Welche Neodym-Magnete für die Standard-Bases?
#11
<t>Ich magnetisiere Gebäude nur für mein kleines Display für die Figuren und dort meist die kleinen Sachen wie Mülleimer.<br/>
<br/>
Gebäude an sich zu magnetisieren... weiß nicht, ob der Aufwand sich lohnt. Man bewegt ja keine Formationen, so dass Gebäude viel/stark verrutschen.<br/>
<br/>
Ich stelle sogar in Frage, ob sich der Aufwand bei Figuren lohnt außer für den Transport auf Events. Wenn das Element/die Figur einen ordentlichen Schubs kriegt, reicht auch der Neodym nicht, um dem entgegenzuwirken.</t>
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Zitieren
#12
<t>Ich magnetisieren alle minis. Und der Aufwand ist doch sehr gering... magnet mit Kleber unter Base kleben - warten - fertig . Mir ist eben aufgefallen, dass beim Messen die minis oft verrutscht sind. Und die großen kippen gerne auch mal um.<br/>
Beim bemalen und/oder reparieren hilft der magnet auch. Ich nehme 8x2 mm, die sind schon stark. Und die minis bleiben auf meiner Platte stehen, selbst wenn ich sehr stark an diese anstoße.<br/>
Gebäude mache ich nicht. Die beschwere ich nur.<br/>
<br/>
Habe mir mal die 5x2 mm geholt in der Hoffnung, dass diese in die Vorbereitung unter den bases passen. Tun Sie aber leider nicht. Die 2mm sind zu dick. Also klebe ich diese neben und nicht in die Halterung der bases - da passen sie perfekt. Danke an corvus belli, aber da habt ihr einen Fehler im System! Die mit 1mm sind zu dünn und die 2mm sind zu dick...</t>
Zitieren
#13
<r>Ich nehme 3x2 Magnete für die Base. Die klebe ich nicht in die "Fassung", sondern in eine Ecke daneben (siehe Bild, rechtes Bild wegdenken <E>Smile</E> )<br/>
<IMG src="https://4.bp.blogspot.com/-Hg5WkFaLHNc/WBBpxwFg5JI/AAAAAAAAAiE/6FHC0FMbXCg5MAlEsW9_WkD4ixPtbmsSwCEw/s1600/BaseMarker4.jpg"><s>[img]</s><URL url="https://4.bp.blogspot.com/-Hg5WkFaLHNc/WBBpxwFg5JI/AAAAAAAAAiE/6FHC0FMbXCg5MAlEsW9_WkD4ixPtbmsSwCEw/s1600/BaseMarker4.jpg"><LINK_TEXT text="https://4.bp.blogspot.com/-Hg5WkFaLHNc/ ... arker4.jpg">https://4.bp.blogspot.com/-Hg5WkFaLHNc/WBBpxwFg5JI/AAAAAAAAAiE/6FHC0FMbXCg5MAlEsW9_WkD4ixPtbmsSwCEw/s1600/BaseMarker4.jpg</LINK_TEXT></URL><e>[/img]</e></IMG><br/>
<br/>
Passt genau rein und schließt mit der Basekante ab.</r>
Zitieren
#14
<t>Das ist eine sehr interessante Variante um Marker einem Modell zuzuordnen. Tolle Idee!</t>
"Infinity is a game of unparalleled balance and 'infinite' options, given enough practice every list and model can be mastered.” - Dexter, Meta-Chemistry Podcast
Zitieren
#15
<r><QUOTE author="Karax"><s>
Karax schrieb:</s>Das ist eine sehr interessante Variante um Marker einem Modell zuzuordnen. Tolle Idee!<e>
</e></QUOTE>

Der kleine Marker ist eher ein Nebenprodukt der magnetisierten Base für den Transport. Und eigentlich ist es kein Marker, sondern dient der Unterscheidung der Spezialisten, die durch generische Figuren dargestellt werden.<br/>
<br/>
Ausführlich <URL url="http://blog-n-games.blogspot.de/2016/10/infinity-role-indicators-for-generic.html"><s></s>hier<e></e></URL> zu sehen.</r>
Zitieren
#16
<t>coole Idee mit den Markern...einfach und effektiv, so mag ich das! Werde ich sicher in Erwägung ziehen!</t>
Zitieren


Gehe zu: