Nach der DM ist vor dem Interplanetario! Oder: Spielberichte, Nachbetrachtung und Kaffesatzleserei
#1
<r>Ebenfalls ein herzliches Moin moin von mir!<br/>
<br/>
Tjoa, genauso wie Zlakhon werde ich mich zum ersten Mal in Richtung Atlanikküste aufmachen um dort mein bestes auf dem Interplanetario zu geben. Und ähnlich wie er werde ich vermutlich nicht viel auf Turnierebene spielen können, was sich mit Sicherheit negativ auf meine Spielpraxis auswirkt. <br/>
Aus diesem Grund bleibt mir wohl nicht viel mehr übrig als mich auch auf der theoretischen Ebene des Spiels so gut es geht vorzubereiten... zugegeben, das macht mir weniger Spaß als das Ganze auf dem Spieltisch auszuprobieren, allerdings gibt es hier keine Würfelwürfe, die mir meine sorgfältig zusammengesponnen Pläne zu nichte machen <E>Big Grin</E> <br/>
<br/>
--------------------------------------------------------------------------<br/>
<B><s></s>Mein Spielstil<e></e></B><br/>
<br/>
Grundsätzlich hab ich bei Spielen im Bereich von 300 Punkten immer ne Handvoll, oder mehr, Moderatoren dabei, von denen eigentlich immer einer mit Spitfire bewaffnet ist. Die Jungs und Mädels dienen dann auch eher selten als klassische Befehlsgeber sondern werden in Verbindung mit einem Spezialisten in die Spielfeldmitte geschickt, damit sie da ihre Arbeit eredigen. Der Moderatorscharfschütze zählt bei mir eher als Verbrauchsmaterial, da er entweder in der ersten Runde weggeschossen wurde oder selbst alle Gefahren beseitigt und somit nichts mehr zu tun hat.<br/>
Immer dabei ist auch meine Reverend Custodier, welche auch häufig den Leutnant stellt, da sie bezüglich WIP und SWC einfach die beste Option darstellt, ob nun offensichtlich oder nicht. Auch ein muss: die Daktari und ihr Zondbot.<br/>
Garniert wird das dann regelmäßig von mehreren Zeros, zwei Morlocks und einer Lunokhod (die andere ist noch nicht bemalt). Ab und an kommt dann auch die Vertigo Zond aufs Spielfeld, die Reaktion Zond eher selten.<br/>
<br/>
Die einzelnen Einheiten gliedern sich dann in der Regel wie folgt:<br/>
<br/>
<I><s></s>1. Kampfgruppe 9 / 1 / 1<e></e></I><br/>
Moderatoren<br/>
Morlock<br/>
Angriffsdrohnen (Tsyklon / Lunokhod / Vertigo)<br/>
Zero(s) (Hacker / FO / Sturmschritflinte)<br/>
eher aktive Spezialisten<br/>
<br/>
<I><s></s>2. Kampfgruppe 4-6 / 1 / 1<e></e></I><br/>
Daktari<br/>
Rev. Custodier<br/>
Morlock<br/>
Zero(s) (meist Minelayer)<br/>
Verteidigungsdrohnen (Reaktion Zond / Lunokhod ...)<br/>
<br/>
Insgesamt betrachte ich mein Konzept als recht gewöhnlich und scheue ich mich noch davor Moiras oder Riot Grrls im Link einzusetzen, da beide Einheiten recht euer und zumindest die Moiras mit nur einem Lebenspunkt auch recht verletzlich sind. Auf der anderen Seite bieten sie tatsächlich eine Option für einen Spezialisten, was den Riot Grrls zur Gänze fehlt. Diese Argumente gelten für mich auch bei Einheiten wie dem Prowler, Sin-Eater, Reverend Healer (Avicenna is besser!) und auch Bran Do Castro, wobei er bei bestimmten Missionen immer eine Option darstellt. Und dann wäre da noch der Lizard, der sich mMn überhaupt nicht lohnt.<br/>
<br/>
Joa, soviel dazu... Sollte euch noch irgendetwas zu den einzelnen Bakuniern, die ich bisher nicht erwähnt habe einfallen oder wenn ihr in einem oder mehreren Punkten anderer Meinung seid, lasst es mich wissen und haut in die Tasten <E>Smile</E></r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]    ITS-PIN: R7408
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS-Xk.png.d176eb9f0fccaa...a26028.png]
  Zitieren
#2
<t>Also ich habe gute Erfahrungen mit ner Moira Sniperin gemacht die mit ODD auf GANZ weite Distanz Leute rauspickt.<br/>
<br/>
Ansonsten: Meteor Zond ist Awesome Zond!</t>
  Zitieren
#3
<r>Meine hat bisher immer nur verfehlt oder trotz ODD Kugeln gefressen <E>Sad</E> Die HMG-Variante mit der Option auf Suppression Fire finde ich allerdings ziemlich interessant.<br/>
<br/>
Und die Meteor Zond ist geil, nur wirds schnell teuer wenn ich sie in der ersten Kampfgruppe verstecken will (Minelayer), da sie in ner kleinen zweiten Kampfgruppe ziemlich wenig awesome machen kann.</r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]    ITS-PIN: R7408
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS-Xk.png.d176eb9f0fccaa...a26028.png]
  Zitieren
#4
<r>Ich spiel ja seit einiger Zeit auch Bakunin <E>:mrgreen:</E> . Bin also interessiert daran, was du hier an theoretischen und praktischen Erfahrungen sammelst und freue mich über jede neue Erkenntnis, die ich erlangen kann.<br/>
<br/>
Meine Lieblingseinheit in Bakunin sind Reverend Custodiers, die ich seit Jahren gern im Link Team spiele. 3 Spezialisten, die inigermaßen kämpfen können, konzentriert nach vorne zu bringen, kann sehr effektiv sein, vor allem in Missionen, in denen Spezialisten Gebiet erobern müssen finde ich das Team klasse. Hacking ist auch sehr interessant einsetzbar, sie bringen sogar schon etwas gegen MSVs mit sich, trotz ihrem ODD. Wie alles muss man sie supporten, aber wenn dann so Sachen wie n Überfallkommando, Morlocks, Riot Grrl oder so dabei sind, hast du gegen jedes Problem ne Lösung an der Hand.<br/>
<br/>
ezüglich Meteor Zond - die habe ich schon des Öfteren gezielt in eine zweite Kampfgruppe gepackt, da sie dann um so überraschender kommen kann. Gerade, wenn du mehrere Camomarker hast, weiß der Mitspieler dann ja auch nicht, ob noch AD kommt oder nicht, weswegen er sich auf jede Eventualität vorbereiten muss - oder kalt erwischt wird.</r>
  Zitieren
#5
<t>Denk dran, dein Linkteam nicht (!) in einer Linie hintereinander an einer Ecke stehen zu lassen.</t>
  Zitieren
#6
<r><QUOTE author="Macbain"><s>
Macbain schrieb:</s>Denk dran, dein Linkteam nicht (!) in einer Linie hintereinander an einer Ecke stehen zu lassen.<e>
</e></QUOTE>

Das durfte ich uf der DM auf die harte Tour erfahren und war mir auch eine Lehre <E>Wink</E> Seitdem versuche ich den Link möglichst dreidimensional aufzustellen, so dass maximal zwei Moderatoren aufeinmal getroffen werden können.<br/>

<QUOTE author="Picken"><s>
Picken schrieb:</s>Ich spiel ja seit einiger Zeit auch Bakunin <E>:mrgreen:</E> . Bin also interessiert daran, was du hier an theoretischen und praktischen Erfahrungen sammelst und freue mich über jede neue Erkenntnis, die ich erlangen kann.<e>
</e></QUOTE>
Also an Erfahrung hab ich bereits schon einiges gesammelt, allerdings kommt mir jede meiner neuen Erkenntnisse vor wie ein alter Hut bei anderen Spielern. Deshalb hoffe ich genauso was Neues zu erfahren, dass dann auch meinem Spielstil entsprechen könnte.<br/>

<QUOTE><s>
Zitat:</s>Meine Lieblingseinheit in Bakunin sind Reverend Custodiers, die ich seit Jahren gern im Link Team spiele. 3 Spezialisten, die inigermaßen kämpfen können, konzentriert nach vorne zu bringen, kann sehr effektiv sein, vor allem in Missionen, in denen Spezialisten Gebiet erobern müssen finde ich das Team klasse. Hacking ist auch sehr interessant einsetzbar, sie bringen sogar schon etwas gegen MSVs mit sich, trotz ihrem ODD. Wie alles muss man sie supporten, aber wenn dann so Sachen wie n Überfallkommando, Morlocks, Riot Grrl oder so dabei sind, hast du gegen jedes Problem ne Lösung an der Hand.<br/>
<br/>
ezüglich Meteor Zond - die habe ich schon des Öfteren gezielt in eine zweite Kampfgruppe gepackt, da sie dann um so überraschender kommen kann. Gerade, wenn du mehrere Camomarker hast, weiß der Mitspieler dann ja auch nicht, ob noch AD kommt oder nicht, weswegen er sich auf jede Eventualität vorbereiten muss - oder kalt erwischt wird.<e>
</e></QUOTE>
Also drei Custodiers sind mir persönlich zwei zuviel, wenn ich den Marker mit ner besseren Waffe mit der Tsyklon und dann noch nen Zero Assault Hacker bekommen kann. Klar, man verliert dann einen Hacker und zwei HD+plus' aber dafür kriege ich den Nomadenpanzer schlechthin und nen infiltrierenden Spezialisten. Den Riot Grrls traue ich auch nicht mehr wirklich über den Weg, meines hat mich in vier von sieben Spielen ziemlich dumm dastehen lassen...<br/>
Die Meteor betrachte ich eher als eine Einheit, die mit Befehlen gefüttert werden will (Befehlsäffchen ausknipsen, Nissen ärgern, manchmal sogar targeten), deshalb würde die in meiner zweiten Kampfgruppe eher verhungern <E>Big Grin</E></r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]    ITS-PIN: R7408
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS-Xk.png.d176eb9f0fccaa...a26028.png]
  Zitieren
#7
<t>Ok dann will ich hier auch mal ein paar Gedanken loswerden.<br/>
<br/>
Moderator Links würde ich noch etwas defensiver benutzen als du, aber an dem Punkt haben wir uns ja schon deutlich angenähert. Den Spec-Ops würde ich als Multi-Sniper, Mimetism, Doctor spielen. Dazu dann einen weiteren Sniper in den Link und damit schön die lanes abdecken. Die Leute in Vigo müssen 50 Tische stellen, kann also gut sein, dass man in sehr offenem Gelände ran muss^^<br/>
<br/>
Rein spielerisch holst du mMn aus den Zeros nicht immer alles raus was geht. Ich kann mich zumindest lange an kein Spiel mehr erinnern, in dem die Zeros tatsächlich einfach die Mission gemacht hätten. Ist nicht schlimm, aber da würde es evtl. helfen alle 3 mitzunehmen um auch nach Verlusten die Mission mit den Jungs machen zu können und nicht mit den Moderatoren übers ganze Feld joggen zu müssen.<br/>
<br/>
Custodier Links habe ich noch nicht in Aktion gesehen. Ich kann mir vorstellen, dass die auch öfters ganz gut funktionieren, aber wirklich attraktiv finde ich den Link nicht. BEwaffnung ist nichts dolles, für 3 Hacking Devices zahlen auch weniger toll, da bleibt nur ODD. Und mit relativ kurzer Reichweite an den Waffen stehst du da ja quasi immer mit einem Bein im nächstbesten Flammenwerfer.<br/>
Ich finde deinen Weg ganz gut, die als Ltd. zu nehmen. Wenn es mal geht, nicht alle SWC zu verbrauchen, damit theoretisch auch nen Moderator Ltd sein könnte, wirds noch besser. Funktioniert ja auch so schon ganz gut und du kannst mit der Ltd. oder was sinnvolles anfangen.<br/>
<br/>
Moira HMG würde ich an deiner Stelle in eine deiner Listen einarbeiten. Mit dem HMG bleibst du weit genug weg von Flammenwerfern etc. und kannst gut Sniper jagen. Wäre für die zweite Liste ne alternative zur Tsyklon. Oder auch beide um richtig offensiv spielen zu können.<br/>
<br/>
Im Prinzip würde ich an deiner Stelle einfach zwei leichte Variationen von deinem Konzept spielen. ZB ein mal Tsyklon statt Moira HMG, ein mal Zoe Pi Well statt Clockmaker + Stempler bzw. Meteor etc.<br/>
Dann kannst du abhängig von Mission, Gegner und Tisch das passende auswählen und bleibst immer in deinem Spielstil.<br/>
<br/>
Falls du viel Zeit hast, würde ich folgende Listenkonzepte mal ausprobieren:<br/>
-5er Link Moiras inkl. Healer<br/>
-3er Link Moiras mit Moderator Ltd. <br/>
<br/>
Möglicherweise ist da ja etwas dabei, was für die zweite Liste auch interessant wäre.</t>
<t></t>
  Zitieren
#8
<r><QUOTE author="zlakhon"><s>
zlakhon schrieb:</s>Ok dann will ich hier auch mal ein paar Gedanken loswerden.<br/>
<br/>
Moderator Links würde ich noch etwas defensiver benutzen als du, aber an dem Punkt haben wir uns ja schon deutlich angenähert. Den Spec-Ops würde ich als Multi-Sniper, Mimetism, Doctor spielen. Dazu dann einen weiteren Sniper in den Link und damit schön die lanes abdecken. Die Leute in Vigo müssen 50 Tische stellen, kann also gut sein, dass man in sehr offenem Gelände ran muss^^<e>
</e></QUOTE>

Den zweiten Sniper würde ich dann aber mittels Spec-Ops in den Link bringen, 1,5 UWK sind mir dann doch etwas zu viel für zwei Moderatoren-Sniper, wenn ich dafür auch die Vertigo haben könnte.<br/>
<br/>
Ach ja, wo wir beim Spec-Ops sind, meine erste wahl wären da auch Chain of command, Minenleger und ne Sturmschrotflinte, damit kann ich dann meine Aufstellungszone und mich vor LOL schützen. Außerdem hab ich dann immer jemanden, der als fünftes Mitglied im Link agieren kann. <br/>
Für die Scharfschützenvariante käme dann die Kombinationen aus MULTI-Scharfschützengewehr, BF +2 und Spezialist oder MULTI-Scharfschützengewehr, BF +1, TV: Mimetismus. Erstere Version kommt mMn. auch ganz gut ohne Link klar, letztere ist sehr gut für ARBs und natürlich Attacken im Link.<br/>
<br/>
Aber gut, Anfang Mai werden wir ganz sicher noch wesentlich mehr zu diskutieren haben, da dann so ziemlich Alles durch HS neu aufgemischt werden wird <E>Wink</E></r>
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Tristan228&game=Inf]    ITS-PIN: R7408
[Bild: R7408_Rang_ELO-ITS-Xk.png.d176eb9f0fccaa...a26028.png]
  Zitieren
#9
<r>Ich habe auch noch Senf. <E>Smile</E><br/>
<br/>
Linkteam am besten mit ca. Zwei Zoll abstand zueinander aufstellen..........<br/>
...........(warum gebe ich den Schablonenwaffen Tipp immer , wenn ich Tankhunter habe.......weil ich lieb bin <E>Wink</E> <E>:mrgreen:</E> )</r>
[Bild: 36050603_10156574276799914_8956492840779...e=5BD7249A]
  Zitieren
#10
<r><QUOTE author="Isabel McG"><s>
Isabel McG schrieb:</s>Ich habe auch noch Senf. <E>Smile</E><br/>
<br/>
Linkteam am besten mit ca. Zwei Zoll abstand zueinander aufstellen..........<br/>
...........(warum gebe ich den Schablonenwaffen Tipp immer , wenn ich Tankhunter habe.......weil ich lieb bin <E>Wink</E> <E>:mrgreen:</E> )<e>
</e></QUOTE>

Der Tipp ist unnnütz. Gegen die Tropfenschablonen bringt der nichts. Wie immer gibt es keine allgemein gültige Aussage. Manchmal können die ganzen 8" Sinn machen, aber ab und zu stehen meine 2 Sniper recht nahe, um den gleichen Korridor abzudecken.</r>
  Zitieren


Gehe zu: