Neue Tohaa Regeln
#31
<r><QUOTE author="Zergash"><s>
Zergash schrieb:</s>Naja, ich denke hier kochen wieder Ängste hoch.<br/>
<br/>
- Ja, es ist neu.<br/>
<br/>
- Ja es kann gut sein.<br/>
<br/>
- Aber nein es ist nicht übertrieben.<e>
</e></QUOTE>

Dem kann ich nur zustimmen.<br/>
Bisher ist alles graue Theorie, keiner hat sie bisher gespielt und es ist immer noch ein Würfelspiel.<br/>
Und wie es mit allen Theorien so schön ist, funktionieren sie in der Praxis meist doch nicht so <E>;-)</E><br/>
<br/>
Und das Harlekin daraus wieder die Ultra-Kombos macht war mir klar, aber jeder 0815-Spieler so wie ich können das eh nicht umsetzen oder kommen erst gar nicht auf die Ultra-Kombos <E>:lol:</E> <br/>
<br/>
Ich erinnere mich noch, als der Nikoul rauskam, da gings auch so los ^^</r>
<t></t>
  Zitieren
#32
<t>Bitte keine "die meisten Spieler nutzen das eh nicht aus" Argumentation. Ich würde mir auch keine Waffe im Discounter kaufen wenn es hier zu Lande möglich wäre und bin trotzdem froh darüber dass das hier auch sonst niemand so einfach machen kann.<br/>
<br/>
Harle's Einwände sind absolut berechtigt und sollten nicht einfach Übergängen werden. Klar wird sich erst zeigen wie das ganze wirklich ist, dennoch sprechen die zahlen schon für sich. Die Welt geht noch nicht unter, dennoch sollte man ein Auge auf solche Entwicklungen haben. Jeder ex-gw-kunde hier weiß wohin sich Spielsysteme entwickeln können wenn die masse "das neue kann was tolles was das alte nicht kann" stets mit Freuden unreflektiert annimmt.<br/>
<br/>
Daher ist mMn ein kritischer Blick schon die angemessene Reaktion, im schlimmsten falle ist es lediglich eine Überreaktion die niemandem schadet, im besten falle Hält es CB davon ab den "gwfinanzhaimodus" zu aktivieren.<br/>
<br/>
Edit: gerade jetzt wo es scheinbar modern ist blind den "amerikanischen wünschen" zu folgen ist das Szenario leider gar nicht so abwegig. Ich meine...wir haben schon diese tollen Schablonen die teilweise 2 Köpfe größer sind als das eine oder andere model für das sie genutzt werden sollen wodurch Modelle die eigentlich in total cover platziert werden plötzlich doch beschossen werden können...oder klettern ohne ftf Möglichkeit....OK ich bringe gerade fremdthemen mit hinein, lassen wir das - worauf ich hinaus will: CB braucht kritische stimmen gerade mehr denn je.</t>
<t></t>
  Zitieren
#33
<r>Es geht nicht darum jemanden hier zu verstummen! Im gegenteil.<br/>
<br/>
Tohaa hatten bis auf das Defensive Hacking Device und den Speck-Ops bislang keine Hacking Möglichkeiten.<br/>
Jetzt haben sie welche, zwar nur disposable! aber dafür "vielseitiger". Also in meinen Augen ausgeglichen. (Ja, ich kann es nur einmal einsetzen, aber dafür auf Lebende Modelle!)<br/>
<br/>
Das bringt ihnen mehr Flexibilität ein, bekämpft einen der größten Kritikpunkte an den Tohaa (der Feuerverwundbarkeit) aber es kostet auch Punkte. Zudem ist es kein Zusätzlicher ARO oder Befehl. Klar kann man nun auch mit einem Hacking Programm reagieren oder agieren, aber ich sehe da das Problem nicht, ehrlich gesagt. Es ist ein One-Time Use. Brennst du die Rüstung runter ist das Ding auch kaputt, ein Lucky Crit und das Ding ist Müll. Zudem ist der Wurf ja echt Ftf! Das ist ein Reset der die Willenskraft des Opfers nicht betrifft! Es gibt keine negativen Mali für mich als Verteidiger. D.h. ich würfle mind. auf 12, eher tendenziell auf 13+. Das ist für einen Aro ziemlich gut, wenn man bedenkt das man meistens eher auf 11-13 dodged. <br/>
<br/>
Ich muss sagen ich sehe nicht, wo sie besser sein sollen als die Support Hacking Programme, die ich wirklicher jeder Remote geben kann, So oft ich will! - oder einem elite Luftlander mit Martial Arts der hinter mir Landet und meine Order-Äffchen oder einen Sniper zerballert/zerschneidet.<br/>
<br/>
Es sind ±20 Punkte die in die Teile gesteckt werden für 2 sehr spezifische Anwendungsfälle. Für gerade mal 10 Punkte mehr bekomme ich sehr gute Medium Infantry die auch sehr vielseitig eingesetzt werden kann.<br/>
<br/>
Klar ist es eine Synergieeinheit, auf die man aufpassen muss. Aber ich sehe sie nicht als "das beste an was es derzeit in Infinity gibt, bis auf Imp's" zumindest jetzt nicht auf dem Papier.<br/>
<br/>
Es entwertet in meinen Augen auch nicht die alten Einheiten (und das ist das große GW Problem eigentlich, das je nach Verkaufslage immer neue Einheiten dazu kamen die die alten komplett entwertet haben - bis dann eine neue Regelwerksversion dazwischen kam, die alles wieder über den Haufen warf). Infinity lebt wie keine andere Firma vom Verkauf von Figuren. Das man da neue Figuren hinzufügen muss um das Spiel am laufen zu halten ist in meinen Augen klar und Erwartungsgemäß. Und das seit 10 Jahren... aber läuft es ja immer noch ganz gut. <E>;-)</E><br/>
<br/>
Also bitte den panischen Ton hier etwas entschärfen der auf mich wirkt: "Oh weh es kommt was neues und schadet unserem Status Quo!"<br/>
<br/>
Es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird!</r>
  Zitieren
#34
<t>Die Geschichte ist doch ganz einfach: <br/>
Waren Tohaa bisher konkurrenzfähig? Absolut. <br/>
Haben Tohaa Spieler trotzdem gejammert? Ja. <br/>
<br/>
Worüber haben sie gejammert?<br/>
Feuer gegen Symbiot. Und Angriffe ohne LoS brechen Links. <br/>
Für beides haben sie ihre Lösung bekommen. Flexibler und besser als jede andere Fraktion. <br/>
Sehe nicht, was man da diskutieren muss. <br/>
<br/>
Wenn einige Tohaa Spieler jetzt sagen, ihre Problemlösung wäre zu schlecht oder zu teuer, dann bedeutet das eigentlich nur, dass die Probleme nicht wirklich welche waren. <br/>
Was viele Tohaa Spieler mit ihren Erfolgen ohnehin schon bewiesen hatten.</t>
  Zitieren
#35
<t>Aber um mal zu den Regelfragen zurück zu kommen!<br/>
<br/>
Kann ich einem Luftlander so ein Ding zuweisen, wenn er zu beginn des Deployments ja noch gar nicht auf dem Feld ist?<br/>
<br/>
Denn irgendwie habe ich es im Kopf, dass ja der Pokemontrainer den Leuten die Bälle gibt - und wenn niemand da ist, hat er Pech gehabt?</t>
  Zitieren
#36
<r><QUOTE author="Harlekin"><s>
Harlekin schrieb:</s>Die Geschichte ist doch ganz einfach: <br/>
Waren Tohaa bisher konkurrenzfähig? Absolut. <br/>
Haben Tohaa Spieler trotzdem gejammert? Ja. <br/>
<br/>
Worüber haben sie gejammert?<br/>
Feuer gegen Symbiot. Und Angriffe ohne LoS brechen Links. <br/>
Für beides haben sie ihre Lösung bekommen. Flexibler und besser als jede andere Fraktion. <br/>
Sehe nicht, was man da diskutieren muss.<e>
</e></QUOTE>

Ich gebe dir vollkommen recht. Man konnte Tohaa vorher schon spielen.<br/>
Und man kann es immer noch.<br/>
<br/>
"Besser als jede andere Fraktion" ist immer noch das einzige worüber man meines erachtens debattieren kann. <br/>
Denn das "glaube" ich derzeit nicht - auch wenn eine direkte, 100%ige Vergleichbarkeit schwierig ist.</r>
  Zitieren
#37
<t>Meine Aussage zu "besser" bezieht sich nur auf ITS.<br/>
Bei ITS gewinnen nun mal Befehle. Und keine zweite Fraktion kann so befehlseffizient agieren wie Tohaa. <br/>
Warum?<br/>
Link Teams - das ist offensichtlich.<br/>
Aber dazu kommt noch:<br/>
- Zero-V Smoke in jedem Link - dadurch wird es noch einfacher, AROs vom Gegner zu vermeiden; ein halber Befehl genügt und man kann in aller Ruhe die Knöpfe drücken oder vorrücken<br/>
- die flexible Linkzusammenstellung. Jeder Link kann alles können - das gibt es sonst nie. Insbesondere die Makaul sind für ITS unglaublich mächtig; und das nicht nur wegen Rauch.<br/>
- viele Lebenspunkte (wenn auch mit einem kleinen Nachteil)<br/>
<br/>
In N2 war der große Nachteil, dass kein SS2 zur Verfügung steht. Das ist in N3 deutlich weniger wichtig. <br/>
Auch hatten Tohaa bisher kein CoC. <br/>
<br/>
Der einzigen aktuellen Nachteile für die Tohaa sind im Moment: <br/>
- "Feueranfälligkeit" (spielt abseits von Gorgos statistisch keine wirklich große Rolle)<br/>
- Links brechen bei langen Befehlen (Granaten über Mauer)<br/>
- geringe Anzahl an Auswahlen (=> Berechenbarkeit)<br/>
<br/>
Zwei dieser Nachteil sind jetzt auch passé. <br/>
Nicht, dass man nicht immer noch gegen Tohaa gewinnen kann. <br/>
Aber noch ein paar solche Spielelemente (Dinge beliebig zuordnen können) im Spiel und Infinity geht "kaputt" (oder das Risiko dafür steigt immer weiter). <br/>
Das Balancing wird durch Link Teams und IMP - und vor allem ITS - bereits deutlich strapaziert und irgendwann zerbricht es einfach. <br/>
Nicht, dass es etwas Neues ist - das habe ich bei vielen anderen Tabletops auch schon erlebt - aber bei Infinity fände ich es wirklich schade.</t>
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#38
<t>Ich find das mit CoC schade. Eine weitere Fraktion wo mit nicht mehr lt jagen ein Teil des Spiels entfernt wird.</t>
  Zitieren
#39
<r><QUOTE author="magesolo"><s>
magesolo schrieb:</s>Ich find das mit CoC schade. Eine weitere Fraktion wo mit nicht mehr lt jagen ein Teil des Spiels entfernt wird.<e>
</e></QUOTE>
Naja... einerseits ja, andererseits weißt du ja, welche Modelle CoC haben. Die "einfach" auch ausschalten und gut ist.<br/>
LoL ist ja ohnehin seit N3 kein sooo großes Thema mehr: Command Tokens, Veteran, G:Mnemonica, Holo1 - eigentlich bleiben nur noch Ariadna und Nomaden für Lt-Jagd. <br/>
Fand das aber ohnehin noch nie ein zentrales Spielelement. Eher langweilig.</r>
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#40
<r><QUOTE author="Zergash"><s>
Zergash schrieb:</s>Aber um mal zu den Regelfragen zurück zu kommen!<br/>
Kann ich einem Luftlander so ein Ding zuweisen, wenn er zu beginn des Deployments ja noch gar nicht auf dem Feld ist?<e>
</e></QUOTE>
Nein, das geht nicht. Er muss bereits physisch da auf dem Tisch stehen. Siehe S.5 im Tohaa-Regeltext, linke Spalte ab Mitte:
<QUOTE><s>
Zitat:</s>REQUIREMENTS<br/>
-- SymbioMates can only be assigned during the<br/>
Deployment Phase.<br/>
-- A SymbioMate can only be assigned by its owner<br/>
to those troopers possessing Symbiont Armor<br/>
and <B><s></s>who are present on the game table (thus<br/>
excluding troopers with Airborne Deployment,<br/>
Hidden Deployment, etc.)<br/>
<e>
</e></B>-- A trooper with Symbiont Armor cannot receive<br/>
more than one SymbioMate<e>
</e></QUOTE>
Geht also nicht. So wie ich das lese, kann man das empfangende Modell nicht mal als Reservemodell aufstellen, da es bereits stehen muss, wenn der Kaeltar gesetzt wird und seine Frösche verteilt; aber da mag ich mich im Detail irren.</r>
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: