WND : Wyldes Nachrichten Dienst
#1
Spiral Corps Vs. Morat Aggression Force

Seit ein 3/4 Jahr kein Spiel mehr gehabt, neue Edition, Freude war Groß Smile Endlich mal wieder Daddeln und meine Gepimpte Platte mal zur Jungfernfahrt rausfahren.
Wir spielten Frontline und ich führte meine Spiral Corps zum ersten mal in die Schlacht, mein Gegenüber brachte seine Space Monkey of Death in den Ring und die Party konnte los gehen.
Den Initiativ Wurf gewann mein Kumpel Kna'ack, er wählte die Seite, ich bewusst die zweite Runde. Mein Gedankengang war, in der Letzten Runde vielleicht sich besser Positionieren zu können um die Punkte zu verteilen. Tja lol Falsch gedacht Wink

Die Map:
[Bild: 20201025-180403.jpg]

Geschichte:
"Sirenen Heulen, die Anwohner und Party Gäste der Roof Top Bar laufen in die Schutzbunker. Ein Überfallkommando der Morat Aggression Force ist in dem Vergnügungsviertel von Sektor 13 eingedrungen um die Sicherheit und das Wohlbefinden der Menschen mit Terror zu erschüttern. Die durch das Rotlicht Angeheuerte Söldner Armee Spiral Corps bringt Ihre Gruppe 7 ins Einsatzgebiet um dies zusichern und den Aggressor aufhalten."

[Bild: 20201025-184440.jpg]

[Bild: 20201025-184457.jpg]
1. Runde
MAF:
Ein Daturazi schmiss eine Rauchgranate in Richtung eines gut Platzierten Yaogat mit MSV2 und Multi Sniper Rifle, dieser Verteilte im Dunst der Rauchgranate schön Brav seinen 3er Burst auf meinen Warcor, Tohaa Dipmlomatic Delegate und Chacksa Auxilar mit HMG. Hierbei sagten mein Warcor und die Diplomatin erstmal direkt "Gute Nacht, war schön hier " und darauf hin sagte auch der Yaogat das selbe, den der Chacksa war in Holomask getarnter Taagma Schemer mit MSV2 und Viral Sniper Rifle, der durch sein Tirad Link Bonus ein Würfel mehr ins Spiel bringen konnte und das F2F für sich gewann.

[Bild: 20201025-185304.jpg]

Die Freude meinerseits hielt nicht lange an, aus der ferne Wütete ein Affen Mob mit tosendem Geschrei und bewegte sich in Richtung meiner Deployment Zone und dies ohne großer Gegenwehr, da ich die Flanke voll vernachlässigt habe. Das Linkteam bestand aus einem Kornak , einer Anyat, einem HMG Suryat und 2 Venguards, paar Bananenchips rein und los ging das Gemetzel. Der Kornak Zerschoss mir erstmal meinen Taagma Schemer Sniper, danach meinen Taagma Schemer mit Tri-Core und zerstörte dadurch meine Bonis für das Neema Link Team, danach verlor ich noch ein Symbiobeast.

SC:
Die ersten Befehle ging an meine Anaconda mit HMG, diese Stand in direkter Schussbahn zu einer HMG Total Reaction Drohne, die mir ein wenig das leben schwer machte. Ich pumpte ein paar Order in meine Anaconda, im versuch die Drohne weg zu kriegen, das unterfangen gelang mir nicht, die Drohne würfelte besser Wink in dieser Schießerei bekam die Anaconda einen Kratzer ab, da dachte ich mir "hey, hab doch die "Test Run" Mission und der Chacksa Servant steht direkt daneben!".. Order auf den Bioengineer, verkackt, Anaconda Down, lol.

[Bild: 20201025-202630.jpg]

Konnte zwar mit der nächsten Order die Anaconda wieder Reparieren und die Pilotin wieder einsteigen lassen, aber durch die entstandene Smoke Granate des Escape Systems, wars vorbei mit Schießen.. aber hey Classified geschafft Wink Neema konnte sich im Duo Link mit einem Kriigel Agent am Kornak vorbei mogeln, da dessen LoS blockiert war und Platzierte sie in richtung Mitte. Mit der Letzten Order Opferte sich mein Chacksa Auxilar mit Heavy Flamer und machte aus dem Kornak ein BBQ.

[Bild: 20201025-202712.jpg]


2. Runde
MAF:
Die MAF lies weiterhin das Link Team arbeiten, zwar nun ohne 5er Bonus aber dafür mit dem Suryat HMG als Speerspitze , um hier Kylo Ren zu Zitieren "Ich beende, was du Angefangen hast!" und Räumte weiter Hinten auf.. der Vormarsch wurde zwar durch eine Calipso aufgehalten aber nicht für lang. Die Drohne schaffte meine Anaconda nach 2 Versuchen nochmal Unconscious zu schießen und das Link Team bewegte sich weiter vor in Richtung Mitte.

[Bild: 20201025-203720.jpg]

SC:
Die Bio Engineer päppelte die Anaconda wieder auf, Pilotin rein, F2F mit der Dohne, lag wieder am Boden. Ich hatte nicht mehr viele Befehle, ich versuchte Neema ein bisschen von der Mitte aus was ausrichten zu lassen, konnte mit ihrem Nanopulser eine Zerat erledigen musste aber eine Miene fressen. Letzten 2 Order wieder Anaconda aufgepäppelt und Pilotin rein.

[Bild: 20201025-202701.jpg]

3. Runde
MAF:
Das Link Team lief in Richtung Mitte, schoss die Anaconda wieder in Unconscious, zersäbelten mir Neema und den Kriigel Agent und verteilten sich in der Mitte um Ihre Punkte zu sichern. Von der Seite kam noch ein Rasyat rein und zerbröselte mein Kaeltar Specialist.

[Bild: 20201025-211723.jpg]

SC:
Puh, nicht mehr viel Auswahl, Loss of Lieutenant 4 Irreguläre Order , 3 Command Tokens aber noch nicht im Retreat! ( Dank Baggage ) ... erste Irreguläre bekam der Engineer, und stellte die Steh auf Anaconda wieder auf, danach Wandelte mit meinen 3 Command Tokens 3 Irreguläre in Reguläre Order um und pumpte diese fürs letzte aufbäumen in meine Anaconda. Ich verteilte meinen Burst auf die Suryat, Anyat und Drohne. Erster Anlauf Schaffte ich den Suryat eine Wunde zu verpassen und lies die Drohne ein Crit fressen, beide Rüster verhauen, hurra Wink nächste Order wieder gesplittet 3 auf die Suryat 1 auf die Anyat, Suryat down, Anyat Critet die Anaconda mit der K1 Combi Rifle , Anaconda ist komplett Down. Letzte Order lass ich verstreichen Wink

[Bild: 20201025-211759.jpg]



End Resultat : MAF 10 (146 Army Points ) zu SC 1 (34 Army Points )
Tolles Spiel, allein schon weil es mal wieder hart bock gemacht hat Infinity zu Spielen Smile
VIPs aus meiner Sicht im Game: MAF: Crazy Monkey Link Team, haben ordentlich aufgeräumt, bei den SC: Anaconda, Steh auf Männchen, ordentlich Schaden Getankt und am Ende noch Punkte Zerschossen Wink

Vielen Dank an Kna'ack für den tollen Abend!
  Zitieren
#2
Schön mal wieder einen klassischen Spielbericht zu lesen! Dafür schon mal vielen Dank. Deine Platte ist der Hammer und ich will immer noch einen Termin!

Dafür darfst du jetzt aber auch ein paar regeltechnische Anmerkungen ertragen:


Zitat:Ein Daturazi schmiss eine Rauchgranate in Richtung eines gut Platzierten Yaogat mit MSV2 und Multi Sniper Rifle, dieser Verteilte im Dunst der Rauchgranate schön Brav seinen 3er Burst auf meinen Warcor, Tohaa Dipmlomatic Delegate und Chacksa Auxilar mit HMG. Hierbei sagten mein Warcor und die Diplomatin erstmal direkt "Gute Nacht, war schön hier " und darauf hin sagte auch der Yaogat das selbe, den der Chacksa war in Holomask getarnter Taagma Schemer mit MSV2 und Viral Sniper Rifle, der durch sein Tirad Link Bonus ein Würfel mehr ins Spiel bringen konnte und das F2F für sich gewann.


Ich nehme einfach mal an: Knaack hat wg. des Rauchs das Aufteilen des Bursts schon vor den AROs angesagt (wenn nicht, habe ich nix geschrieben). Der maskierte Taagma hätte aber gleich ein ARO ansagen müssen, da er ja dank MSV2 das Tun des Yaogat mitbekommen hat.


Zitat:Konnte zwar mit der nächsten Order die Anaconda wieder Reparieren und die Pilotin wieder einsteigen lassen, aber durch die entstandene Smoke Granate des Escape Systems, wars vorbei mit Schießen.. aber hey Classified geschafft [Bild: wink.png] Neema konnte sich im Duo Link mit einem Kriigel Agent am Kornak vorbei mogeln, da dessen LoS blockiert war und Platzierte sie in richtung Mitte. Mit der Letzten Order Opferte sich mein Chacksa Auxilar mit Heavy Flamer und machte aus dem Kornak ein BBQ.


Hier behaupte ich mal frech: Das geht (wahrscheinlich) nicht. Die Operateurin der Ana ist kein Pilot! Also kann sie auch nicht wieder einsteigen. Seltsamer Weise heisst es im Regeltext zum Escape System "Pilot". Aber dem "Piloten" fehlt halt das "Pilot" im Profil. Geht dem Iggy auch so. Im Zweifel ist das ein Fall fürs Regelforum im Internationalen.

Bin gespannt auf den zwoten Battlereport!
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#3
Ja mit dem TAG hatte ich leider etwas bullshit gespielt,  man verzeihe mir den Fehler Wink glaube meinem Gegenüber hat es nicht wirklich gestört, da er das Spiel eh dominiert hatte.. aus Fehlern lernt man, gut zu wissen wie das Escape System nun wirklich funktioniert und der TAG dann komplett weg ist. War das erste mal das ich die Anaconda aufs Spielfeld gebracht hatte.
  Zitieren
#4
Tjo, dass er eh weg vom Tisch ist, wie Bifi meinte, hätte ich auch geflissentlich ignoriert ;-) Naja der Vorteil von Ana und Iggy ist ja, dass sie noch ihre Punkte wert sind und nen Befehl geben, wenn sie schon schrott sind, mMn ein fairer Tausch.
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#5
Ach, einfach ein toller Tisch! Da bin ich echt neidisch. Ein paar Styrodur Platten liegen bereit, um auch was passendes zu basteln.

Vielen Dank für den Bericht!

Der APC auf der linken Seite ist von Antenociti, oder? Habe eben noch bei Ebay auf so einen geboten, der wurde mir dann aber zu teuer. Und der 'Copter auf dem Dach? Von wem ist der?
  Zitieren
#6
Spiral Corps vs. Morat Aggression Force , Teil 2 „The Wrath of the Banana“

„Die „Gruppe 7“ der Spiral Corps wurde beauftragt an einem Abgelegenen Raumhafen eine Geheime Fracht entgegenzunehmen und diese zum Auftraggeber zu Eskortieren.Wie sich raus stellte ist auch die Combined Army hinter dieser Fracht her und sendete die Morat Aggression Force um den Raumhafen einzunehmen und die Fracht zu erbeuten. Der Alarm ertönt, die Mitarbeiter des Raumhafens laufen in Sicherheit, die Gruppe 7 nimmt Stellung ein um die Angreifer abzuwehren.“

Map:
[Bild: 20201031-131623.jpg]

[Bild: 20201031-131629.jpg]


[Bild: 20201031-131643.jpg]

Bei diesem Spiel durfte ich wieder gegen die MFA Antreten, die diesmal unter dem Kommandeur Gruffnak tätig waren. Ich hatte meine Liste unwissend welcher Gegner Armee ich antreten muss angelegt und der Mission angepasst. Meine ersten Gedanken als er die Morats auspackte waren, „wtf noooooo, wieder alles Veteranen, ARGH“ naja Smile . Diesmal war Save Area die Mission und meine Wenigkeit schaffte den Initiativ Roll und wählte die Erste Runde. Nach dem aufstellen nutzte ich einen Command Token und hielt ein Zweites Modell zurück. Mein Kontrahent Stellte den Raicho TAG aufs Feld und ich dachte mir nur „prost mahlzeit, was mach ich da nun … grübel grübel BING! Mal sehn obs klappt Wink„ Meine zurück gehaltenen Modelle waren ein Kaeltar Specialist mit Symbiobomb ( auf dem Ratail ) und Symbiomate (auf dem Kiel-Saan ) und ein Impersination 2 Marker vor der Gegnerischen Deployment Zone , die ich in Reichweite des TAGs Platzierte.
Gruffnak nutze einen Command Token um mir aus Gruppe 1, 2 Order zu klauen, was durch Counterintelligence verhindert wurde und ich nur eine Order Opfern musste Smile

Spiral Corps Deployment Zone:
[Bild: 20201101-145907.jpg]

[Bild: 20201101-145900.jpg]

[Bild: 20201101-145923.jpg]
Der Impersination2 Marker vor der MFA Deployment Zone:
[Bild: 20201101-145933.jpg]
Der Raicho und Dr. Wurm in der MFA Deployment Zone:
[Bild: 20201101-150059.jpg]
Eine Horde Morats:
[Bild: 20201101-150105.jpg]

[Bild: 20201101-150120.jpg]

Runde 1


SC:

Meine Erste Order ging auf meinen Impersination2 Marker, der direkt an die Ecke lief an dem sich der Raicho befand, ein Daturazi versuchte ihn zu Discovern, was ihm aber nicht gelang. Die zweite Order ging wieder auf den Impersinator der mit dem Raicho in den Nahkampf ging, bei dem Impersinator handelte es sich um Jaan Staar der mit seinen Moves like Jagger versuchte den Raicho im Nahkampf zu Schaden und zu binden. Leider gelang es in diesem versuch nicht dem Raicho mit der Viral Pistole einen(mit glück 2) Schaden zu verpassen, dafür bei der darauf folgenden Order einen.

Das Handgemenge zwischen dem Raicho und Jaan Staar:
[Bild: 20201101-152223.jpg]

Ich überlegte und wollte nicht in ein Order Rage verfallen, der Raicho war gebunden, F2F 1 Würfel gegen 1 ist doof, lieber was Sinnvolles machen.. Mein Ratail und das Kriigel Tri-Core Team liefen in Richtung Mitte und Postierten sich.

Der Ratail ( Proxy aus einem Kerail ) mit seinem Auxilar und der Symbiobomb:
[Bild: 20201101-152217.jpg]
Das Tri-Core ( 2 Kriigel Agents und ein Taagma Schemer ) bewegen sich nach vorn:
[Bild: 20201101-152213.jpg]


MFA:

Gruffnak war in der Bredouille und wollte seinen TAG von Jaan Staar befreien, er setzte seinen Daturazi mit einem relativ hohen Order verbrauch an um seinem Raicho im Nahkampf zu unterstüzen. Im Nahkampf angekommen machte er mit seinem 2er Burst durch die Unterstützung des Raichos einen Hit und Crit und trat Jaan Staar, „Bäm Lee“ mäßig direkt aus dem Bild.. vielleicht traf er ihn auch mit'n Stock nochmal, ich weiß es nicht, ging irgendwie alles zu schnell. Der Angeschlagene Raicho war frei, der Daturazi schmiss für den TAG eine Rauch Granate um meinen in Guter Position stehenden HMG Chaksa Auxilar mit Neurocinetics die Sicht zu nehmen. 
Der TAG lief in Sicherheit wägend in meine Falle, ZACK, ARO, wtf moment, Hallo Taagma Schemer MSV2 Viral Sniper. Er ignorierte den Sniper, da der Malus durch den Rauch zu hoch war und schoss die volle Salve auf meinen Kriigel Agent, der verzweifelt versuchte einen Mirrorball zu Zünden. Leider kam wohl Land mit und die Mirrorball ging nicht los, der Kriigel lag am Boden und der Raicho kassierte einen Treffer durch den Sniper. Der Raicho manövrierte sich aus dem Rauch und erledigte mit einem Burst Split meine zwei Taagma Schemers, danach bewegte sich eine Sogorat HI an die Linke Flanke und stellte sich in Suppressiv Fire um den Korridor zu decken.


Runde 2


SC:


Der Ratail löste die Symbiobomb aus und legte einen Mirrorball zwischen sich und Raicho, sein Auxilar bewegte sich mit ihm in der Eclipsezone des Mirrorballs in die nähe des Raichos und der Auxilar ging aus der Eclipszone raus. Ein Feuerspektakel war an dieser Ecke zu sehen die Heavy Flamethrower flogen durch die lüfte, der Auxilar war danach nur noch ein Stück Kohle, der Raicho hat dabei nichts abbekommen. Der Ratail ging auf eine erhöhte Position und aus der Reichweite des Flamers zu sein und schoss den Raicho mit seiner Viral Combi Rifle in die ewigen Jagtgründe.

Der Ratail auf seiner Position nach dem Finalen Schuss auf den Raicho:
[Bild: 20201101-163609.jpg]

Der Kiel-Saan wurde Aktiviert und ging in Richtung des Sogorat der sich im SF befand und postierte sich aus dessen Reichweite um den Sogorat zur Aufgabe seinen SF zu zwingen, der Plan ging auf ich zuckte meine 2 Panzerfäuste ( Kiel-Saan war mit 2 Paramedic Kaurii Sentinels im Tri ) und der Sogorat schoss mit seiner AP HMG, F2F ging an den Sogorat, Symbiomate wurde gezündet, hat nix gebracht, hab ne Wunde gefressen.

Das Kiel-Saan Tri mit 2 Kaurii Paramedic Sentinels macht sich auf den Weg:
[Bild: 20201101-152231.jpg]

Der Kiel-Saan lief straight forward auf den Sogorat zu und schoss alles aus seiner Red Fury raus, das spiel ging round about 4-5 Order, mit locker 4 Crits und unzähligen hits, alles Getankt.. wirklich alles.

Die wilde Schießerei zwischen Kiel-Saan und dem Sogorat:
[Bild: 20201101-163558.jpg]


MFA:

Eine Ikadron Drohne verließ sein versteck und versuchte den Kiel-Saan mit seinen 2 Light Flammern zu rösten, die Heavy Pistol des Kiel-Saans verpasste einen direkten Schock Treffer und die Flammen kratzten den Kiel-Saan nicht, nun war der Sogorat an der Reihe und zerschoss mit mehreren versuchen meinen Kiel-Saan und einen Kaurii Sentinel in Stücke. Nun bewegte sich der Daturazi vor und erledigte meinen Prone liegenden Ratail im Nahkampf und positionierte sich.

Der Daturazi nach getaner Arbeit:
[Bild: 20201101-171401.jpg]


Runde 3


SC:


Mir blieb nicht mehr viel über, Ich bewegte mit einer Coordinated Order meinen letzten Kaurii Sentinel, einen Bagage Chaksa Auxilar, mein Clipso FO ( Liaison Officer) , Kaeltar Specialist und den letzten Kriigel Agent Richtung Mitte, der Clipso FO war mit einer Konsole im Kontakt und der Kriigel Agent auch um diese Zone zu blocken, ich positionierte alle und wartete.

Ein Teil der Coordinated Order:
[Bild: 20201101-171345.jpg]

Der Kriigel Agent liegt hinter der Konsole:
[Bild: 20201101-171356.jpg]

MFA:

Die MFA bewegte sich nach vorn um die Zwei Zonen vor Ihrer Deployment Zone zu belegen , der Daturazi versuchte meinen an der Konsole liegenden Kriigel Agent zu Chain Riflen, wurde aber mit einem gekonnten SMG Schuss ausgeschaltet. Das Link Team mit Suryat HMG bewegte sich weiter vor, der Suryat kam dem Kriigel gefährlich nahe, dieser zündete ein Mirrorball, damit der Suryat ihn nicht mit der HMG beschießen konnte. Gruffnak konnte sich durch den Suryat die 3. Zone durch Army Points sichern.

Der Suryat und Kriigel Agent stehen gemeinsam im Dunst des Mirrorballs ( Eclipse Granate ):
[Bild: 20201101-174053.jpg]


Ende der Geschichte: MFA: 7 (182 AP) zu SC: 3 (107 AP)


Es war ein Klasse Spiel, Angenehmer und Ruhiger Gegner, freue mich auf ein weiteres Match mit Gruffnak Smile


Meine VIP des Matches:
MFA: Save der Sogorat der alles weg getanked als würde ich mit NERF Guns Schießen. Hierbei muss ich sagen, ich finde die Crit Erneuerung Spitze! endlich bringen die Heavy Infantry ihre Punkte aufs Feld, in N3 hätte ich ihn ohne Probleme weg gecrited gehabt.

SC: Schwer zu sagen, würde behaupten der Kiel-Saan Tri mit den Kaurii, auch wenn seine Red Fury nix gemacht hat, aber sein Output war stark.. war nur das falsche Ziel, werde das nächste mal die MK12 testen Wink

(11-08-2020, 08.11.2020)Uthoroc schrieb: Ach, einfach ein toller Tisch! Da bin ich echt neidisch. Ein paar Styrodur Platten liegen bereit, um auch was passendes zu basteln.

Vielen Dank für den Bericht!

Der APC auf der linken Seite ist von Antenociti, oder? Habe eben noch bei Ebay auf so einen geboten, der wurde mir dann aber zu teuer. Und der 'Copter auf dem Dach? Von wem ist der?

Vielen lieben dank, der APC ist von Antenociti, richtig Smile kann ich weiter empfehlen super Gelände Stück!

Der Copter auf dem Dach ist nen Eigenbau aus nem Dickie Toys Polizei Hubschrauber, 2 Silvestertisch Knallern und Quetschi Deckeln Wink
  Zitieren
#7
Toller Tisch, an den Seiten vielleicht etwas offen, das gibt großen Einheiten wie TAGs krasse Firelines.

Macht echt Spaß zu sehen, dass Armor in N4 was Wert ist. Panzerbrechende Waffen werden jetzt noch wichtiger und sollten auch in Betracht gezogen werden, wenn sie auf dem schwächer Schützen sitzen. Auch CC ist mit den passenden Waffen eine tolle Option gg so Brocken.
<t></t>
  Zitieren
#8
Photo 
Noch 'ne Frage. Big Grin Vom welcher Firma sind die vollfarbigen Acryltoken, z.B. der orangene hier:
[Bild: 20201101-150120.jpg]

Ist das von Art of War Studios?
  Zitieren
#9
(11-09-2020, 09.11.2020)Uthoroc schrieb: Noch 'ne Frage. Big Grin Vom welcher Firma sind die vollfarbigen Acryltoken, z.B. der orangene hier:
[Bild: 20201101-150120.jpg]

Ist das von Art of War Studios?
ITS tournament pack ;-)
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#10
(11-09-2020, 09.11.2020)WorstC4se schrieb: Toller Tisch, an den Seiten vielleicht etwas offen, das gibt großen Einheiten wie TAGs krasse Firelines.

Macht echt Spaß zu sehen, dass Armor in N4 was Wert ist. Panzerbrechende Waffen werden jetzt noch wichtiger und sollten auch in Betracht gezogen werden, wenn sie auf dem schwächer Schützen sitzen. Auch CC ist mit den passenden Waffen eine tolle Option gg so Brocken.

Danke, war gewollt so, stell gerne meine Platten wie ein "reales' Szenario , bei dem nicht immer alles zu 100% passt, denn im echten Leben steht auch nicht immer alles perfekt im Missions Gebiet Wink

Zur AP und Armor, auf alle Fälle, richtig gut, denke das wird auch ein ziemlicher game changer und die listen werden sich langsam in die Richtung mehr und mehr bewegen.. oder man probiert mit anderen Tricks die Einheiten aufzuhalten
  Zitieren


Gehe zu: