Rewiev DM - Wochenende
#21
<r>Ach, ApokalypseTest musste als Dreieich Orga aushelfen? <E>Confusedhock:</E> Das wusste ich gar nicht...<br/>
Und ich hatte behauptet, er sitzt am Eingang und liest ein Buch <E>:lol:</E> <br/>
<br/>
Und die Münchner habe ich auch vermisst, die gehören bei einer DM eigentlich dazu... <E>Cry</E> Die Mauer muss weg... Die Mauer muss weg <E>:lol:</E> <br/>
<br/>
Da der Feedback-Bogen jetzt wohl doch ausfällt...<br/>
<br/>
Zu meckern habe ich wenig. Der Turnierablauf, die Tische (nachdem ich die Intention hinter dem Geländeaufbau erklärt bekommen habe), die Preise, die Location, die Organisation während des Turniers usw. war alles gut.<br/>
<br/>
Wenn es dann nächstes Jahr über zwei Tage geht, lösen sich auch die meisten Sachen, die mich etwas gestört haben:<br/>
- bei einem Zweittagesturnier spielt man gegen mehr unterschiedliche Gegner (war ich jetzt nicht betroffen, aber wohl andere. Aber ich musste gefühlt immer gegen Nomaden spielen <E>:?</E> )<br/>
- bei einem Zweitagesturnier geht auch der Glücksfaktor etwas weiter zurück, bei 3 Spielen reicht es ja schon einmal richtig blöd zu Würfeln, schon hat man keine Chance mehr auf die vorderen Plätze (blöde Lupe Balboa wollte nicht sterben <E>:x</E> )<br/>
<br/>
Ich habe eigentlich nur zwei Wünsche für nächstes Jahr:<br/>
<br/>
- 10 Minuten mehr für jeden auf der Uhr. Es hat einen faden Beigeschmack, wenn der Gegner wegen der Zeit im 3. Zug nicht mehr handlungsfähig ist. Aber das sollte bei 2 Tagen ja problemlos machbar sein.<br/>
- weiße Decken <E>Big Grin</E></r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=RTC]
  Zitieren
#22
<r>Der Feedbackbogen sollte über T3 gehen aber d gibt's wohl Probleme - jedenfalls hat mir schon jemand gemailt dass das nicht so funktioniert wie ich mir das vorstelle <E>Smile</E><br/>
<br/>
Irgendwie krieg ich aber noch mein Feedback zusammen</r>
<t></t>
  Zitieren
#23
<r><QUOTE><s>
Zitat:</s>nachdem ich die Intention hinter dem Geländeaufbau erklärt bekommen habe<e>
</e></QUOTE>
Welche wäre denn das?<br/>
<br/>
Ach ja, soweit ich mich erinnern kann, hatte ich nur 21 Punkte...</r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#24
<t>@Sven: Dein Laufzettel ist der einzige der verschwunden ist - von daher hab ich nur die Ergebnisse im Laptop als Referenz. Alle anderen hab ich noch einmal komplett durchgerechnet bevor ich die Ergebnisse in T3 gestellt habe.</t>
<t></t>
  Zitieren
#25
<t>Hm, doof das. Lässt sich wohl nicht mehr ändern. Hatte übrigens schon vor Ort gesagt, dass es nur 21 waren, wir hatten sogar schon die Schnitterpunkte verglichen, so dass Jan vor mir gewesen wäre.</t>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#26
<r>Weisst Du noch wieviele Punkte du in welcher Runde hattest? Ich nehm dir die gern weg <E>Smile</E></r>
<t></t>
  Zitieren
#27
<t>Leider nein, ich musst ja schon am Samstag gegen 2 meiner Mitspieler ran, vielleicht können die helfen?</t>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#28
<t>Auch ich will mich noch ganz herzlich bei Apo für die Orga bedanken. Auch wenn es im Vorfeld viel hin und her gab, so lief es vor Ort wirklich prima.<br/>
<br/>
Ansonsten auch meinen herzlichsten Dank für dein Engagement, mir einen Fahrer zum Flughafen zu organisieren. Auch wenn die DM für mich zu einem der schwärzesten Tage meines Lebens geworden ist (hatte nichts mit der DM zu tun), so hoffe ich doch, dass ich ihr im nächsten Jahr eine wohlverdiente zweite Chance geben werde.</t>
"Infinity is a game of unparalleled balance and 'infinite' options, given enough practice every list and model can be mastered.” - Dexter, Meta-Chemistry Podcast
  Zitieren
#29
<r>Danke, tut mir Leid zu hören <E>Sad</E><br/>
<br/>
@Sven: Konnte dank Jan den Fehler finden und dank Pauls doppelter Buchführung korrigieren auch ohne deinen Zettel.<br/>
<br/>
Die PLatzierung auf T3 wurde entsprechend angepasst.</r>
<t></t>
  Zitieren
#30
<r>Ich kann mich dem bisherigen Tenor nur anschließen. Wir hatten ne gute Zeit und sind uns ziemlich einig, was nächstes Jahr anders laufen soll. Schachuhren haben auch funktioniert. Was will man mehr <E>Big Grin</E></r>
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: