Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 803
» Neuestes Mitglied: elcrapadore
» Foren-Themen: 1.779
» Foren-Beiträge: 32.126

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 56 Benutzer online
» 5 Mitglieder
» 51 Gäste
Glutarios, N3rdhead, Quirk, Sergej Faehrlich, Sven F.

Aktive Themen
Endlich... Confrontation ...
Forum: Off-Topic
Letzter Beitrag: demosthenes
Vor 2 Stunden
» Antworten: 8
» Ansichten: 114
Hakim Special Medical Ass...
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: HarlequinOfDeath
Vor 3 Stunden
» Antworten: 2
» Ansichten: 59
Gabriel De Fersen
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: demosthenes
Gestern, 19.04.2018
» Antworten: 17
» Ansichten: 511
Mehr Farbe auf den Tische...
Forum: Bemalung
Letzter Beitrag: Arlic
Gestern, 19.04.2018
» Antworten: 26
» Ansichten: 1.136
Bestellthread für Einzelf...
Forum: Designed for Infinity
Letzter Beitrag: PanOverlord
Gestern, 19.04.2018
» Antworten: 357
» Ansichten: 62.857
Isabel's "Projekt DAWN"
Forum: Taktiken und Strategie
Letzter Beitrag: Archon
Gestern, 19.04.2018
» Antworten: 298
» Ansichten: 31.368
GWT 2018 Hannover
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: Masterblaster
Gestern, 19.04.2018
» Antworten: 14
» Ansichten: 829
23.6.2018 4. Bielefelder ...
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: dakara
04-18-2018, 18.04.2018
» Antworten: 0
» Ansichten: 42
29.04.18 6. - Rhein Main ...
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: Durian Khaar
04-18-2018, 18.04.2018
» Antworten: 20
» Ansichten: 1.674
Eichhörnchen in der Wüste
Forum: Geländebau
Letzter Beitrag: Pavcc
04-18-2018, 18.04.2018
» Antworten: 26
» Ansichten: 6.269

 
Question [Umfrage geschlossen] Regelung zur Bemalung auf der DM 2018
Geschrieben von: Sergej Faehrlich - 03-31-2018, 31.03.2018 - Forum: Deutsche Meisterschaft - Antworten (45)

Wie im Infoflux Podcast versprochen gebe ich diese Frage einfach mal an die Community weiter, damit wir für unsere Entscheidung ein Meinungsbild haben:

"Wenn ihr entscheiden dürftet: welche Regelung zur Bemalung sollte auf der DM 2018 gelten?"

Die Umfrage läuft für 14 Tage. Vielleicht als Vorwarnung: wir holen uns hier eure Meinung ein...bitte betrachtet das hier nicht als verbindliche Abstimmung Wink

Edit: ich sammel hier auch gleich mal die passenden (positiven...und damit konstruktiven) Argumente und ergänze eure Anmerkungen gerne, falls euch noch was einfällt.


"fully painted" wie bei der DM 2017

  • volles Spektrum des Hobbies wird abgebildet
  • schönes Spielerlebnis für die Teilnehmer
  • beste Übersicht und Erkennbarkeit der Einheiten
  • beste Aussenwirkung für das System
  • Anspruch für "wichtige" Events

grundiert und genebelt/getuscht
  • bessere Übersicht und Erkennbarkeit der Einheiten
  • Zeitaufwand verhältnismässig gering
  • entlastet beim Spiel gegen unbekannte Fraktionen
keine Bemaltpflicht, jedoch mit Markierung für Sichtlinien
  • niedrige Einstiegshürde für Neueinsteiger
  • spontane Armeeauswahl wird erleichtert
  • Fokus des Turniers / der Teilnahme liegt auf dem spielerischen Können
  • einziges wirklich ITS konformes Format

Drucke diesen Beitrag

  08.07.18 Maussaker ITS 9 Stolberg-Mausbach (Zwischen Köln und Aachen)
Geschrieben von: Arlic - 03-30-2018, 30.03.2018 - Forum: Turniere - Antworten (5)

Hallo zusammen,

da zufällig größere Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, würde ich gerne zu einem Infinity-Turnier einladen.

Datum: 08.07.18

Ort: Stolberg-Mausbach, Realschule (zwischen Köln und Aachen)

Spielerzahl: 18 (voerst - ich hoffe wir werden mehr ;-))

Missionen: Werden hier eingefügt, wenn die Missionen für das Interplanetario bekannt sind.

Anmeldung/T3-Link: Anmeldung bitte hier über T3

Tische: Ich freue mich über alle Tische, die mitgebracht werden können
bisher: Quirk: 3, Arlic: 1, coveredInFish:2-4, Blindsides 2-4


Preis: Vorraussichtlich 10€

Verpflegung und sonstiges: Ich werde ein paar Kästen besorgen, bei denen man zum Seblbstkostenpreis Getränke erwerben kann. In der unmittelbaren Nähe gibt es zwei Pommesbuden, mit denen ich Rücksprache wegen Mittagessen halten werde (soll ja flott gehen).
Parken kann man direkt am Gebäude.

Sponsoren:

Das wird mein erstes Turnier - Hab ich irgendwas vergessen? (Vor allem an meine erfahrenen Helfer @Quirk, Bastian?)

Drucke diesen Beitrag

  Der Fuchs geht um - Vollbemalt zur DM!
Geschrieben von: Fuchs - 03-30-2018, 30.03.2018 - Forum: Bemalung - Antworten (13)

[Bild: 1426576000870.jpg]


Herzlich willkommen in meinem Armeeprojekt. Hier wird es hauptsächlich Yu Jing zu sehen geben und ein Ausflug mit der Ikari Company ist ziemlicch wahrscheinlich.

Die ersten Modelle für Vanilla sind bereitss fertig und aktuell fokussiere ich mich auf ISS.

Drucke diesen Beitrag

  Spielersuche Limburg / Idstein / Wiesbaden
Geschrieben von: AwesomeOtt - 03-28-2018, 28.03.2018 - Forum: Hessen - Antworten (1)

Hallo zusammen,

bin relativ neu was infinity angeht, aber das ließe sich durch ein wenig Spielpraxis sicherlich schnell ändern Wink
Gibt es denn Spieler im Raum Limburg bis Wiesbaden, die Lust und Zeit hätten?

Gruß Christian

Drucke diesen Beitrag

  *Gelöst* Leise Waffen und Nahkampf
Geschrieben von: WorstC4se - 03-28-2018, 28.03.2018 - Forum: Regelfragen - Antworten (7)

Hi,
wie läuft eigentlich ein Nahkampf mit einer lautlosen Waffe wie einem Messer ab?

Wir haben das bisher so gespielt:
Model mit Heimlichkeit nährt sich außerhalb der LoF seinem Ziel und geht in direkten Kontakt, als 2. Befehl sagt er Nahkampf mit einem Messer an und würfelt. Kein vergleichender Wurf, da die Waffe Leise ist. Überlebt sein Ziel das, dann sagt dieses und alle in der Kontrollzone des Ziels eine ARO an.
 
Was mich dabei stört:
1.      In dem Moment wo sich ein Gegner in direkten Kontakt mit mir bewegt, sehe ich ihn und bekomme dementsprechend eine ARO .
2.      Der Teilbefehl Nahkampf ist ein Angriff und löst eine ARO aus.
Laut dem Regelbuch wird nur Punkt 2 außer Kraft gesetzt. Unterbricht Leise jetzt auch Punkt 1? 

Zitat:Leise. Wenn man diese Waffe oder Ausrüstung verwendet, um einen Angriff außerhalb der SL des Zieles durchzuführen, kann das Ziel sich nicht Umdrehen oder eine Warnung! ansagen, es sei
denn, es überlebt den Angriff (und befindet sich danach nicht in einem Null-Zustand).

Zusätzlich können feindliche Einheiten ohne SL, in deren Kontrollbereich der Angriff stattgefunden hat oder angesagt wurde, keinen ARB ausführen oder die Warnung!-Regel anwenden,
es sei denn, das Ziel überlebt den Angriff. Dies bedeutet, dass diese feindlichen Einheiten ihren ARB zurückhalten müssen, bis der Angriff abgeschlossen ist.

3. Bekommen alle in der Kontrollzone des Angreifers eine ARO oder nur die in der Kontrollzone des Ziels? 

Danke für eure Hilfe.

Lösung:
Das Ziel der Messerattacke erhält eine ARO, nur alle in der Kontrollzone des Angreifers bzw. des Angegriffenen nicht.

Drucke diesen Beitrag

  Hausregel für Mercenaries/Söldner
Geschrieben von: Lurchie - 03-27-2018, 27.03.2018 - Forum: Allgemeines - Antworten (12)

...es gibt ja eine ganze Menge Söldner im Armybuilder (...wenn man den Mercenaries-Haken setzt) Big Grin.

Das sind einerseits tolle Miniaturen und andererseits coole Charaktere…leider kommen die kaum zum Einsatz, wenn man sich streng an die Regeln hält und nur eine Fraktion besitzt.

Nun juckt es aber schon in den Fingern, den einen oder anderen Söldner mal einzusetzen. In unserer Gruppe überlegen wir gerade, wie wir das am besten machen könnten.

Ein Vorschlag lautet, dass jeder Spieler pro Spiel die Möglichkeit hat, eine Einheit aus der Mercenaries-Liste zu benutzen.

Was haltet ihr davon? Gibt es besser Hausregeln für den Einsatz der Söldner? Oder bringen wir damit die Balance des Spiels aus dem Gleichgewicht?

Drucke diesen Beitrag

  06.05.18 - Infinity Event auf der KaRoTa (kein Turnier)
Geschrieben von: Zergash - 03-26-2018, 26.03.2018 - Forum: Turniere - Antworten (1)

Hallo!

Auf der KaRoTa wird ein Story Event rund um die Uprising Kampagne gespielt.

Begleitend dazu wird auch ein Demo Tisch zu Aristeia! angeboten

Mehr Informationen folgen demnächst! :-)

Anmeldung unter:
https://www.tabletopturniere.de/t3_tourn...?tid=21577

Viele Grüße,
euer Jan vom InfoFlux

Drucke diesen Beitrag

  Taktiken gegen TAGs
Geschrieben von: Lurchie - 03-26-2018, 26.03.2018 - Forum: Taktiken und Strategie - Antworten (22)

Grundsätzlich vermisse ich hier im Forum einen eigenen Thread, wie man sich seiner Haut gegen TAGs erwehrt, weshalb ich nun einen eröffnet habe Big Grin.

Ich spiele Ariadna, habe also selbst eigentlich keine TAGs zur Verfügung. Meine möglichen Gegner in unserer Gruppe allerdings schon...da wäre allem voran unser PanO-Spieler, aber auch der Aleph-Spieler und die Nomads-Spielerin hätten die Möglichkeit, solch einen Eisenhaufen einzusetzen.

Sieht man sich dann so manche Werte dieser Brocken an, leuchtet einem schnell ein, dass man nicht planlos anrennen sollte, sondern besser eine passende Strategie verfolgt...stellt sich also die spannende Frage:
Wie schlägt man einem TAG am besten den Kopf ab?

Es wäre schön, wenn wir hier Erfahrungen und Ideen zusammengetragen könnten…am besten über alle Fraktionen hinweg.





Ich fange auch gleich Mal damit an…

In unsrer Gruppe mehren sich die „Verdachtsmomente“, dass sich unser PanO-Spieler heimlich einen TAG zugelegt hat. Damit will er uns wahrscheinlich überraschen…vielleicht sogar mit einem  Jotums-TAG  (ARM 10, BTS 9). Ich habe schon Respekt vor so einem Monster…

Also einfach „draufballern“ ist vermutlich keine so dolle Idee…die Feuerkraft der meisten TAGs ist nicht zu unterschätzen. Außerdem ist es generell nicht besonders clever, sich mit PanO auf  ein  offenes Feuergefecht einzulassen….so viel habe ich mittlerweile schon gelernt in meiner kurzen Karriere als Befehlshaber eigener Ariadna-Truppen.

Sollte es aber doch zum Schusswechsel kommen (und das ist ja meist unumgänglich), wäre AP-Munition gegen solch fett gepanzerten Ziele schon mal recht hilfreich.

Generell würde ich aber eher versuchen so eine TAG in einen Nahkampf zu verwickeln…die PanO-TAGs scheinen mir nicht die Meganahkämpfer zu sein. Ariadna hingegen bietet ziemlich gute Nahkämpfer…nur müssen sie den TAG halt erstmal lebend erreichen.

Daher böten sich Fallschirmspringer oder ähnliches an, die schon recht nah am TAG das Spielfeld betreten könnten.

Taktisch würde ich also vielleicht mit Airborne-Rangers (NK:22 samt AP-Nahkampfwaffen) versuchen, einen PanO-TAG zu fällen Wink.

Könnte das funktionieren? Oder welche Taktiken gegen TAGs nutzt Ihr oder würdet Ihr gegen PanO TAGs einsetzen?

Drucke diesen Beitrag

  TTCombat Gebäude für Infinity
Geschrieben von: BlueVelvet - 03-26-2018, 26.03.2018 - Forum: Geländebau - Antworten (4)

Habe mein erstes Gebäude von TTCombat fertiggestellt. Für knapp 15 Euro für das Teil muss ich sagen das ich recht zufrieden bin mit der Qualität.

[Bild: 32209580fx.jpg]

Die Verwitterungen habe ich nach Vorlagen aus dem Eisenbahnmodellbau erstellt, der Rest ist halt Pinsel und Airbrush.
[Bild: 32209594vm.jpg]

Leider sind die Handyaufnahmen nicht so gut, habe aber im Moment nichts anderes zur Hand  Undecided 

[Bild: 32209600so.jpg]
[Bild: 32209609nk.jpg]
[Bild: 32209636xy.jpg]

Drucke diesen Beitrag

Information Deutsche Meisterschaft 2018
Geschrieben von: Sergej Faehrlich - 03-25-2018, 25.03.2018 - Forum: Deutsche Meisterschaft - Antworten (1)

SAVE THE DATE!!!

Der Titel verrät es schon: die deutsche Infinity Gemeinde sucht ihren Meister!

Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder auf der DreieichCon zu Gast sein zu dürfen. Vom 17. bis 18. November 2018 werden wir für euch 40 Startplätze in privater Atmosphäre bereithalten und zwei Tage lang über 5 Runden das Highlight der deutschen Saison mit euch zelebrieren.

Wie gewohnt findet die DreieichCon im

Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen
Fichtestr. 50
63303 Dreieich

ca. 15 km südlich von Frankfurt/Main statt. Der Eintritt wird sich auf 25€ pro Person belaufen, darin sind bereits der Coneintritt für beide Tage enthalten.

Tips für eine vergünstigte Übernachtung haben wir (Zergash, TJE, Hansreiner und ich) natürlich auch für euch parat...bitte habt noch ein wenig Geduld.


Anmeldung zum Turnier

Die Anmeldung und Abwicklung der Bezahlung erfolgt über T3.


Über die Anmeldemodalitäten, die zu spielenden Missionen und alles weiter halten wir euch natürlich auf dem laufenden!

04.04.18 - 09:16

Update #1

Und so beginnt es also...das erste Update.

Die zahlreichen Voranmeldungen freuen uns sehr! Zu eurer Information: die verbindliche Anmeldung werden wir vorraussichtlich im Mai eröffnen, sobald wir auch die vergünstigte Hotelbuchung anbieten können. Den genauer Termin werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Wie auch in den Vorjahren gilt: "first come - first served". Entsprechend macht es Sinn, die Anmeldung als Team durchzuführen. Der Titelverteidiger von 2017 (Locustron) ist natürlich gesetzt. Aktuell sind darüberhinaus 5 Startplätze für die Gewinnder der GWT 2018 reserviert. Die glücklichen Gewinner schreiben wir separat an und schicken ihnen dann ggf. die Reservierungscodes.

Drucke diesen Beitrag