Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 770
» Neuestes Mitglied: Emrist
» Foren-Themen: 1.665
» Foren-Beiträge: 30.283

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 73 Benutzer online
» 4 Mitglieder
» 69 Gäste
Dizang, DrunkCorsair, Psychopath, Ritschi

Aktive Themen
HVT bewegen
Forum: Regelfragen
Letzter Beitrag: Tristan228
Vor 19 Minuten
» Antworten: 2
» Ansichten: 13
10.03.18 Hannover - Infin...
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: Masterblaster
Vor 2 Stunden
» Antworten: 2
» Ansichten: 56
B4ckd00r-Krise
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: HarlequinOfDeath
Vor 4 Stunden
» Antworten: 10
» Ansichten: 217
Februar Neuheiten
Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte
Letzter Beitrag: Lurchie
Gestern, 22.01.2018
» Antworten: 20
» Ansichten: 1.114
USARF - Devil Dog und K9-...
Forum: Regelfragen
Letzter Beitrag: Lurchie
Gestern, 22.01.2018
» Antworten: 10
» Ansichten: 895
TAUSCHBÖRSE - Bewertungen
Forum: Off-Topic
Letzter Beitrag: Fuchs
Gestern, 22.01.2018
» Antworten: 240
» Ansichten: 42.325
Bestellthread für Einzelf...
Forum: Designed for Infinity
Letzter Beitrag: Pavcc
Gestern, 22.01.2018
» Antworten: 298
» Ansichten: 45.959
Silas Ark goes Awesome Mi...
Forum: Geländebau
Letzter Beitrag: Tristan228
Gestern, 22.01.2018
» Antworten: 6
» Ansichten: 235
20.01.2018 - Aussenposten...
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: HarlequinOfDeath
01-21-2018, 21.01.2018
» Antworten: 29
» Ansichten: 2.160
GWT 2018 Leipzig
Forum: Turniere
Letzter Beitrag: Sergej Faehrlich
01-21-2018, 21.01.2018
» Antworten: 2
» Ansichten: 76

 
Photo Frohe Weihnachten!
Geschrieben von: Sven F. - 12-23-2017, 23.12.2017 - Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte - Antworten (13)

[Bild: 25396139_10155453177048842_8501596896460...e=5AFDE360]

Alles Gute und viel Infinity unterm Baum!

Drucke diesen Beitrag

  Folge 38 - Another round
Geschrieben von: Sven F. - 12-22-2017, 22.12.2017 - Forum: O-12 Podcast - Antworten (4)

Folge 38 - Another Round

Jahresrückblick 2017

Drucke diesen Beitrag

  Der Pott spielt Infinity [300 pkt Liga/1 Monats Turnus]
Geschrieben von: Leonyn - 12-19-2017, 19.12.2017 - Forum: Nordrhein-Westfalen - Keine Antworten

Hallo da wir zuletzt mit der Esklationsliga einen riesen Erfolg hatten geht es nun bei uns in die nächste Runde ab Januar und zwar mit einer weiteren 300 pkt Liga.

Die Liga benutzt das offizielle S9 ITS Dokument mit von mir zufällig ausgesuchten Szenarien. Jede Runde wird 1 Monat dauern. Die Kommunikation läuft hauptsächlich über unsere Ligen Whatsapp gruppe ab, falls ihr mitspielen möchtet und nicht drin seit, schickt mir einfach eine PN Smile


Wir spielen bis zum Mai/Juni und dann wird es ein finales Event geben wo alle Spieler zusamenfinden und einen langen Hobbytag gemeinsam verbringen.
Zusätzlich biete ich für Anfänger die Möglichkeit an ein moderiertes Spiel zu bekommen, wo ich bei stehe und beratend unter die arme greife.
Bisher sind wir 18 Spieler die aktiv an der Liga teilnehmen (17 kommen direkt aus der Eskationsliga) und freuen uns über jeden weiteren, egal ob anfänger, veteran oder auch irgendwas dazwischen Smile

Drucke diesen Beitrag

Photo Januar Neuheiten
Geschrieben von: Sven F. - 12-18-2017, 18.12.2017 - Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte - Antworten (25)

[Bild: 25353762_10155450673693842_8728699630029...e=5ACD9D35]



Drucke diesen Beitrag

  [17.02.2018] Der Pott spielt Infinity vol. 1
Geschrieben von: Leonyn - 12-17-2017, 17.12.2017 - Forum: Turniere - Antworten (5)

Hallo liebe Infinity Community, wollte euch auf ein von mir organisiertes Turnier aufmerksam machen.

Es gibt Getränke, Pizza und tolle Spiele auf 7 Platten mit ganz großartigen Mitspielern im Laughing Jack in Essen. Smile

Weitere Infos könnt ihr dem Link entnehmen.

https://www.tabletopturniere.de/t3_tourn...?tid=20758

Drucke diesen Beitrag

  Neue Die Morlock Gruppe
Geschrieben von: Kared - 12-16-2017, 16.12.2017 - Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte - Antworten (5)






An sich ganz schick, aber mir zu Suicide-Squad like.

Drucke diesen Beitrag

  Ein Anfänger sucht seinen Weg
Geschrieben von: netbuster21 - 12-16-2017, 16.12.2017 - Forum: Allgemeines - Antworten (36)

Hallo zusammen,

Ich habe den Schritt zu Infinity gewagt und mich in einem anderen Thread schon über TAGs erkundigt. Hier möchte ich meine Erfahrungen festhalten, aber auch viele Fragen stellen. Ich hoffe, ihr könnt mir beim Einstieg helfen.

Ich spiele PanO und habe folgendes (bzw. kommen die Sachen an Weihnachten dazu):
Starterbox inkl. Father Knight 
Aquila Guard mit HMG
Bipandra
Jotum 
Konstandinos 
Guarda de Assalto
Bulleteer Armbots
PanO Decals

Ich will erstmal Spiele auf 200 Punkte machen. Auf kurz oder lang würde ich gerne auch andere Spieler der Community kennenlernen wollen und auf ein Turnier fahren wollen. Ich habe jetzt drei Spiele mit der Icestorm Box und ein „richtiges“ Spiel gemacht. In dem letzten Spiel haben wir mit Kommandotikens und Hackern gespielt. Noch fehlt mir aber definitiv das Feeling für das Spiel.

Ich habe das System des Chearleadings schon verstanden. Ich tue mich aber noch schwer, alles außer Sicht oder geduckt zu stellen und damit auf AROs zu verzichten. Ich hätte zwar fast unentschieden gespielt, wenn ich eine Order mehr gehabt hätte, insgesamt aber war es etwas unbefriedigend.

Ich hatte folgendes:
3 Füseliere, davon 1 Leutnant
1 Regular Paramedic
Aquila Guard mit HMG
Akalis Hacker
Konstandinos
Nisse mit MSR

Gegner waren Nomads mit zwei Dronen, Balboa, Moderatoren, Riot Girl. So genau weiß ich das auch nicht mehr. Der Nisse hatte dann ein Shoot out mit einer Drohne mit Spitfire, die ihn im zweiten Versuch erwischt hatte. Bei 4 Schuss im Vergleich zu einem aber auch einfach die schlechteren Chancen. Der Rest hatte sich versteckt gehalten.
In meiner aktiven Runde habe ich den Akalis aufs Feld gebracht und 3 Order gebraucht, um die Paramedic zum Nisse zu bringen, damit sie ihm den Gnadenstoß gibt. Mit den restlichen 4 Orders könnte ich dann nicht soviel anstellen, da Repeater den einen Marschweg zugemacht hatten und der Rest des Gegners sich versteckt hielt.
In der Folgerunde hat mich dann ein Riot Girl mit Spitfire abgeschlachtet, zumindest ist sie dabei auch gestorben. Da mein Leutnant auch starb, hatte ich nur noch meine zweite Runde und zwei Orders. Dies war nicht mehr ausreichend, dass der Akalis zu einem Missionsziele kam. Da mein Gegner eins von drei Missionszielen hatte, hatte er das Spiel gewonnen.


Lektionen aus dem Spiel:
Paramedic für 12 Punkte ehr zu schlecht. Sind zwar sehr günstige Spezialisten, aber ein Trauma-Doc ist auch nur zwei Punkte teurer. Die Chance zur Wiederbelebung mit Kommandomarker ist aber wesentlich höher.
Der Medic sollte gleich bei der exponierten Person sein, dass hätte mir zwei Orders erspart.
Die Geheimmissionskarten sollte ich mir anschaffen.

Aquila Guard ist vielleicht zu teuer bei 200 Punkten.

Ich habe noch keine wirkliche Verwendung für den Akalis. Die Luftlandung kann ich kaum setzten, da ich quasi überall in der gegnerischen Hälfte AROs aktiviert hätte. Und da er nicht auf dem Tisch ist, nimmt er mir auch seine Order. Vielleicht lieber ein Crocman, den ich dann wenigstens ins Mittelfeld bekomme.

Ciao

Drucke diesen Beitrag

  Wiedereinstieg in Düsseldorf
Geschrieben von: MTMM - 12-15-2017, 15.12.2017 - Forum: Nordrhein-Westfalen - Antworten (2)

Hi 

ich heiße Tobi und wollte wieder aktiv ins hobby einsteigen 
Komme aus Düsseldorf und bin auch im Anliegenden Tabeltop Verein jedoch fehlen dort für Infinity 
die mitspieler darum wollte ich so mal mitspieler suchen bin auch mobil und habe kein problem auch in 
Andere Städte für ne runde zu fahren .

Ich Spiele übrigens Combined Army und dort meistens die Weltraum Affen (Morat)

also falls jemand lust hat und kein problem mit einen Anfänger hat einfach melden

Drucke diesen Beitrag

  Druze Sektorarmee
Geschrieben von: Sven F. - 12-15-2017, 15.12.2017 - Forum: Ankündigungen, News & Gerüchte - Antworten (7)





Ab sofort im Armybuilder Smile

https://army.infinitythegame.com/

Drucke diesen Beitrag

Wink From Noob to...
Geschrieben von: toarak - 12-15-2017, 15.12.2017 - Forum: Allgemeines - Antworten (17)

Hallo zusammen,

als Neueinsteiger in Infinity dachte ich mir ich halte hier mal meine ersten zarten Schritte fest, vielleicht erkennt sich der ein oder andere darin wieder. Auch möchte ich daraus eine Art "Tagebuch" machen dass denjenigen die am Spiel interessiert sind zeigt wie die Lernkurve verläuft und wie leicht oder auch schwer man sich in Infinity hinein findet.

Kurz zu mir selbst
Ich selbst habe vor knapp 17 Jahren mit dem Hobby angefangen, hatte allerdings eine lange Pause von 10 Jahren bis mich vor 3 Jahren wieder der Virus gepackt hat. Bisher war ich vor allem in W40K unterwegs, spiele aber auch gerne Bolt Action oder Saga, hin und wieder auch X-Wing (alleine schon weil ich mir da das lästige bemalen sparen kann). Außerdem bin ich, wie man Stand heute an meiner Signatur sehen kann, Mitglied im Tabletop Club Rhein-Main, welches manche sicher vom Multiversum kennen, andere des öfteren im Podcast des Admin gehört haben dürften.


Die Auswahl einer Armee
So, also Infinity.... aber was spielen? Die Figuren sehen alle großartig aus (und mir bangt schon vor der Bemalung), also ist das kein Kriterium.
Aliens? Nein ich hab bereits meine Tyraniden das reicht mir an Exotik, damit sind Tohaa und Combined Army raus.
Aleph? Ich mag die Mytholgie dahinter, aber ich arbeite schon den ganzen Tag mit Software und Programmen, da will ich nicht noch eins spielen.
Yu Jing? Mir gefallen die Japaner, aber der Rest ist irgendwie nicht so ganz mein Fall, wirkt teilweise so reptilienartig. Aber der TAG ist mal der Hammer... trotzdem Nein.
PanO? Ritter sind ja ganz cool, aber irgendwie ist der Rest der Armee von der Optik her irgendwie etwas öde. Außerdem mag ich blau nicht Smile
Ariadna? Vom Design her eigentlich mein Fall, auch wenn ich jetzt schon weiß dass ich niemals ein Tarnmuster bemalen werde. Wäre zumindest eine Option für später, nicht aber für den Einstieg, ich glaube ich wäre mit all der Camo überfordert.
Nomaden? Mag ich kleine Revoluzzer, ja eigentlich schon. Hacker sind auch cool und hey sie haben Koalas. Ja die kommen in die engere Wahl.
Haqqislam? Was bitte, Islam? Oh basierend auf dem Islam den ich mag, dazu geile Miniaturen und... wtf was is das? Ein Skorpion? Ach das ist deren TAG? OK Wahl getroffen...
Haqqislam!

Das erste Spiel
Die Operation Red Veil Box samt Regelwerk und lauter Kleinzeug bestellt, mehrere Stunden über meinen Plastikkleber und die Versuche geflucht Arme und Waffen zusammenzubringen... aber am Ende passt es. Geplant war eigentlich das erste Spiel im Clubraum gegen Malnox zu spielen, allerdings kam es dann anders.
Schneefall, Chaos, plötzlich stand Sven vor mir. Der Admin, Mr "Ich kritte immer wenn ich will", der Mensch den ich aus zwei Podcasts kannte und den die Kollegen aus dem schönsten Bundesland der Welt (aka Saarland) schon mehrfach erwähnten. Na gut, immerhin würde er mir das Spiel genauso gut erklären können wie Malnox und ich war immerhin nicht umsonst nach Nidderau gefahren, Sven brachte eine kleine PanO Armee mit, 150P waren angesetzt.
Das Spiel selbst war aufgrund der Spielfläche (dem Inhalt aus der Box) eher unspektakulär und ich hatte es Svens Unwillen zu gewinnen zu verdanken dass ich am Ende mit einem Unentschieden davon kam. Auffallend war, dass man dank Podcast hören durchaus schon ne Menge lernen kann ohne großartig ins Regelbuch geschaut zu haben. Allerdings hilft es einem nichts die eigene Armee kennenzulernen. Am Ende war es ein schöner Einstieg, wenn ich auch einige Fragen offen hatte. Aber mir war schon klar dass es noch einige Zeit dauern würde bis ich alle beantwortet hätte...

Fazit aus dem Spiel:
Infinity ist anders, erstmal merkwürdig, dann aber sehr schnell sehr geil. Man kann Listen perfekt ausbalancen, was gerade für Spiele gegen Einsteiger wie mich sehr gut ist. Wenn dann aber der Einsteiger gleich meint mit 4 Spezialisten und allem möglichen Schnick Schnack aufzuschlagen ist es die eigene Schuld wenn man 50% seiner Fähigkeiten nicht nutzt.


Das zweite Spiel
Diesesmal bei Malnox zu Hause, Sven war auch dabei. Als ich ankam waren die beide bereits im Endstadium ihres Spieles, ich möchte hier aber mein Highlight nicht vorenthalten. Es ergab sich folgender Satz: "Eine 9 als Krit ist echt schwer zu würfeln... oh eine neun." Muss ich erwähnen wen ich zitiere?
Mein Spiel ging dann gegen Malnox, diesesmal auf einer richtigen Platte mit tollem Gelände (und gutem Tee, danke nochmal dafür). Meine Liste war unverändert, er spielte PanO, wir spielten eine ITS Mission... ich hab den Namen allerdings vergessen... irgendwas mit 3 Missionsmarkern die Koffer waren. Ich war jedenfalls froh sehr viele Spezialisten dabei zu haben.
Natürlich habe ich direkt wieder zwei Dinge vergessen: Ich darf eine Miniatur zurückhalten und mein TO Marker hat auch Infiltration. Malnox bekam den ersten Zug, ab da an war ich eigentlich mehr oder minder in meiner Aufstellungszone festgefahren, auch es vermutlich zuviel Ehrfurcht vor seinen Miniaturen, vor allem dem kleinen Mistding mit dem schweren Flammenwerfer. Er hatte schnell zwei Koffer erobert, hatte bereits das Zentrale Gebäude gesichert, der Rest seiner Armee schien sich über eine Flanke zu bewegen. Ich hatte in meinem ersten Zug ebenfalls einen Koffer gesichert, war dann aber zu feige einen Vorstoß zu wagen, was auch an fehlenden Befehlen lag. Außerdem hatte ich nicht aufgepasst und sein HVT nicht auf dem Schirm, mein Hacker stand am falschen Ende des Feldes, sehr dumm.
In seinem zweiten Zug erhöhte er den Druck auf mich, das kleine Mistding kam auch um die Ecke und versuchte meinen Leutnant und einen Ghulam zu grillen, hatte aber weniger Erfolg und wurde daraufhin von der ARO eines weiteren Ghulams erledigt. Dafür lauerte bereits sein Ritter ums Eck, ebenso eine weitere seiner Einheiten. Ich hing also am Gebäude fest, konzentrierte mich daher darauf meinen Camo Marker in eine bessere Schussposition zu bringen und meinen Koffer abzusichern, der Hacker sollte vlt noch zu etwas gut sein und wenn es nur eine ARO war.
Zug 3, Malnox erhöhte den Druck und killte meinen Leutnant. Viel mehr passierte da auch nicht, nur sein Doktor machte mir eine weitere Möglichkeit ihm einen Koffer abzunehmen zu nichte. Ich versuchte dann mit SuperJump und viel Hoffen darauf ihm einen Koffer zu nehmen, was aber am Ende eine dumme Idee war. Denn erstens hatte mein Ziel gar nicht den Koffer (ich war durch die Marker verwirrt) und zweitens lag im Hintergrund auf dem Dach noch ein Marker den ich total vergessen hatte. Das Ende vom Lied war dass mein Koffer im Dreck lag, das Spiel war verloren.

Fazit:
Immer darauf achten was wo liegt, wer welche Marker hat und ob da noch jemand in Camo ist. Diese kleinen Scheiben können echt weh tun. Außerdem muss ich offensiver spielen und erneut mich darauf besinnen was meine Miniaturen können und was nicht.


Spiel 3 steht aus, dann aber bereits mit 250P denn gestern kam mein Nachschub an Miniaturen. Damit ist mein aktueller Stand:
3 Ghulam
1 Zhayedan
1 Barid Hacker
1 Hunzakut
1 Khawarij
1 Tuareg
1 Asawira
1 Fasid

Drucke diesen Beitrag