Starting Onyx
#1
Liebes Forum,


nachdem ich mit Aleph die ersten sehr erfolgreichen Spiele erleben durfte würde ich mir gern noch Combined Army in Form einer Onyx Liste ansehen.

Ich spiele gerne 1 Kampfgruppe mit 1 Heavy Hitter der richtig Punkte in sich bindet, einem Link (defensiv wie offensiv einsetzbar) und einem Roamer der Unruhe stiftet.


Folgende Liste wäre mir in den Sinn gekommen:

GwBgLAPgzCIQ8gOwJ4A8AEBlALgQwE7YQCMATAKQAcxU5UxA7MeQIQWUi32kUvMcV6jVvxCDiEkVTF0JzPtPHEwIldQCsshgE5Wpfj1mUGeldu1dgwWixMdKssCbYgq+o8HIABH0A===



Wie spielbar haltet Ihr die Liste?


Danke für Euer Feedback Smile
<t></t>
  Zitieren
#2
Willkommen bei Onyx!

Onyx ist ein sehr eigener Sectorial. Ich habe jetzt ein Jahr Spielerfahrung mit ihnen und tue mir immernoch mit dem Listenbau schwer.

Sphinx Listen sind nocheinmal etwas sehr eigenes. Du hast defacto einen leicht zu counternden Mörderbot, der alles aufräumen kann. Deine Liste hat viele coole Ideen um sich um die Probleme zu kümmern. Aber einiges würde ich ändern. Hier ein paar Meinungen zu den Einheiten und allgemein.

Aktuell fehlt mir noch Hacking Power. Gegnerische Assault Hacker können ein riesiges Problem für die Sphinx darstellen. Auch mit BTS 6 scheitert man mal. Und nur ein Enigneer ist oft nicht genug als Lösung.

Sphinx: Die Sphinx ist ein TO-Camo Mürderbot, der alles auseinander reißen kann was nicht mit ARM 6 oder mehr gepanzert ist. Für jedes Problem hat die Sphinx eine Lösung dabei. Aber sie hat auch ihre Schwächen. Hacking und MSV machen der Sphinx die Hölle heiß. Gegen beides brauchst du Antworten, auch wenn MSV noch das geringere der Probleme ist, da du mit 6-6 Movement schnell aus deren SIchbereich wieder raus kommst.
Wenn du selbst der ersten Zug hast ist es praktisch die Sphinx als Marker zu stellen damit du den Tactical Awareness Order hast.

Nexus Hacker Ltd: Der offensichtlichste aber auch Preiswerteste Onyx Ltd. Als Hacker gefährlich für Sucker Punch im ARO und Supportware im aktiven Zug. Ob man ihn linken will ist geschmackssache. Ich mache es sehr gerne. Im 5er Unidron Link kannst du trotzdem mit der Ltd Order Supportware setzen, da du in einer LI Liste nicht so viel Verwendung für deine Command Tokens hast und damit danach den Link einfach gemütlich neu formieren kannst.

Unidron: Phänomenale ARO-Pieces. Mäßig im Aktiven Zug. Ersteinmal: Du willst definitiv sowohl ML als auch Plasma Sniper. Da die Jungs sich nicht hinlegen können ist es schwer den Link Runde 1 zu verstecken. Dann kann man dem Gegner auch gleich den best möglichen "Road Block" in den Weg werfen. Der Missile Launcher ist im ARO mindestens so gut wie die Plasma Sniper, wenn nicht sogar besser und wer von beiden Assisted Fire bekommt ist Geschmacks und Positionssache.
Das ein Punkt Upgrade für Forward Observer ist es jedes einzelne mal wert. Alleine weil WIP 13 und Flash pulses besser im ARO sind als BS 11 und Karabiner. Damit hat man eine Antwort bis 24 Zoll selbst auf den normalen Einheiten.
Dogged ist gewöhnungsbedürftig. In vielen Situationen macht es Sinn Dogged zu gehen damit der Gegner noch mehr Order investieren muss aber in LI ist jeder Orderverlust drastisch.

Kerr Nau: Kerr Nau löst MSV Probleme (solange diese nicht in einem 4+er Link setzen) durch das gute alte White Noise und drauf schießen. In deiner Liste würde ich ihn mit ins Link packen. Das kann zwar manchmal Probleme bereiten in der flexibilität aber der Kerl ist einfach zu gut und nicht so gefährdet wie der Leutnant Nexus.
Wenn er alleine ist kann er mit Cybermask oft an gefährlichen Situationen vorbei kommen. Pitcher kann nützlich sein um gegnerischen Hackern Angst zu machen. Niemand wil von ONYX ne Hacking ARO abbekommen.

Umbra Legat: Der Umbra ist toll. Aber ich persönlich mag ihn nicht. Er kostet zu viel für was er kann und bringt gerade in einem Unidron Link wenig extra mit dazu. Das beste Profil ist noch das Hacking Device plus. Cybermask und White Noise synergieren gut mit der Shotgun. Im Nahkampf ist er ein Monster aber ihn dahin zu bringen...
Da ch ständig in Shock reinlaufe und in Onyx viel besseres habe als ihn sind mir die Punkte selten die EInheit wert. Ich würde ihn rauslassen.

DR. Wurm: Doc, Engineer. Mehr muss man nicht sagen. 2 Slavedrones können in der Liste wunder wirken. Eine für die Sphinx und eine für den Unidron Link.

Ikadron: Die Perfekte DZ Verteidigung. Ernsthaft. Geniale EInheiten. SInd besser je mehr order man hat. Mit 2 Lft's kann man sie gerne mal Opfern um ein ODD oder TO oder Camo Playpiece des Gegners zu entfernen. In Limited Insertion demnach ein wenig mäßiger nur.

Was ich spielen würde:
GwBgLAPgzCIQMgSwOYAsAuACAtgT0wGKIBOAphAIwBMApABwVQ1QUDsFNAhI/RWDWFZ1+3fgwCsNceLCTOVEPSocWdYFwVKVFNRvogmLKrW77aLCnI50Q5iva7XbzeyKd22jsy8/z1jEA4wYUkAAXCgA

Das hier ist meine aktuelle go-to Sphinx Liste.

Der Malignos ist das perfekte Anti Hacker Tool und der Dazer synergiert wundervoll mit dem Multiterrain der Sphinx. Außerdem macht die Saturation gelinkte ARO-Pieces sehr viel harmloser. Wenn ich ne Sphinx hab, dann pack ich auch nen Malignos KHD ein!

Der Greif ist erst seit kurzem dabei aber meistens ist er ein tolles Tool um den Gegner schon vor dem Plazieren der Sphinx unter Druck zu setzen oder um wichtige ARO Pieces zu entfernen. Ich hab noch nicht viel Erfahrung in SPhinx Listen mit ihm aber anderswo hat er mir schon viele Spiele gewonnen.
  Zitieren


Gehe zu: