Vorstellungsthread
#11
<r>Ein herzliches Hallo an die Infinity-Community <E>Big Grin</E> . Ich heiße Roland und komme aus Bensheim (Südhessen). Obwohl ich schon ein paar Yu Jing Figuren aus der ersten Edition habe, bin ich bis jetzt nicht wirklich zum Spielen gekommen. Ich bin also noch ein richtig schöner Anfänger. Bei Yu Jing werde ich vorerst auch bleiben, jedoch auf Seiten der JSA. Bis jetzt tingel ich tabletop-mäßig im Bereich Mainz bzw. Darmstadt rum. Aber mal gucken wie weit es mich rumtreibt. <br/>
MfG<br/>
Roland</r>
<t></t>
Zitieren
#12
<r>Hallo Roland und herzlich willkommen bei uns. <br/>
Viel Spaß mit den tollen Miniaturen und dem besten Tabletopspiel der Welt <E>Smile</E></r>
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
Zitieren
#13
<t>Na gut, also dann will ich mal ein wenig Resurrection Lotto betreiben und diesen Thread hier wiederbeleben.<br/>
<br/>
Ich bin der Arnd, momentan pendle ich im Wochen-/-endtakt zwischen Kaiserslautern (Woche) und Karlsruhe (Wochenende) und wohne in Freinsheim. <br/>
Infinity kenne ich hauptsächlich von ein paar Demo-Spielen und diversen Battle Reports, aber nachdem ein guter Freund mich überzeugt hatte, habe ich mir ein paar Mörderaffen zugelegt. Jetzt suche ich mit meinen - momentan mangels Zeit leider noch unbemalten - Miniaturen Anschluß.<br/>
Leider musste ich dabei feststellen, daß die Pfalz bei all ihrem Charme leider eins vermissen läßt: berufstätige Tabletop Spieler, die Bock auf Infinity haben!<br/>
<br/>
Wie dem auch sei, ich bastle fröhlich weiter (Umbauten sind so eine Art Fimmel...) und komme vielleicht irgendwann auch mal zum Anmalen...<br/>
<br/>
PS: Übrigens wohne ich nicht, wie die Benutzer Karte so wagemutig behauptet, mitten auf dem Feld unter irgendeinem Busch, sondern in einem echten Haus. So eins mit Türen und Fenstern und so. Sogar einen Tisch habe ich...</t>
Jede dumme Idee findet einen Idioten, der sie umzusetzen versucht.
Deshalb jetzt: ein Morat Blog!?! 
Zitieren
#14
<r>Oh...Hallo! Gut dass Du den thread hochgehalt hast...da muss ich doch mal eben nochholen...<br/>
<br/>
Also, ich bin Paul und 36 Jahre alt, berufstätiger Familienvater. Ich habe vor ca 20 Jahren schon einmal mit Warhammer angefangen - damals waren wir 6 Kumpels, die zusammen angefangen hatten. Ich habe es am weitesten gebracht - eine bemalte (naja - schön ist anders) Dunkelelfen Armee. Einer der anderen konnte mit Chaos noch ein wenig mithalten, die anderen sind irgendwo zwischen kaufen auspacken auf der Strecke geblieben.<br/>
In meiner Heimat hat sich das mit den stores und shops nicht so ergeben - der nächste ist in Mannheim und einfach viel zu weit weg. Letztlich hat mich der Regimentscharakter dann von Warhammer weggebracht - es wurde einfach viel viel viel zu teuer für einen Schüler und späteren Studi. Ich habe dann was auf SciFi/skirmish gesucht und kam damals zu I-Kore und VOID. Meine Syntha sind schnell und zahlreich gewachsen; letztlich habe ich an der deutschen Übersetzung des Syntha-Armeebuches mitgearbeitet. Mangels gleichgesinnter stehen nun die alten Minis auf dem Speicher.<br/>
Viele Jahre war es ruhig um das tabletop. Mein großer Sohn ist jetzt 6 Jahre alt, und sollte mal was anderes tun als nur Tablet - und Mensch ärgere Dich nicht ist ihm zu langweilig. Also habe ich Operation Icestorm gekauft, neue Farben und Pinsel und war wieder angefixt. Mittlerweile habe ich auch einen Kumpel mit im Boot, der mit mir und meinem Kleinen zusammen die Regeln nach und nach durcharbeitet.<br/>
Meine Nomaden kann man hier finden (zumindests einen kleinen Teil): <URL url="http://o-12.de/board/viewtopic.php?f=38&t=1118&p=19521&hilit=speed+painting#p19466"><LINK_TEXT text="viewtopic.php?f=38&t=1118&p=19521&hilit ... ing#p19466">http://o-12.de/board/viewtopic.php?f=38&t=1118&p=19521&hilit=speed+painting#p19466</LINK_TEXT></URL><br/>
eigentlich spiele ich PanO, habe aber noch keine Pics...Aber im Ernst: Ritterorden sind einfach cool</r>
Zitieren
#15
<r><QUOTE author="demosthenes"><s>
demosthenes schrieb:</s>Na gut, also dann will ich mal ein wenig Resurrection Lotto betreiben und diesen Thread hier wiederbeleben.<br/>
<br/>
Ich bin der Arnd, momentan pendle ich im Wochen-/-endtakt zwischen Kaiserslautern (Woche) und Karlsruhe (Wochenende) und wohne in Freinsheim. <br/>
Infinity kenne ich hauptsächlich von ein paar Demo-Spielen und diversen Battle Reports, aber nachdem ein guter Freund mich überzeugt hatte, habe ich mir ein paar Mörderaffen zugelegt. Jetzt suche ich mit meinen - momentan mangels Zeit leider noch unbemalten - Miniaturen Anschluß.<br/>
Leider musste ich dabei feststellen, daß die Pfalz bei all ihrem Charme leider eins vermissen läßt: berufstätige Tabletop Spieler, die Bock auf Infinity haben!<br/>
<br/>
Wie dem auch sei, ich bastle fröhlich weiter (Umbauten sind so eine Art Fimmel...) und komme vielleicht irgendwann auch mal zum Anmalen...<br/>
<br/>
PS: Übrigens wohne ich nicht, wie die Benutzer Karte so wagemutig behauptet, mitten auf dem Feld unter irgendeinem Busch, sondern in einem echten Haus. So eins mit Türen und Fenstern und so. Sogar einen Tisch habe ich...<e>
</e></QUOTE>

Hallo Arnd,<br/>
<br/>
ich komme auch aus Kaiserslautern und wir haben vor längerer Zeit mal versucht Infinity den Weg zu bereiten. Da ich aber leider beruflich sehr eingebunden war und nun auch noch Nachwuchs bekommen habe, konnte ich nicht so einpeitschen wie es die Lautrer brauchen. Man braucht hier immer jemanden der Druck macht und das Interesse hoch hält.<br/>
Im Moment bin ich aber wieder dabei die Spieler ein klein wenig anzustacheln, da ich mir zumindest gelegentlich ein Spielchen rausschlagen will. Auf der KaRoTa am Wochenende kommen vermutlich mal drei der Spieler um etwas zu zocken. Da kannst du dich gerne anschließen.<br/>
<br/>
Gruß,<br/>
Michael</r>
<t>"Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt."<br/>
- Friedrich Schiller</t>
Zitieren
#16
<t>Moin Demagoge,<br/>
<br/>
super, danke für die prompte Antwort!<br/>
Tja, beruflich eingebunden kenne ich irgendwo her, lass' mich kurz überlegen...<br/>
<br/>
Am Wochenende werde ich wohl nicht am Start sein, eine Geburtstagsfeier und Heimreise nach Karlsruhe stehen an.<br/>
Spielt Ihr denn ab und zu auch unter der Woche?</t>
Jede dumme Idee findet einen Idioten, der sie umzusetzen versucht.
Deshalb jetzt: ein Morat Blog!?! 
Zitieren
#17
<r>Also unter der Woche muss man es einfach absprechen. Wir haben Freitags Abends einen Spieletreff, wo man zocken könnte. Dazu muss aber immer einer das Gelände mitbringen, da wir im Mehrgenerationenhaus keine Lagermöglichkeiten haben. Ein spontanes Reinschneien bringt da also nichts.<br/>
Alternativ könnte man sich im Comicladen verabreden. Die schließen aber bereits um 19 Uhr, da ist also rechtzeitiger Beginn angesagt. Spielen bei den Spielern zu Hause ist auch eine Option. Da bin ich aber Nachwuchsbedingt raus. Der kleine Mann braucht Abends seine Ruhe. Aber gerüchteweise werden die irgendwann auch mal groß. <E>Wink</E><br/>
<br/>
Gruß,<br/>
Michael</r>
<t>"Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt."<br/>
- Friedrich Schiller</t>
Zitieren
#18
<r>Hallo Ich wollte mich vorstellen,<br/>
habe hier schon in anderen Threads gepostet und erst eben den Vorstellungskanal entdeckt.<br/>
<br/>
Ich wohne und arbeite in Kaiserslautern und bin mit Tabletop großgeworden. Da ich lange 40k gespielt habe und die Spezialistensysteme von GW (Mordheim und Necromunda), hatte ich berufsbedingt eine sehr laange Pause von fast 15 Jahren im Tabletop. Doch dieses Jahr hat mich und einen Kumpel das Fieber wieder gepackt (für meine Frau nicht nachvollziehbar <E>:lol:</E> ).<br/>
Seit kurzem zocken wir wieder Mordheim und Necromunda doch stand uns auch der Sinn nach was neuem. In vergangenem halben Jahr haben wir dann das erfrischend andere Freebooters Fate entdeckt und flux zwei Truppen hochgezogen. Als alte SciFi Fans sollte es dann aber doch etwas futuristischer werden und so haben wir Infinity entdeckt. Die Starter Packs sind bestellt und nächste Woche wird wieder der Pinsel geschwungen. Ich freu mich schon auf das erste Match und die Klasse Tipps hier im Forum <E>Wink</E> <br/>
Gruss an alle</r>
<t></t>
Zitieren
#19
<r><QUOTE author="Blue"><s>
Blue schrieb:</s>Hallo Ich wollte mich vorstellen,<br/>
habe hier schon in anderen Threads gepostet und erst eben den Vorstellungskanal entdeckt.<br/>
<br/>
Ich wohne und arbeite in Kaiserslautern und bin mit Tabletop großgeworden. Da ich lange 40k gespielt habe und die Spezialistensysteme von GW (Mordheim und Necromunda), hatte ich berufsbedingt eine sehr laange Pause von fast 15 Jahren im Tabletop. Doch dieses Jahr hat mich und einen Kumpel das Fieber wieder gepackt (für meine Frau nicht nachvollziehbar <E>:lol:</E> ).<br/>
Seit kurzem zocken wir wieder Mordheim und Necromunda doch stand uns auch der Sinn nach was neuem. In vergangenem halben Jahr haben wir dann das erfrischend andere Freebooters Fate entdeckt und flux zwei Truppen hochgezogen. Als alte SciFi Fans sollte es dann aber doch etwas futuristischer werden und so haben wir Infinity entdeckt. Die Starter Packs sind bestellt und nächste Woche wird wieder der Pinsel geschwungen. Ich freu mich schon auf das erste Match und die Klasse Tipps hier im Forum <E>Wink</E> <br/>
Gruss an alle<e>
</e></QUOTE>

Hallo Blue,<br/>
<br/>
es ist faszinierend wo auf einmal die ganzen Infinity-Spieler in KL herkommen. Wenn ihr noch Mitspieler sucht, könnt ihr euch einfach mal melden. Ich entstaube gerade unsere lokale Infinity-Gruppe und versuche wieder etwas Motivation reinzubringen. Kommt doch einfach am Wochenende mal auf der Con vorbei. Da wollen wir das ein oder andere Spielchen wagen.<br/>
<br/>
Gruß,<br/>
Michael</r>
<t>"Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt."<br/>
- Friedrich Schiller</t>
Zitieren
#20
<r>@Demagoge<br/>
<br/>
Wie gesagt haben wir im Moment erst die Starter Packs bestellt und noch keine große Ahnung von den Regeln. Realistisch gesehen werden da sich zwei-drei Monate ins Land gehen bis die Figuren bemalt sind und wir für das erste Spiel bereit sind. Mein Kumpel bastelt im Moment fleißig an den Battlesystem Teilen rum damit wir etwas Gelände haben (obwohl zur Not hier auch das alte Necromunda Gelände herhalten könnte). Danach kann man sich gerne mal zu nem Match treffen <E>Wink</E> .<br/>
Was ist die Con in Kaiserslautern? <br/>
<br/>
Viele Grüße<br/>
Frank</r>
<t></t>
Zitieren


Gehe zu: