Update!
#11
(03-27-2019, 27.03.2019)Zergash schrieb: EDIT:
ich finde es gut, dass die Sheskiin die Leute so ablenkt, da achtet niemand auf den Gwailos oder die Caliban Big Grin

Ruhe! Verrate doch nicht alles. Und komme nicht auf die Idee vom Minenlegen Speculo zu sprechen...ok?  Nein auch die Taighas nicht erwähnen genau. Haiduk? Muss ich nix zu sagen...oder? Also psst.
Infoflux and friends Podcast
  Zitieren
#12
Ich finde auch den Cadmus spannend. Ich kann nur noch nicht ganz durchschauen, wie sich das spielen wird. Aber mit dem KHD im Rücken landen und dann mit dem Morphoscan entweder den BS klauen und mit der Boarding Shotgun loslegen oder aber den WIP klauen und hacken, stelle ich mir sehr witzig vor.

Und dann noch die Beute plündern Big Grin
  Zitieren
#13
Bei der Decoy-Regel im Wiki steht ein gutes Beispiel wie sich das verhält, aber vielleicht hier mal in Kürze:

Er landet ganz normal wie ein normaler Luftlander (muss aber immer landen, darf nicht zur Seite reinlaufen ( siehe dazu die Seed-Embryo Regel) ) und nachdem du bestimmst wo er landet (oder abweicht, etc.) platzierst du die 2 Decoy Eier innerhalb der ZOC des ursprünglichen Modells. Danach schreibst du dir auf, welcher der 3 Marker der echte Cadmus ist.
  Zitieren
#14
Bin gerade auf dieses hier gestoßen. Ich kann mir vorstellen welches die FTO sein soll aber so ganz richtig sieht das nicht aus. [Bild: 356701ba716fed46aa6493e325d80c7d.jpg]

Und der Brawler der bei der Forign Company ein Duo mit der Anaconda bilden kann ist meines Erachtens auch ein klassischer Fall von Copy/Paste.

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
  Zitieren
#15
Also Freunde, ihr habt die Rafiq (FO Bot) mit der Red Fury noch gar nicht erwähnt Smile Ich bin sehr glücklich
--end of line
  Zitieren
#16
Endlich geupdatete Regeln für Seed-Embrio und Morphoscan.
Wurde aber auch Zeit, nachdem HS N3 auch schon drei Jahre drausen ist und das noch N2 Regeln waren.
Damit das das jetzt ein short movement-Skill ist, ist die regel jetzt ja sogar spielbar.

Die Shasvastii haben ein paar junge Pretas von den Morats geklaut, nennen die jetzt Taigha?

Was mir fehlt sind die Aswangs. Dafür haben jetzt die Caliban Camoflage und Protheion, was vorher die Aswangs hatten.
Also wurden die von der Funktion zusammengelgt? Oder wurden die nur vergessen? (es gibt genügend neue Truppen, da wäre sicherlich noch ein Slot für die Aswang übrig gewesen)

Ist es Absicht, dass die Sync-Taigha von den Jayth eine Mine als Waffe dabei haben?
Sollte das nicht eher eine Chain-Colt sein? (einmal kein Copy-Paste gemacht ... Tongue )

Das Sasvastii-Update gefällt mir Smile
  Zitieren
#17
@Zergash die Möglichkeiten sind mir alle bekannt, jedoch glaube ich nicht, dass viele davon Anwendung finden werden bzw., ob man Corregidor nun wieder öfter sehen wird. DAS war mein Punkt. Und auch, dass man Dinge wie Wildcats und Mobile Brigada (die lustigen Wildcards sind mir hier egal) nicht weiter angesehen hat, ist sehr schade.

Wie auch immer. Das Update lässt mich etwas zwiegespalten zurück. Zum einen, weil ich es durchaus begrüße, um das System lebendig zu halten und zum anderen, weil ich finde, dass Listen mit einer Combat Group (und damit auch einige Sektoren, die entsprechend designed sind) und TAGs immer weiter in eine Nische gedrängt werden.
Crit happens. Just play for the rule of cool.
Spiele alles von NOMADS + ALEPH + O-12 und natürlich ARISTEIA!
  Zitieren
#18
Also ich habe gestern abend direkt einmal ein Spiel eingeschoben und lustigerweise alle Nischen bedient, die du aufführst, hat sehr viel Spaß gemacht und wird zur Nachahmung empfohlen Wink Limited Insertion Corregidor mIt Iguana und dem neuen bunt gemischten Alguacil Link (Lupe, Tsyklon, Daktari, Brigada, Alg Hacker)
ITS-Nick: "BobbyTables" T3-Nick: "mav"
  Zitieren
#19
Es ist unwahrscheinlich dass eine Addition von 4 neuen, eine Generalüberholung und 3 Reworks von bestehenden Sektoren dazu führen wird, dass genau eine Armee mehr gespielt wird als vorher, weil sich die Spielerschaft vor immer mehr Auswahlen und Optionen gestellt sieht.

Ich denke dass diejenigen, welche Corregidor spielen wollen, das immer noch tun, oder wieder tun, und jetzt ein wenig mehr Optionen dabei haben. Und das freut mich einfach.

Diejenigen welche Corrigdor links liegen gelassen haben, tun das immer noch, und das ist auch okay!

Alles andere wäre so ein GW-mäßiges - oh nein, Dark Eldar haben nach 15 Jahren ein update erhalten! jetzt spielen das ALLE, bis es wieder in grund und boden Genervt wird... 1 Jahr später: Oh nein! Tau haben ein Update erhalten und jetzt spielen das alle! bis es wieder in Grund und boden genervt wird! Noch ein jahr Später: Neue Releases! Alles alte ist kacke! Kauft nur noch das neue Zeug! etc. pp.

Vielleicht lohnt es sich auch zu erwähnen, dass es okay ist, sich von Sektoren und Armeen weiterzuentwickleln und was anderes zu spielen. So geht es mir ja auch mit Vanilla Nomaden! Ich hab davon alle im Schrank stehen - seit Jahren nimmer gespielt. Super Schade, aber ich habe gerade einfach mehr Lust auf anderes.

Kann ja nicht jeder wieder der Jan effektiv nur Bakunin spielen XD
  Zitieren
#20
Ich kann deinen Beitrag nicht genug unterstützen!
Du hast absolut recht
--end of line
  Zitieren


Gehe zu: