Infinity Season 11 - 2 @ TTCRM e.V., nähe Frankfurt
#1
Infinity Season 11 - 2 @ TTCRM e.V., nähe Frankfurt

https://www.tabletopturniere.de/t3_tourn...?tid=26445

https://its.infinitythegame.com/event/62...-ttcrm-e-v

Auch im neuen Jahr gibt es wieder Infinity Turniere in gepflegter und gemütlicher Atmosphäre bei uns. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, gerne auch Anfänger. Alles weitere beizeiten unter Informationen und Regeln, im O-12.de Forum oder auch im Vereinsforum.

Zahlung mit ITS Kennung an paypal.me/SvenFinke/10

300 Pkt. / 6 SWC

Folgende Missionen werden gespielt: Datacash, Countermeasure, Unmasking

Datacash: https://assets.infinitythegame.net/downl...tacash.pdf

Informationen und Regeln

Das Turnier folgt den offiziellen Regeln des Infinity Tournament System (ITS) - Season 11. Des Weiteren gilt die aktuelle FAQ.

Wir werden wieder nach Uhr spielen - 1:15 Stunde pro Spieler und Mission (inklusive Aufstellung), daher bitte Schachuhren oder Apps dabeihaben. Nach Ablauf der eigenen Spielzeit können keine Befehle mehr an eigene Modelle gegeben werden, es sind nur noch ARB möglich.

Es besteht keine Bemalpflicht, Minis müssen vollständig zusammengesetzt sein und an der Base eine Sichtfeldmarkierung (180°) aufweisen. Sollten eure Figuren keine Sichtfeldmarkierung aufweisen, werden alle Unklarheiten die LoF o.ä. betreffend zugunsten eures Mitspielers entschieden.

Wollt ihr proxen, klärt dies bitte im Vorfeld ab (schriftlich), bevor ihr eure Listen abgebt, ansonsten werden geproxte Figuren nicht zugelassen, d.h. diese Figur steht euch bei euren Spielen nicht zur Verfügung.

In Bezug auf die Ausrüstungsoptionen gilt kein WYSIWYG, allerdings müssen die Minis mit der richtigen Einheit dargestellt werden (Beispiel: ein Zanshi mit Raketenwerfer muss durch eine Zanshi-Mini dargestellt werden, diese kann jedoch auch mit einem Kombigewehr versehen sein). Bisher nicht erschienene Modelle dürfen selbstverständlich durch andere Modelle mit vergleichbaren Abmessungen geproxt werden.

Ihr dürft 2 Armeelisten derselben Fraktion bzw. desselben Sektors erstellen und mitbringen. Vor jedem Spiel, nachdem ihr wisst, welche Mission gespielt wird, wer euer Gegner ist, welche Fraktion er spielt und auf welchem Tisch ihr spielt, dürft ihr die Armeeliste wählen, die ihr spielt. Die Armeelisten sind mit dem offiziellen Tool "Infinity Army" zu erstellen.

Die Armeelisten müssen spätestens einen Tag vor Turnierbeginn bei ITS hochgeladen werden, bei Probleme mit ITS bitte die Listen anderweitig zukommen lassen. Sollten bis dahin keine Listen abgegeben worden sein, erstellen wir eine Liste für euch - offene und private Listen sind mitzubringen.

Vor jedem Spiel sind geheime Informationen schriftlich festzuhalten. Bei Unklarheiten während eines Spieles liegt die Beweispflicht für geheime Informationen (TO, Lt., etc.) bei euch. Habt ihr keine Notizen gemacht, entscheidet euer Mitspieler.

Mitzubringen sind neben der Armee zudem alle Marker, Schablonen, Messwerkzeuge, Laser, Classified Deck etc., die du einsetzt. Die eingesetzten Marker müssen klar darstellen, welchen Zustand, etc. sie darstellen. Missionsspezifische Marker, Gelände und Platten werden gestellt.

Über Gelände- & Tischspenden würden wir uns freuen.

Missionsziele, egal ob als Marker oder durch ein Geländestück dargestellt, haben auf allen Tischen S3.

Anmeldung zum Turnier

Die Anmeldung erfolgt via T³. Da es sich um ein offizielles ITS Turnier handelt, brauchen wir auch eure ITS Kennung. Nachdem ihr euch bei T3 angemeldet schickt bitte die Startgebühr mit eurer ITS Pin per PayPal.

Startgebühr: 10€ pro Teilnehmer. Diese bitte per PayPal an paypal.me/SvenFinke/10

Das Turnier findet ab 8 Teilnehmern, die bis 5 Werktage vor Turnierbeginn bezahlt haben, statt. Sollte das Turnier nicht stattfinden, weil sich z.B. nicht genug Teilnehmer finden, wird die Teilnahmegebühr erstattet. Die Startgebühr für bereits bezahlte Plätze, die nicht wahrgenommen werden, wird nicht erstattet.

Während des Turniers werden u. U. Foto- und Videoaufnahmen gemacht, die auch in den sozialen Netzwerken verbreitet werden. Willst du auf den Aufnahmen nicht erscheinen, teile uns bitte deinen Widerspruch mit.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#2
Wird Datacash auch mit den +1 SWC gespielt?
Ju Ying | Gelegentlich anzutreffen: 1. Tabletop Worms e.V. oder Fantasy Stronghold Ludwigsburg
  Zitieren
#3
Klar.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#4
Wie viele Punkte werden denn gespielt?

Darf die +1 SWC Datacash Liste dann in den anderen Missionen gespielt werden?
<t></t>
  Zitieren
#5
300 Pkt. natürlich und nein die +1 SWC gelten nur für Datacash, also entweder nur für die Mission eine extra Liste oder eben auf die +1 SWC verzichten.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#6
So, da schon 12 Plätze voll sind, hab ich um 2 Plätze aufgestockt Smile
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#7
Wir sind voll!
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#8
Schade, evtl hätte es spontan klappen können
--end of line
  Zitieren
#9
(02-05-2020, 05.02.2020)Durian Khaar schrieb: Schade, evtl hätte es spontan klappen können

Wenn es Ausfälle gibt, melde ich mich bei dir. Ansonsten wollte ich noch was im März veranstalten.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#10
Ich bin noch dringend auf der Suche nach Freiwilligen, die Gelände mitbringen wollen/können. Gibt auch je ein Freigetränk für Willige Wink
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren


Gehe zu: