WND : Wyldes Nachrichten Dienst
#11
Kiel-Saan ist ein Multi-Tool, dass durch seine CC Skills auch genutzt werden kann um dicke Ballermänner weg zu binden in dem sie Engaged, wie der Igao.
Ansonsten denke ich, dass Draal und Kaauri tolle Optionen gg gute Panzerung darstellen. Dadurch, dass alle in Links können, ist ihr Beschuss ganz gut.

Cool ist auch, dass die letzten beiden auch noch linkbar sind mit dem Kiel-Saan. Einfach dem Gegner eine E/M Mine vor die Füße legen und raus kommen zum schießen.  Cool
<t></t>
  Zitieren
#12
Ja der Kiel-Saan ist super, gerde im link mit den s1 wuselzwergen, den werde ich noch paar mal testen Smile ist gefühlt besser als die Anaconda, schon durch seine symbioarmor und möglichkeit symbiomates und bombs mitzuführen
  Zitieren
#13
Spiral Corps vs. USAriadna "X-Mas Bash"

Geschichte:
"Lockdown, verdammter CoV_47... wir bekommen diesen Virus einfach nicht eingedämmt. Die Regierung hat in allen Distrikten den Lockdown verhängt mit Ausgangssperre... keine Menschen Seele hier.. der Weihnachtsmarkt sieht aus wie nach einer Apokalypse, außer ein paar Ratten kein Schwein hier.. die ganzen Budenbesitzer hatten sich paar Tage vorher noch Nachschub für Ihre Buden besorgt.. jetzt laufen wir hier Patrouille.. damit sich alle schön an die Regeln halten... so hab ich mir den Alltag bei der Gruppe 7 nicht vorgestellt... hmm was ist das?“

Schatten bewegen sich schnell in der ferne, Schüsse fallen.

„verdammt! warte! Was war das ? SCHNELL IN GEFECHT POSITION!!“

[Bild: 20201223-160151.jpg]


Moin moin ihr lieben, heute mal keine Bananenschwingende Meuten, sondern die US Ariadna beehren den District 13 und versuchen den Budenbesitzer ihre frisch angelieferte Wahre in der Mission „Supplies“ abzunehmen. Die District 13 Security Spiral Corps „Gruppe 7“ versemmelte mal wieder den LT Roll und verschanzten sich für die zweite Runde in die ausgewählten Seite, bei der Ich wunderbar 2 Supplieboxen effektiv mit ekliger ARO blockieren konnte um es meinem Gegner schwer zu machen, diese für sich zu gewinnen. Ich stellte Direkt meinen Calipso FO Infiltrator an die Front und durch einen Command Token ins Suppressive Fire. Der Calipso wurde durch einen Draal im Tri-Core und einem als Chacksa HMG getarnten Taagma Schemer Sniper gedeckt und unterstützt.

[Bild: 20201223-160140.jpg]
Calipso Forward Oberver im Suppresive Fire


Runde 1:

Ariadna:

Ein Desperado fuhr voll alá Captain Karacho an der Linken Flanke vorbei und hatte hierbei meinen Warcor übersehen und wurde dabei gestunned. Rosie zückte den Racketenwerfer und Schoss auf den Warcor, diese wurde bei ihrer Aktion so stark mit der Kamera geblitzt das diese auch in den Stun verfiel. Es lief viel Bewegung im Hintergrund, eine Gruppe von Grunts mit Wild Bill im Schlepptau gingen in die Offensive und übersahen Jim(Impersination 2), ein Grunt der an der Mülltonne Stand und Doof aus der Wäsche guckte. Jim war schon die ganze zeit etwas seltsam und entpuppte sich als Kituuan Imposter der Wild Bill und seinen Kollegen eine Camo Token vor die Nase legte. Wild Bill fackelte nicht lange und machte im High Noon aus dem Kituuan ein Nudelsieb, diese Aktion löste die E/M Mine aus und isolierte zwei Grunts, Wild Bill und die rest der Gefolgschaft des Grunt Core links waren nicht betroffen. 

[Bild: 20201223-164430.jpg]
Wild Bill und seine Core Grunts Gruppe treffen auf Jim.


Auf dem Dach eines Hochhauses wartete ein Spitfire Marauder auf seinen Zug und versuchte sein Glück den Draal Saboteur zu Attackieren, dieser Angriff wurde vom Draal erwidert und dieser gewann im F2F die Oberhand gegen den Marauder und brachte ihn zu Boden.

Spiral Corps:

Durch die Effektive ARO Runde konnte ich meinen Draal und meine Calipso nach vorne bewegen, die zwei Supplie Boxen ohne Gegenwehr öffnen und die leckere Wahre in Gewahrsam nehmen. Ich bewegte meine Truppen nach hinten um diese zu Postieren und die Supplies besser zu Schützen zu können.

[Bild: 20201223-171509.jpg]
Die Calipso Lootet die Ware


[Bild: 20201223-173006.jpg]
Die Ware wird gesichert.

Runde 2:

Ariadna:

Der Desperado fuhr Furios weiter Richtung Suppliebox und schoss seinen Smoke Granatwerfer ab um dem Calipso und dem Draal die Sicht zu nehmen, Der Taagma Schemer konnte durch sein MSV2 zwar den Desperado aufs Korn nehmen, aber die Schüsse prallten an seinem Motorrad ab. Wild Bill und seine Grunts nahem all ihren Mut zusammen und gingen in die Offensive um meine Supplieträger zu fall zu bringen, das Unterfangen lief leider etwas aus dem Ruder und Wild Bill schaffte es dem Draal, trotz Symbiomate einen Schaden zu verpassen und verlor dadurch sein Mimetism-6. 

[Bild: 20201223-173011.jpg]
Wild Bill mit dem Rest seines Grunt Core Teams und der Unknown Ranger stehen bereit.

Jetzt kam der Unknown Ranger ins Spiel der versuchte etwas druck zu erzeugen mit vielen Schüssen auf die Supplie Träger, doch durch den Burstsplitt konnte er den Ganzen gegen Würfel nach einiger Zeit nicht mehr Stand halten. Rosie versuchte hier auch noch einmal ihr Glück und erwischte mit ihrem Leichten Raketenwerfer meinen Taagma Schemer Sniper und Schoss ihn aus dem Bild, danach verschanzte sie sich hinter ihre Deckung. Die Zwei Isolierten Grunts gingen auch nun nach vorne und fielen dabei „Platoon“ mäßig im Kugelhagel der Gruppe 7.

Spiral Corps:

So 3. Box steht noch, die will ich jetzt auch noch haben .. zudem hab ich noch 2 Classifieds zu Meistern.

Der Kiel-Saan sprang mit seinen zwei Kaauri Sentinels auf und spurtete ohne Gegenwehr in Richtung Box 3.in der nähe von Box 3 Stand Rosie, die via Symbiobomb in eine Mirrorcloud gelegt wurde, im nächsten schritt öffnete ein Kaauri die Kiste und der Kiel-Saan und der zweite Kaauri machten sich auf den weg zu Rosie.

[Bild: 20201223-183211.jpg]
3. Box Sichergestellt, das Kiel-Saan Special Tri bewegt sich weiter.

Im nächsten Step bewegten sich das Kiel-Saan Special Tri mit Rosie in Base kontakt und zerlegten sie in Close Combat, danach bewegte sich das Tri in Richtung gegnerische Deployment Zone, auf dem Weg machte ein Kaauri Sentinel einen Wip wurf und Schafte dadurch das erste Classified.

[Bild: 20201223-183603.jpg]
Rosie bekommt den Hintern versohlt.

Der Kiel-Saan bewegte sich aus dem Link Team und brach es, er bewegte sich alleine weiter nach vorn und ging mit einen Marauder Paramedic in den Nahkampf, auf dem Weg dort hin erwischte ihn ein Schwerer Flammenwerfer, den er ohne Kratzer überstand. Der Marauder wurde vom Kiel-Saan zerfleischt und schaffte hiermit mein zweites Classified. Mit dem letzten Befehl versuchte der Kiel-Saan einen Marauder und einen Foxtrot mit seiner Redfury aufs Korn zu nehmen, aber ohne erfolg.

[Bild: 20201223-184621.jpg]
Kiel-Saans Shootout ohne Erfolg.

Durch die extreme Dezimierung der USAriadna, waren diese im Retreat! Und Runde 3. konnte nicht mehr Gespielt werden.

End Resultat: Spiral Corps 10(248) zu 0(58) US Ariadna.

Vielen lieben Dank an Jens, war ein nettes Spiel, hoffe wir treffen bald wieder aufeinander Smile

VIP:

Spiral Corps:

Der Draal Saboteur im Tri-Core mit AP-Marksman Rifle, zwar im Battlereport nicht viel drüber gelesen, aber der war auf jedenfall der vollkommende Blocker mit seinem Mimetsim -6 und dem Tri-Core Bonus.

[Bild: 20201223-160136.jpg]
Draal Saboteur mit Symbomate.


Ariadna:
Rosie, weil sie ein wenig Gerechtigkeit ins Spiel brachte und den Taagma Sniper entferne Smile 


Gruppenbild meiner Spiral Corps Liste:
[Bild: 20201223-210258.jpg]
  Zitieren
#14
Sehr geil! Destrict 13 im festlichen Weihnachtsgans. Die Platte ist echt ein Hingucker, ich durfte ja jetzt auch ein Match drauf bestreiten.
Schön das du hier die aktuelle Situation mit rein nimmst und Mission passt doch auch.
Da trüben auch die Silberlinge des Gastes die Stimmung nicht. Weiter so!
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#15
Nice! :-)
[Bild: sigcmdrdarko.jpg]
  Zitieren
#16
Schön fluffiger Spielbericht. Danke Wink 
Beim Kiel-Saan seinem speziellen Fireteam geht nur ein Kaauri rein oder? Der dritte im Bunde müsste ein Draal FTO sein?


PS.: Tolle Farbwahl bei deinen Minis
<t></t>
  Zitieren
#17
(01-04-2021, 04.01.2021)WorstC4se schrieb: Schön fluffiger Spielbericht. Danke Wink 
Beim Kiel-Saan seinem speziellen Fireteam geht nur ein Kaauri rein oder? Der dritte im Bunde müsste ein Draal FTO sein?


PS.: Tolle Farbwahl bei deinen Minis

Danke schön Smile ... laut Special Triad steht Kiel-Saans FTO, Draal Saboteurs FTO and Kaauri ParameticS Smile kann ich natürlich missverstanden haben, was schade wäre. Mag das linkteam so  Undecided

Hab mal die frage im internationalen forum gestellt, mal sehen was da so kommt
  Zitieren
#18
So wie es scheint gibt es die Optionen:

3x Kiel-Saan
2x Kiel-Saan + Draal FTO oder Kaauri Paramedic
1x Kiel-Saan + 2x Draal FTO oder 2x Kaauri Paramedic
1x Kiel-Saan + 1 Draal FTO + Kaauri Paramedic
3x Kaauri Paramedics

Die Option 1x Draal FTO mit zwei Kaauri Paramedics würde ich mit Vorsicht genießen, da das Unit Profil der Draal Saboteurs, dies nicht mit angibt.
3x Draal wäre nen normales Triad
  Zitieren
#19
Spiral Corps vs. White Banner „Who farted ? Oh no its a Biotechvore! - The New Year Bash“


Geschichte:

„Durch den Lockdown sind die Straßen immer noch wie leer gefegt und es ist Arschkalt.. wir machen uns gerade auf den weg zu einer Lagerhalle der gleichzeitig als Luft Not Raum dient.. auf allen Kanälen haben sie gerade vor einer Giftwolke gewarnt die durch den Ostwind vom Industriegebiet genau in den District 13 gepustet wird.. ich frag mich was die da zusammen brauen das so was etwas entsteht, Wahnsinn... dort kann man nicht ohne Atemschutz bewegen... da kratzt alles in der Lunge, die Luft ist dort vollkommen verpestet.“

Kurz vor dem Ankommen der Lagerhalle, flogen plötzlich Kugeln über den Köpfen der Vorhut.
Die Gruppe 7 ging in Deckung und Meldet: „Feind Kontakt Sir, White Banner Einheiten gesichtet... scheint als hätten wir sie bei der Durchsuchung des Inhaltes der Lagerhalle gestört.“

Mit der Gewissheit der Giftwolke im Nacken, macht sich die Gruppe 7 bereit die Lagerhalle zu stürmen.

Die Map:
[Bild: 20210101-200231.jpg]

Hallöle Ihr lieben Smile da bin ich wieder mit einem neuem Battlereport, diesmal wird eine neue ITS12 Mission gespielt und zwar „Panicroom“. Als Kontrahenten habe ich heute Archon zu Gast der mit seiner White Banner Armee den LT roll gewonnen hat, nachdem wir beim ersten würfeln beide verpatzt haben und beim zweiten versuch Archon eine 2 und ich eine 1 gewürfelt haben. Er wählte den ersten Zug. Via Command Token klaute ich Archon direkt 2 Order aus Gruppe 1 und hatte dank meinem LT Neema immer noch 4 Command Token fürs Spiel über.

Deployment Zone Spiral Corps:
[Bild: 20210102-160521.jpg]

Deployment Zone White Banner:
[Bild: 20210102-160516.jpg]


Runde 1

White Banner:

In der Impetuous Phase warfen seine zwei Shaolin Warrior Monks fleißig Rauch Granaten und bewegten sich im Flickflack in Richtung meiner Deployment Zone. Im Schutze des Rauches Aktivierte sich das Core Link Team bestehend aus dem Team Leader Lei Gong, 2 Normalen Zhanshis , ein Zhanshi Hacker und Adil Mehmut. Lei Gong verschanzte er sich in Deckung vor den Draal Saboteur mit AP Marksman Rifle der blick in das Lagerhaus hatte. Ein Feuergefecht brach aus der nach einigen hin und her den Draal zu Boden brachte. Jetzt kam der Blue Wolf TAG ins Spiel, der sich schnell von der Flanke aus näherte. Der Blue Wolf erblickte den Kiel-Saan und einen im Camouflage Token getarnten Helot Militia und musste seinen Burst teilen, die Panzerfaust Schüsse des Kiel-Saan wurden durch die blitzschnellen Reflexe des TAGs vorbei geschossen, dabei Aktivierte sich der Symbiomate des Kiel-Saans und konnte die Treffer aufhalten. Der Helot konnte einen Treffer mit seinem Light Rocket Launcher erzielen, aber dieser wurde vom Blue Wolf abgewehrt. Das Gefecht ging einige male hin und her bis der Kiel-Saan einen Schaden erlitt und auch der Blue Wolf aus dem Gefecht eine Wunde abbekam.

Lei Gong und seine Crew sichern die Lagerhalle:
[Bild: 20210102-161759.jpg]

In der Zeit schießt der Warcor paar Poser Fotos für den Social Media Account der Tohaa Diploymatic Delegate: 
[Bild: 20210102-160446.jpg]

Der Böse Blaue Wolf, sucht nach Grünkäppchen:
[Bild: 20210102-164739.jpg]

Spiral Corps:

Die erste Aktivierung ging auf einen Kriigel Agent der neben der Bewusstlosen Draal Dame lag, er aktivierte einen Mirrorball (Eclipse) um die Sichtlinie der Lagerhalle zu ihr zu brechen. Im nächsten Moment aktivierte sich das Kiel-Saan Special Tri, der Kiel-Saan machte den Robodance in der Zeit bewegte sich ein Kaauri Sentinel in Base Kontakt mit der Draal. Jetzt kam es zum Shootout mit dem Kiel-Saan und dem Blue Wolf, nach paar hin und her gelang es den Kiel-Saan dem TAG eine weitere Wunde zu verpassen, das er gezwungen war sich in Deckung zu begeben. Jetzt war der weg frei, die Draal wieder aufzupäppeln und das Kiel-Saan Special Tri bewegte sich im Dunst des Mirroballs in Richtung der Lagerhalle. Dank MetaChemistry hatte der Kiel-Saan einen Bewegungswert von 8-4, dabei landete er in die Wohlfühlzone der Zhanshi Hackerin, das ein ARO auslöste. Glücklicherweise konnte der Kiel-Saan mit einer Symbiobomb der ARO entgegenkommen und machte ein „Endgame“ mit einem Krit auf die Hackerin, die dem erlag. Der Kiel-Saan bewegte sich aus dem Mirrorball heraus und stand im Offenen Kampf gegen Lei Gong, der in diesem Moment mehr Zielwasser getrunken hatte und dem Kiel-Saan die Symbiont Armor vom Leib schoss. Durch die verzwickte lage und überfüllte Lagerhalle beschloss der Kiel-Saan sein Berserk zu zünden und lief wie eine Dampflok auf Lei Gong zu, diesen prügelte er ins Nirwana wurde aber durch ein als Zhanshi getarnten Tian Guo bewusstlos geschossen. Die restlichen Truppen brachten sich für die Reaktive Phase in neue Stellungen um nicht noch Probleme mit der Giftwolke zu bekommen. In diesem Spielzug nutzte ich noch ein Command Token um die Draal Saboteur wieder in den Tri-Core einzupflegen.

Der Kiel-Saan läuft los, das dem Fotograf gleich die Kamera verwackelt:
[Bild: 20210102-164750.jpg]

Der Kiel-Saan* prügelt Lei Gong das leben aus dem Wirsing:
[Bild: 20210102-173339.jpg]
*Der Kiel-Saan hat hier nur noch S2 und hatte kein zusätzliche Figur dabei, darum ein Gelber Acryl Camo Marker ;]

Die Gruppe 7 positioniert sich neu:
[Bild: 20210102-174554.jpg]

White Banner hat durch das Dominieren + Wichtige Persönlichkeit im Objective Room in der ersten Runde den Punktestand: SC 0 : WB 2

Runde 2

Aktuelle Lage in Runde 2 um das Lagerhaus Bild 1:
[Bild: 20210102-174557.jpg]

Aktuelle Lage in Runde 2 um das Lagerhaus Bild 2:
[Bild: 20210102-174601.jpg]

White Banner:

Die Mönche flickflackten sich mit Rauchgranaten in Richtung der Deployment Zone und hiernach mit ihren befehlen schaffte einer der beiden es in die Lagerhalle , der andere Stand noch draußen und unterstütze die Chaiyi Flashpulse Remote. Im Hintergrund deckte sich ein im Hidden Deployment versteckter Camo Marker auf. Der Blue Wolf schnupperte in der Luft und roch Opfer in seiner nähe, er kam aus seiner Deckung heraus und riss beide Kaauri Sentinels, den Warcor und den Helot Militia. Dem Blutrausch verfallen bewegte sich der TAG in Richtung der Deployment Zone und versuchte der Draal Saboteur an die Wäsche zu gehen, hierbei kam er auch dem Kaeltar Specialist vor die Flinte, durch den Burstsplit schoss er den Kaeltar in die Bewusstlosigkeit, doch der Draal konnte das Duell für sich gewinnen und der Blue Wolf ging Offline. Die Ingenieurin robbte aus ihrer Deployment Zone raus in Richtung des TAGs, paar andere Einheiten der White Banner machten sich auch in Richtung Lagerhalle, da sie nun auch von der Giftwolke erfahren haben. Der Zhanshi im Core Link robbte zum bewusstlosen Kiel-Saan und führte einen Coup de grace aus, Classified erreicht.

Der Blue Wolf schnuppert nach Opfer:
[Bild: 20210102-174605.jpg]

Der YuJing Staatszirkus ist auch am Start:
[Bild: 20210102-184703.jpg]

Die Remote und der Shaolin stehen in Stellung um die Angreifer zu behindern:
[Bild: 20210102-181907.jpg]

White Banner macht sich bereit für die ankommenden Feinde:
[Bild: 20210102-181915.jpg]

Spiral Corps:

Das Tri-Core Team bestehend aus der Draal mit AP Marksman Rifle, dem Taagma Schemer und dem Kriigel Agent, bewegten sich aus der Giftwolken Gefahrenzone heraus, hierbei erblickten sie einen Shaolin der verzweifelt versuchte eine Rauchgranate zu werfen, der aber durch den Schuss der Draal nicht schnell genug war. Jetzt war Neema an der Reihe mal etwas zu tun. In Ihrem Tri waren Aeils Keesan und ein Draal Saboteur mit SMG und Pulzar. Neema lief mit ihrem Tri Links an der Lagerhalle vorbei um dem Jammer auszuweichen, hierbei erlegte sie im Burstsplit die Remote und ein Shaolin. Neemas Tri Stand in Deckung und war dabei in einem Feuergefecht mit dem Tian Guo verwickelt. Die befehle wurden weniger und Neema nützte ihren LT Befehl, brach dadurch das Link , lehnte sich über eine Absperrung und erblickte die robbende Ingenieurin die sie mit vollem Burst in vom Platz fegte. Durch das nutzen eines Command Tokens bildete sich das Neema Link Team neu.

Neema schaltet den Shaolin und die Remote aus:
[Bild: 20210102-184648.jpg]

White Banner hat durch das Dominieren + Wichtige Persönlichkeit im Objective Room + Classified in der zweiten Runde den Punktestand: SC 0 : WB 5


Runde 3

White Banner:

Eine in Camouflage versteckte Einheit bewegte sich in die Lagerhalle, diese Platzierte einen Camo Marker am Eingang die auf den SMG Draal blickte und enttarnte sich als Guilang, dieser verminte weiter die Lagerhalle. Die Combi Rifle des Tian Guo zuckte und schoss auf den SMG Draal, dieser erwiderte das Feuer und gewann das Duell, hierbei explodierte die Mine die den Draal keinen Schaden machte. Eine Hudun kam aus ihrem versteck, die es auf Neema abgesehen hatte, das Shootout ging ins leere, die Hudun flüchtete nun in Richtung einer rettenden Antenne, doch wurde hierbei von Neema erschossen.


Spiral Corps:

6 Befehle, 3 Gegner in der Lagerhalle und 2 Minen. Neemas Tri bewegte sich soweit an die Tür mit dem SMG Draal als Vorhut und lies Ihn die Mine aktivieren und fressen, diese erwischte den SMG Draal und dooferweise auch den Tri-Core Leader Draal mit der AP Marksman, beide erlitten Schaden, der SMG Draal verlor seine Symbiont Armor, die Draal Dame war etwas müde und legte sich hin. Jetzt oder nie dachte der noch stehende Draal und sprang mit einem „GERONIMO!!“ in die Lagerhalle, Adel und der Guilang versuchten auszuweichen als der Draal seine Pulzar zückte, durch den Doppelburst erlagen beide den Angriff, die letzte Mine in der Lagerhalle ging hoch, der Draal machte eine Gesichtsbremse. Mit dem letzten Command Token, bildete sich das Tri-Core neu mit Neema, Keesan und dem Taagma , diese Stürmten mit Neema als Lead mit gezogener Viral Pistole in die Lagerhalle und erschossen den letzten hinter Deckung liegenden Zhanshi. Der Kriigel Agent spazierte in die Lagerhalle und klopfte Neema und dem am Boden liegenden Draal auf die Schulter. Den LT Befehl und letzten Regulären Befehl lasse ich verfallen.

Neema und die verbleibenden Einheiten der Gruppe 7 nehmen die Lagerhalle ein:
[Bild: 20210102-193400.jpg]

Spiral Corps hat durch das Dominieren + Wichtige Persönlichkeit im Objective Room + mehr überlebende Armypoints in der dritten Runde den Punktestand: SC 5 : WB 5

Hui das war ein abgefahrenes Match, schönes Spiel, vielen lieben Dank an Archon, hat mir sehr viel Spaß gemacht und freue mich schon auf das nächste mit dir Smile


Meine VIPs:

White Banner:
Der Blue Wolf TAG, in Runde zwei hat er Ordentlich Gas gegeben und ich hoffte nur das ihm endlich mal die befehle ausgehen, der hat ordentlich raus gerotzt der gute.

Spiral Corps:
Schwer zu sagen aber aktuell würde ich den SMG Draal mit der Pulzar Aktion betiteln, er hat am ende wichtige Ziele ausgeschaltet, die Minen geräumt und ab Runde Zwei seine Punkte in die Mission gebracht.


Bild zur Spiral Corps Missionsliste:
[Bild: 20210102-213607.jpg]
  Zitieren
#20
(01-04-2021, 04.01.2021)Wylde83 schrieb: So wie es scheint gibt es die Optionen:

3x Kiel-Saan
2x Kiel-Saan + Draal FTO oder Kaauri Paramedic
1x Kiel-Saan + 2x Draal FTO oder 2x Kaauri Paramedic
1x Kiel-Saan + 1 Draal FTO + Kaauri Paramedic
3x Kaauri Paramedics

Die Option 1x Draal FTO mit zwei Kaauri Paramedics würde ich mit Vorsicht genießen, da das Unit Profil der Draal Saboteurs, dies nicht mit angibt.
3x Draal wäre nen normales Triad

Na super, deine gespielte Triade gefällt mir, macht den Dicken schön günstig  Big Grin
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: