Calico's Nomaden
Also wie gesagt: ich finde es toll, wenn manch einer hier jede einzelne Muskelfaser anmalen kann und will...
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
(09-15-2017, 15.09.2017)Pavcc schrieb: Also wie gesagt: ich finde es toll, wenn manch einer hier jede einzelne Muskelfaser anmalen kann und will...

Naja, können schon aber bei der Menge stellt sich jetzt nicht so das Wollen ein, werde wahrscheinlich eine Kombination aus Drybrush, Washes und vereinzelten Pinselstrichen machen, irgendwann will ich ja auch mal mit meinen Nomaden Figuren fertig werden. Bei meinem aktuellen Tempo brauche ich da sicher noch ein Jahr.

So siehts aktuell aus, (fast) alle Nomadenfiguren (keine Ahnung, wo sich der Taskmaster versteckt hat), die ich mindestens grundiert habe:

[Bild: y4mmOo_J72XzJtzLnKofrm1nwJqHVnx8oMcj20zq...pmode=none]

Macht Lust direkt loszumalen, mal überlegen, welche ich mir heute Abend vornehme... Nochmal ne Neue anfangen oder bei ner angefangenen weitermachen? Schwierig... Lupe würde mich reizen, Carlotta auch oder doch nen Moran anfangen? Immer diese Entscheidungen...
  Zitieren
Tolle minis dabei! Ganz großes Kino
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
Ich gehe da i.d.R. ähnlich vor wie du: bei den Muskelfasern arbeite ich mit Wash und Drybrush vor und setze dann noch ein paar Akzente mit dem Pinsel.
Wobei ich bei Kornak z.B. nur gemalt habe. Sieht man auch im Ergebnis, war jedoch entsprechend aufwendiger.
[Bild: maf_leaders_2.jpg]

Aktuell sitze ich ja vornehmlich an PanO und da werde ich mehr Drybrush nutzen: jede einzelne Faser hat noch eine eigene Struktur O_o
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
@Harlekin: Das Ergebnis spricht für sich.

Hab am Riot Grrl weitergemalt:

[Bild: y4mq9Dg7Fik7y4IxinSg-l2iZoKOFii7wVS7VW5g...pmode=none]
  Zitieren
Und wieder bin ich beim Riot Grrl ein wenig weitergekommen, nach einer Weile hat mich dann allerdings die Lust verlassen an winzigen Stellen Farbeverläufe zu malen und ich habe mir die Bases von Lupe Balboa und dem Taskmaster vorgenommen, da konnte ich dann schön großzügig malen.

[Bild: y4mH-XCudDHWB3j24_YH6LiGnxyCXAeNTBghw-_6...pmode=none]
  Zitieren
Immerwieder ein Genuss deine Miniaturen hier zu bestaunen!
"Infinity is a game of unparalleled balance and 'infinite' options, given enough practice every list and model can be mastered.” - Dexter, Meta-Chemistry Podcast
  Zitieren
Danke dir, Karax, freut mich immer, wenn die Figuren auch gut ankommen. Habe nicht den Anspruch, der beste Infinityspieler hier in der Gegend zu sein (dafür komme ich auch zu wenig zum Spielen), wenn ich dann aber auf die Mütze bekomme, dann möchte wenigstens der mit den schöner bemalten Figuren auf dem Tisch sein (das baut mich dann wieder auf Wink ). Und wenn ich mal einen Gegner habe, der seine noch besser angemalt hab, dann habe ich einen Seelenverwandten gefunden und wir fachsimpeln während und nach dem Spiel dann über Techniken, Missgeschicke und Highlights. Grundsätzlich macht mir das Malen auch mehr Spaß als das Spiel, wenn der Unterschied auch nicht so groß ist.
  Zitieren
Hübsch, hübsch bisher. Bin mal gespannt was du aus deiner Lupe raus holst. Mit meiner bin ich inzwischen nicht mehr so zufrieden. Big Grin
  Zitieren
Im Moment bin ich am überlegen, ihr knallpinke Haar zu verpassen und den komischen Rock den sie an hat im Samurai-artig zu bemalen. Deine finde ich aber schon ziemlich gelungen.
  Zitieren


Gehe zu: