O-12.de
[Beantwortet] Antipoden Kontrollmodul - Druckversion

+- O-12.de (http://o-12.de)
+-- Forum: Infinity (http://o-12.de/forumdisplay.php?fid=25)
+--- Forum: Regelfragen (http://o-12.de/forumdisplay.php?fid=28)
+--- Thema: [Beantwortet] Antipoden Kontrollmodul (/showthread.php?tid=1668)



[Beantwortet] Antipoden Kontrollmodul - Lexy - 01-08-2018

Aloha....

Ich habe eine entscheidende Frage zu dem Antipoden- Kontrollmodul.

Bei Anmerkung steht, dass sollte die das Kontrollmodul anwendende Einheit bewusstlos oder etc. sein, ist die Antipodenregeln zu beachten sind. 

Frage: Bedeutet dies, dass vorher die Antipodenregel nicht gilt, weil das Kontrollmodul das Rudel zwingt "normal" zu reagieren.


Danke schon Mal für eine Antwort.

In diesem Sinne
Vollen Wirkungsgrad


RE: Antipoden Kontrollmodul - Tristan228 - 01-08-2018

Nein, Antipode ist eine automatische Fähigkeit, die immer benutzt werden muss. D.h. auch wenn das Antipoden-Kontrollmodul aktiv ist, (re)agiert das Antipodenrudel wie in dessen Fähigkeitsregel beschrieben.


RE: Antipoden Kontrollmodul - Lexy - 01-11-2018

Vielen Dank für die Schnelle Antwort. Ich habe es mit schon gedacht.

Dann habe ich noch eine zweite Frage zu dem Antipodenrude.
Der Kontrollführer gehört nicht zum Sturmrudel, und kann sich unabhängig davon bewegen und generiert das Modell einen zusätzlichen regulären Befehl?

In diesem Sinne
Vollen Wirkungsgrad...


RE: Antipoden Kontrollmodul - ComNic - 01-11-2018

Es ist genau so, wie du es schreibst.

Grüße
ComNic