Neuanfang Combined Army
#11
(08-17-2017, 17.08.2017)Sven F. schrieb: Bitte spiel Seed Soldiers und kein Noctifer mit ML, dann machts mehr Spaß. Smile

Oh wir wurden zufällig auf dem Turnier gegeneinander gepaired? Gott sei dank hab ICH jetzt mehr Spaß Big Grin

Nein im Ernst: Du kannst auch immer anders in Infinity spielen, aber manchmal will man sich das Leben auch nicht unnötig schwer machen Wink
  Zitieren
#12
wieso keine Noctifer ML? Liegt schon im Einkaufswagen ^^
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#13
Den Einkaufsführer aktualisiere ich.

Dank der Dropboxänderungen ist das File nicht mehr erreichbar. Ändere ich (heute Abend), den Text im Thread habe ich schon hübsch gemacht.

CA "richtig" anfangen. Unabhängig von deiner Spielpraxis ist CA sicher eine Armee die durch seine Vielfalt förmlich erschlagen kann. Aller 3 Sektoren sind sehr eigen und haben mitunter relativ wenige Parallelen. Morat z.B. sieht man in Vanilla fast gar nicht.

Shasvastii kommt 2018 neu raus. Einzig was bleiben wird ist Sphinx + Pilot sowie die Noctifer. Ansonsten wird die komplette Miniaturenrange ersetzt. Daher würde ich die empfehlen erst mal keine Shasvastii zu kaufen. Außer du willst es super dringend. Der Sektor ist gut, aber die Sphinx und auch den Speculo kannst du auch in Vanilla/Onyx einsetzen. Da braucht es nicht unbedingt einen Shas Sektor dahinter.

Da man selten Morats im nicht Moratsektor sieht würde ich dir empfehlen dich primär auf Vanilla und evtl. Onyx zu konzentrieren. Wobei Vanilla völlig ausreicht.

Auto Includes in Vanilla CA sind Ikadron und Imetron. Sprich 2 Blister sind davon Pflicht. Günstige und gute Orders kann man in CA immer brauchen. Eine Drohnenbox sollte auch auf deiner Einkaufsliste stehen, egal ob nun für R/Q/M oder Evo Drohne. Die wirst du regelmäßig spielen, eigentlich brauchst du 2 Boxen.

Hier könntest du auch die 300 Punkte CA/Onys Box kaufen. Von den Rodoks wirst du in Vanilla zwar max. das HMG spielen, aber in Onyx ist das mit einem Samarita ein wirklich guter Link. Auch sind die Unidrons ein guter Link in Onyx. Warum ich immer Onyx sage, manche Vanilla Listen sind fast 1 zu 1 in Onyx übertragbar.
Eine Box gibt es fast geschenkt in dem Deal. Umbra ist gut, der Fraacta einer der besten Luftlander im Spiel (weil 2 Leben). Und einen MSV2 Typen kann man auch immer mal brauchen.

Hier eine gute CA Vanilla Basis:
Imetron 4
Imetron 4
Ikadron 9
Ikadron 9
R-Drohne 8 
R-Drohne 8
EVO Drohne 28
7 Befehle, 70 Punkte, 0,5 SWC und mit Overclock auf der EVO 4 gute ARO Pieces. (Für Onyx müsstest du eine R-Drohne weglassen.)

Hier kannst du nun zubuttern was du magst.

Auf deiner Einkaufsliste sollten unbedingt noch mit stehen:
-Dr. Wurm (einziger wirklich guter Arzt und Engi, daher dicker Need)
-Noctifer mit ML
-Speculo
-Sphinx
-Anathematics
-Skiavoros
-Shrouded (da der einzige CR Shrouded nur über den Shas Starter zu bekommen ist, da auch der Speculo drin ist wäre hier auch der Starter zu überlegen, die anderen wären dann Proxies für Shrouded, Nocti, Nexus usw.)

Die letzteren Sachen sind die Teile, wovor deine Gegner Angst haben wenn sie gegen CA spielen. Wäre doch schade sie nicht zu nutzen. :-D

Aber auch die Seed Soldier sind nicht zu verachten.
Sie kosten genauso 14 Punkte wie die beiden anderen Linetrooper (Morat und Unidron). Als FO eben 15 Punkte. Ja das Profil ist nicht so doll, die LS macht das Modell sinnlos teuer. Aber sie haben auch BS 11 und WIP 13. Und dafür, neben ihrem Order, brauchen wir sie nur. Für Suppressive Fire und um Missionsziele nahe an der Aufstellungszone zu machen. Und da man dies eh selten in Runde 1 macht (gerade wenn man mit Speculo und Sphinx aktiv werden will) ist es auch nicht schlimm, dass sie erst in Runde 2 "starten"/schlüpfen.
Und ein Camomarker in der Aufstellungszone ist eigentlich nie verkehrt.

Ist einfach unheimlich viel was man bei CA am Anfang machen kann. Schwer das alles in einen Beitrag zu packen.
Könnte man mal ein Cast Thema draus machen. ;-) 
Wobei in der CA Sektoren Folge vom Infoflux da schon viel zu erzählt wird.
  Zitieren
#14
(08-17-2017, 17.08.2017)CM_PUNK schrieb:
(08-17-2017, 17.08.2017)Sven F. schrieb: Bitte spiel Seed Soldiers und kein Noctifer mit ML, dann machts mehr Spaß. Smile

Oh wir wurden zufällig auf dem Turnier gegeneinander gepaired? Gott sei dank hab ICH jetzt mehr Spaß Big Grin

Nein im Ernst: Du kannst auch immer anders in Infinity spielen, aber manchmal will man sich das Leben auch nicht unnötig schwer machen Wink

Sorry, aber ich habe SEF auch ohne Dr. Wurm, Noctifer Ml und mit Seeds recht erfolgreich gespielt. Aber das ist ja das schöne bei Infinity: alles geht.
[Bild: t3_ntr_rank.php?name=Agnomen&game=Inf]

Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. - Arthur C. Clarke
  Zitieren
#15
Vielen Dank schonmal. Infoflux höre ich natürlich.
Ich fange jetzt doch mal damit an... Ich kann nicht gut warten. Und mir gefallen die Modelle, die würde ich auch weiter spielen.

Habe nun eine Box Drohnen, Ikadron, speculo und Dr Wurm bestellt. Damit fange ich mal mit bemalen an.

Just my 2 cents
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#16
Svens Meinung ist mit Vorsicht zu genießen. Tongue Er spielt gerne mal bewusst die angeblich "schlechten" Sachen und weil er die einerseits übt, andererseits auch generell ein sehr guter Spieler ist, brillieren dann plötzlich Seed Soldiers und Konsorten. Näheres kannst du dir in den frühen Folgen vom O12-Podcast anhören.

Übrigens waren es ausgerechnet die Seed Soldiers, die mich von den Shasvastii ursprünglich überzeugt haben. Optisch finde ich sie immer noch toll.

Mit deinen Einkäufen hast du jedenfalls sicherlich nichts falsch gemacht.
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#17
Und die Sphinx bleibt? Schade. Ist das einzige Modell das mir optisch nicht so gefällt

Just my 2 cents
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#18
Da bin ich mir nicht sicher. Die Aussage von CB war, dass ihnen Shas nicht mehr gefallen, außer dass Sphinx und Noctifer so bleiben dürfen. Aber ob damit Optik, Spielwerte oder beides gemeint waren, ist nicht überliefert.
G³: "Haris of Four" - Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Eichhörnchen sein - dann sei ein Eichhörnchen!
  Zitieren
#19
Hm... Soso... Naja... Irgendwas kann man auch mit den alten Modellen proxen.
Wenn der speculo und die Sphinx bleiben würden, fände ich es gut.
Ich fange jetzt mal langsam an und gut

Just my 2 cents
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#20
Da bin ich bei Sven. Grundsätzlich kannst du alles bei Infinity spielen und zwar auch erfolgreich. 
Wichtig ist, das es zu deinem Spielstil passt und ne Idee dahinter ist.
Es gibt sicherlich starke Einheiten, ohne die es schwerer ist, einfach weil sie effizient sind was die P/L angeht. Aber es geht auch ohne, wenn eine Idee dahinter steckt.
Ich kann zB keine TAGs spielen, verkackt damit immer.
Sven ist eher so der Master of TAG ;-)
Dafür liebe ich meine TOs, keine Liste ohne.

Zu den Shasvastii, es gibt da sicherlich Modelle die am unteren Ende der Nahrungskette stehen was die P/L angeht, aber so ne Camo Armee kann sicherlich auch erfolgreich sein, vor allem da man es selten sieht und somit den Überraschungseffekt auf deiner Seite hat.
[Bild: t3_etr_rank.php?name=Taugenichts]
  Zitieren


Gehe zu: