Ulisses jetzt auch für Warzone und AvP verantwortlich
#1
<t>... und will auch die dt. Übersetzung liefern/überarbeiten. Noch weniger Zeit für Infinity? Discuss.</t>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#2
<t>Ich könnte jetzt mit Adam Riese anfangen, der schon sagte, dass man nichts wegnehmen kann, wo nichts ist...</t>
Malen,malen nichts als malen 
  Zitieren
#3
<t>...und die Jungs von Prodos tun mir auch ein wenig leid. Auch wenn ich von ihren Designs nur bedingt überzeugt bin. <br/>
Aber immerhin hat sich U wieder was unter den Nagel gerissen. Bin gespannt, wie lange diese Politik noch funktioniert.</t>
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#4
<t>Da kann ich mir den polemischen, einseitigen und übertriebenen Kommentar nicht verkneifen: <br/>
Wie gut dass einige AVP-Backer noch auf auf ihre Box warten, dann haben sie ja nix zu tun und zeit für Ulisses die Regeln zu übersetzen.</t>
<t></t>
  Zitieren
#5
<r><QUOTE author="Harlekin"><s>
Harlekin schrieb:</s>...Aber immerhin hat sich U wieder was unter den Nagel gerissen. Bin gespannt, wie lange diese Politik noch funktioniert.<e>
</e></QUOTE>

"Politik" hört sich nach Organisation und Plan an. <br/>
U wirkt eher chaotisch ohne klare Definition der Resourcen und Ziele. Ich bin gespannt wie lange diese Art von "Verlag" noch funktioniert (Verlag ist eigentlich auch zu professionell für U)<br/>
<br/>
<br/>
Gesendet von iPhone mit Tapatalk</r>
  Zitieren
#6
<r><QUOTE author="Skyrunner"><s>
Skyrunner schrieb:</s>(Verlag ist eigentlich auch zu professionell für U)<e>
</e></QUOTE> Stimmt schon, aber willst du wirklich immer tippen müssen: "DSA-Lizenz-Ausschlachtungsgesellschaft mit hochspekulativer Anlage des Firmenkapitals in zufällig gewählte Fantasy- und SciFi-Printprodukte mit anschließender Lizenz-Aufbewahrung"? Ist doch arg umständlich.</r>
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#7
<t>Ich hatte gerade einen Einfall... vielleicht machen die das wie so der eine oder andere Web-adresse-Horter. Die horten einfach die Lizenzen, in der Hoffnung irgendwer, der wirklich Bock drauf hat, der das Potential erkennt oder beides, kommt vorbei und kauft es ihnen für viel Geld ab...<br/>
<br/>
Ich muss gestehen, ich ehöre auch zu denen, die immer noch ihre Vorbestellung nicht storniert haben, weil sie noch auf den limitierten ABH hoffen... närrisch, ich weiß...</t>
  Zitieren
#8
<t>Die ABH liegen bei U ja soweit ich weiß tatsächlich schon in Anzahl der Vorbestellungen auf Lager. Immerhin.</t>
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#9
<r>Jup - hab sie schon gesehen <E>Smile</E></r>
<t></t>
  Zitieren
#10
<t>Es liegt übrigens nicht immer an einem Vetrieb wenn Bücher/Produkte länger brauchen. Teilweise sind auch die Lizenzgeber extrem lahmarschig. Ich sag da nur Fox und Prodos. Da hat der bei Fox für Prodos zuständige nach einem halben Jahr zufällig erfahren, dass er dafür verantwortlich ist. Und ratet mal warum Lucasfilm an Disney ging und sich die weitere Zusammenarbeit mit Fox geschenkt hat.</t>
<t></t>
  Zitieren


Gehe zu: