1.Heidelberger Infinity Turnier 2015 im Spielbetrieb HD - 14.02.2015
#1
Am 14.02. ab 11 Uhr wird im Spielbetrieb Heidelberg das 1. Heidelberger Infinity Turnier 2015 stattfinden.

Die aktuellsten Infos wird es Zentral immer HIER geben:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.spielbetrieb-heidelberg.de/index.php?page=Thread&threadID=1089">http://www.spielbetrieb-heidelberg.de/i ... eadID=1089</a><!-- m -->

Bisher steht fest das mit 200 Punkten ohne SpecOps gespielt wird.

Falls ITS 2015 bis dahin Live ist werden wir 3 ITS Missionen spielen die wir dann noch bekannt geben werden.

Die Anmeldung erfolgt über T3-Turniere.de, ich poste den Link hier und im Info Thread sobald ich ihn habe.

Da es die letzten Male einige No-Shows gab werde ich es dieses Jahr mal mit Vorkasse per Überweisung versuchen, dann haben diejenigen die kommen wenigstens mehr Preise wenns schon keine Gegner gibt Smile
<t></t>
Zitieren
#2
Bin dabei!
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren
#3
Leider befindet sich meine Trppe noch im Aufbau und mir fehlt die Spielpraxis. Aber auf Dauer werde ich bestimmt mal einen Abstecher nach HD wagen.

Gruß,
Michael
<t>"Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt."<br/>
- Friedrich Schiller</t>
Zitieren
#4
Spielpraxis kriegste bei uns - und wir beissen ja auch nicht. Verbissene haben wir eigentlich keine dabei.
<t></t>
Zitieren
#5
ApokalypseTest schrieb:Spielpraxis kriegste bei uns - und wir beissen ja auch nicht. Verbissene haben wir eigentlich keine dabei.
Ein Turnier ist tatsächlich eine der besten Methoden ein wenig Spielpraxis zu bekommen: 3 Spiele an einem Tag garantiert und dank des Schweizer Systems, sollte man ab Runde 2 auf "gleichstarke" Mitspieler treffen.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
Zitieren
#6
Das ist nett von euch, aber ich bekomme meine Modelle bis dahin nicht fertig und habe auch erst vier 100 Punkte Spiele hinter mir, welche wir auch nur mit ungenügender Regelkenntnis gespielt haben. Das macht im Moment leider keinen Sinn.
Aber wenn ich mit dem Lesen der Regeln und dem Bemalen der Modelle fertig bin, werde ich mit Sicherheit mal vorbeischauen.

Gruß,
Michael
<t>"Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt."<br/>
- Friedrich Schiller</t>
Zitieren
#7
Welche Missionen werden denn nun gespielt?
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren
#8
Steht auf der Turnierpage, aber hier dann auch nochmal:

So,

weitere Eckdaten:

Da bis jetzt die ITS 2015 Szenarien noch nicht erschienen sind, werden für das Turnier die folgenden Szenarien gespielt:

The Armory (S.192 Regelbuch)
Supremacy (S. 194 Regelbuch)
Nimbus Zone (S 196 Regelbuch)

Jeder Spieler sollte nach Möglichkeit ein Modell als HVT für die Hidden Objectives mitbringen.

Erlaubt sind zwei Listen derselben Fraktion/Sektorliste pro Spieler. Die Auswahl der Liste erfolgt NACHDEM die Fraktion/Sektorliste des Gegners und das Szenario bekannt sind.

Jeder Spieler muss Ausdrucke beider verwendeten Listen mitbringen - jeweils eine die ALLE Informationen aller verwendeten Modelle enthält sowie eine Liste in der die folgenden Modelle sowie Informationen nicht enthalten sein müssen: Modelle mit Camo/TO Camo/Limited Camo, Modelle mit einem beliebigen Level von Impersonation, allerdings nur solche die den Skill direkt haben. Modelle mit Hacking Device Plus sind offene Information. Ausserdem müssen Modellle mit einem beliebigen Level von AD nicht angegeben werden, ebenso müssen die Special Skills Executive Order und Lieutenant nicht in der offenen Liste angegeben werden.

Vor und während des SPiels ist zur Wahrung des Spielflusses dem Gegner jederzeit auf Anfrage Auskunft zu geben darüber wieviele Punkte derzeit auf dem Tisch zu sehen sind. Dabei werden nur die Punktwerte der TATSÄCHLICH zu sehenden MODELLE und Deployables angegeben. Der Inhalt von Tarnmarkern jeder Art sowie Figuren die als ADler oder TO Camo nicht auf dem Feld befindlich sind NICHT. Ausserdem dürfen Modelle mit Holo Lvl 1 den Punktwert des Modells verwenden dass sie darstellen.
<t></t>
Zitieren
#9
Danke.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
Zitieren


Gehe zu: