Minen und Du - Häufige Irrtümer beim Spielen mit Minen
#1
Da mir das öfter auffällt, dachte ich, ich fasse hier mal einige der gängigsten Irrtümer bezüglich Minen zusammen:


Aufstellung:


Zitat:Is a Minelayer permitted to deploy a mine across the center line of the table without rolling for infiltration provided the Minelayer stays on it's own table half? I'm aware that the ITS FAQ allows for deployment of mines into the exclusion zone however it's unclear if the Minelayer Skill overrides the normal deployment rules for Deployable Equipment in this case.

Palanka:
No. The Mines have the same Deploying restrictions as the Minelayer trooper.

Also im Klartext: Keine Minen ausserhalb Aufstellungszone, wenn der Minenleger kein Infiltrieren hat und keine Minen in der gegnerischen Hälfte ohne würfeln.

Minen sind immer ein normaler Tarnmarker, auch wenn das Minelayer-Modell TO Camo hat.

Minen können auch als Aro gelegt werden; Voraussetzung dafür ist, dass man LoF zum gegnerischen Modell hat und keine gegnerischen Tarnmarker im Wirkungsbereich liegen, ansonsten gelten die gleichen Regeln wie fürs normale Minenlegen.
Die Mine ist erst am Ende des Befehls+Aro auf dem Tisch, kann also erst als Reaktion auf einen weiteren Befehl des Gegners explodieren.


Explosion:


In N3 müssen Minen explodieren, wenn sich ein Gegner im Wirkungsbereich befindet, nur wenn verbündete Modelle im Wirkungsbereich der Mine wären, geht die Mine nicht hoch


Um einer Mine auszuweichen, muss man einen PH-3 Wurf schaffen. Wenn man nur Change Facing durchführen kann, bleibt der Mod bei -3.

Wenn mehrere Modelle mit einem Befehl (Linkteam, G:Synchronized, Koordinierte Befehle) durch den Wirkungsbereich einer Mine laufen, werden alle getroffen. (Alle laufen gleichzeitig).

Minen haben in N3 nur noch die kleine tropfenförmige Schablone als Wirkungsradius.

Anti-Personell Minen haben Schock als Munitionstyp.


Sonderregeln:

In N3 bekommen Marker Deckung, d.h. um eine Mine in Deckung zu entdecken, muss man einen WIP -6 Wurf schaffen (-3 für Camo, -3 für Deckung.

Ebenso haben Minen in N3 "echte" Tarnung erhalten, auch nach dem Entdecken gibt es einen -3 Mod auf Angriffe für Tarnung.

Deckung gibt auch einen Abzug, wenn man mit MSV 1-2 entdeckt, die -3 vom Tarnen werden aber natürlich ignoriert, beim Schießen gilt das gleiche

Minen haben als Camo-Marker eine Silhouette von 2, nach dem entdecken S0 (klingt komisch, war aber schon immer so)

Das Profil einer Anti-Personnel Mine ist: ARM 0, BTS 0, STR 1, S0, DAM 13 Shock, B 1





Persönliche Meinung: Ich lasse jeden Befehl zurücknehmen, solange nicht gewürfelt/gemessen wird. Eine Mine auslösen zählt für mich als Messen, da ich Minen ab und zu schon so lege, dass man nicht einfach dran vorbeilaufen kann.

Wem noch etwas einfällt kann es gerne posten, ich werde das dann reineditieren. Englische/Deutsche Begriffe werde ich noch vereinheitlichen.

edit: etwas formatiert.
<r><IMG src="http://www.infinitythegame.com/its/firmas/K7482.jpg?1430915467822"><s>[img]</s><URL url="http://www.infinitythegame.com/its/firmas/K7482.jpg?1430915467822"><LINK_TEXT text="http://www.infinitythegame.com/its/firm ... 0915467822">http://www.infinitythegame.com/its/firmas/K7482.jpg?1430915467822</LINK_TEXT></URL><e>[/img]</e></IMG></r>
  Zitieren


Nachrichten in diesem Thema

Gehe zu: