Yu Jing Soldat
#31
(10-25-2020, 25.10.2020)Archon schrieb: Wow sehr gut. Hat was comic-book mäßiges finde ich.

Dankeschön! Ja, ich habe mit einer ziemlich dunklen Wash gearbeitet, ich glaube dass das für den Cellshade-Look ursächlich ist.


Ich habe zwei Pangulins bemalt bekommen. Ich bin leider überhaupt nicht zufrieden mit dem NMM, vor allem der Pangulin mit den Gewehren passt gar nicht. Ich kann mir leider weder die Reflektionen auf komplexen Oberflächen vorstellen noch habe ich besonderes Talent für NMM. Naja, ich habs versucht, für den Spieltisch sollte es reichen Smile

[Bild: whatsappimage2020-1189j58.jpeg]

[Bild: whatsappimage2020-116yjeo.jpeg]

[Bild: whatsappimage2020-11aqkuh.jpeg]

[Bild: whatsappimage2020-11bjjia.jpeg]


Als nächstes kommt die Zanshi-Upgradebox mit dem Hacker, RL, HMG und Sniper dran.
  Zitieren
#32
Ich finde die NMM Effekte hinten an den Drohnen schön anzusehen. Vielleicht an den Seiten des oberen Zylinders etwas zu stark. Was mich mehr stört sind an der EVO-Drohne die grauen Teile der Flügel. Da hätten ein paar Kantenakzente Wunder gewirkt.

Insgesamt finde ich die Drohnen sehr schön anzuschauen. Vielleicht wären noch kleinere Farbakzente als Eyecatcher was gewesen. Aber eine schöne Bemalung!
  Zitieren
#33
Kann mich da nur anschließen, die sehen echt gut aus. Ein Decal oder handgemaltes Emblem hier und da würde dem ganzen glaube die Krone aufsetzen. Oder ein kleiner Leuchteffekt.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr
  Zitieren
#34
Sehr schick, tolle arbeit
  Zitieren
#35
(11-13-2020, 13.11.2020)Uthoroc schrieb: Kann mich da nur anschließen, die sehen echt gut aus. Ein Decal oder handgemaltes Emblem hier und da würde dem ganzen glaube die Krone aufsetzen. Oder ein kleiner Leuchteffekt.

Mit Leuchteffekten kenne ich mich leider nicht so gut aus bzw. habe ich mich noch nie ernsthaft daran versucht. Einzig bei den Augen meines Guilangs habe ich versucht, ein kleines OSL zu setzen. Der Hinweis mit den Decals hat mir aber gefallen. Ich habe mir schon vor einiger Zeit die YJ Decals gekauft, und war aber von der Druckqualität dieser eher enttäuscht. Jetzt habe ich in den vergangenen Wochen meinen Guijia fertig bemalt. Die vielen ebenen Panzerplatten gefielen mir aber nicht so gut, das war alles zu glatt. Die Decals von CB wollte ich ehrliche gesagt nicht verwenden, weil die mir wie gesagt viel zu dich und grob waren. Dann habe ich aber einen Decalbogen für eine MiG im Maßstab 1:72 gefunden, und das passt glaube ich ganz gut. Und ich habe ein wenig Battledamage angebracht, um die Panzerplatten optisch noch ein wenig abwechslungsreicher zu machen.

[Bild: whatsappimage2021-01-3xj24.jpg]

[Bild: whatsappimage2021-01-t2kae.jpg]

[Bild: whatsappimage2021-01-g2jyd.jpg]
  Zitieren


Gehe zu: