzfähig zu sein gegen 15+ Order Listen!
<t></t>
  Zitieren
#10
(10-08-2019, 08.10.2019)Sergej Faehrlich schrieb: Eine Kritikpunk im Podcast möchte ich aber noch ausbauen: ich mache jedes Jahr in einem Report den Lackmustest um zu schauen, wie viele tatsächlich meine Reports lesen...irgendwo steht dann was, wie sie in den Kommentaren antworten sollen. Dieses mal wars "Bostria is a Speculo"...hab ich glaub zwei- oder dreimal in den Kommentaren gelesen. Da fragt man sich dann schon, warum man sich eigentlich die ganze Mühe macht...da wird 200 mal gespamt, alle Achievements sind geholt, und dann postet man alle seine eigenen Reports überall, bis man die anderen Achievments hat. Ein großer Teil der vielgelobten Interaktion zwischen den Spielern ist daher schon ziemlich oberflächlich, vorallem außerhalb der eigenen Fraktion. Da muss man schon ins Forum.

Ich lese deine Berichte sehr gerne, hatte aber noch nie das Gefühl eine Frage beantworten zu müssen  Angel  

Und ich denke wir brauchen neue Challenges für WorstC4se, da die Kombination aus Restalk, neuer Fraktion und Spontanliste nicht ausreicht. Ich bin mal für eine Ideensammlung!
  Zitieren


Gehe zu: