als Anfänger Grundlagen für einen Tag schaffen
#1
Hallo zusammen,

ich habe mit PanO angefangen. Als Weihnachtsgeschenk habe ich mir gleich mal einen Jotum gewünscht Big Grin

Was brauche ich aber alles, um diesen einzusetzen?

Laut Army Builder brauche ich wohl einen Crab Bot, richtig? Dazu sicherlich einen hacker. Geht da jeder? Wofür braucht man die Techbee?

Ciao
  Zitieren
#2
Moin und herzlich willkommen.
"Brauchen" klingt immer hart. Brauchen tust du dafür eigentlich gar nichts. Der Crab Bot ist quasi der Pilot den du in Missionen aussteigen lassen kannst. Macht effektiv aber kaum jemand. Die Techbee, um die schlechten willenskraft Werte von PanO für den Engineer etwas auszugleichen, macht aber schon Sinn. Die beiden (also Crabbot und Bee) gibts aber eh nur im Doppelpack zu kaufen. Ist also kein Pflichtkauf, aber kann man machen.
Ein Hacker um einen Tag zu schützen ist nie verkehrt. Jotum hat allerdings BTS 9. Das muss man auch erstmal hacken. Also auch hier kein Pflichtkauf für einen Hacker. Falls es doch einer sein soll macht in PanO Vanilla zum gegenhacken nur ein Killerhacker sinn. Da gibt es aber nur den Hexa.

Mein Rat: bau Jotum einfach erstmal in deine Standardlisten ein und teste ihn ein wenig. Ich finde ihn super genial. Er steht für sich und ist einfach ein Biest. Stelle ihn in Deckung und selbst für ein HMG brauchst du beim rüsten nur noch eine 3 ;-).
  Zitieren
#3
Hallo Netbuster21,

wir kennen uns von FoW. Schön das Du jetzt auch bei Infinity gelandet bist. Du wirst es nicht bereuen.

Den Crab Bot benötigst Du wenn Du ihn vom TAG abkoppeln möchtest. Ein Hacker ist dazu nicht zwingen notwendig, im Gegenteil, wenn Du einen TAG in der Armee hast darfst Du auch Remotes benutzen ohne einen Hacker dabei zu haben. Die Techbee ist einfach eine weitere Figur die Du wählen kannst. Hat nen Flash Pulse, ist irregulär, Specialist Operative und macht solange sie auf dem Feld ist dem Engineer die Arbeit etwas leichter (plus 1 Bonus).

Wenn Du irgendwann etwas brauchst, kannst Du Dich gerne an mich wenden. Wie auch in FoW treibe ich Handel mit den Figuren.
Ultima Ratio PanOceaniam
  Zitieren
#4
Joah... nett.
Da du relativ offensichtlich keine Ahnung hast: Du brauchst eine Liste, in der der Jotum vorkommt Wink

Das war's.
Abgesehen davon: nichts.

Ich würde dir empfehlen, einfach ein wenig zu spielen (und das vielleicht auch mal ohne Jotum). Mit der Zeit kommst du alleine zu dem Ergebnis zu wissen, was dir gefällt und welche Einheiten dir besonders viel Spaß machen.

Abgesehen davon kannst du dich auch an der Listenempfehlung in der Operation Icestorm Box orientieren; da ist ja auch ein Jotum enthalten.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#5
Hi!
Ich habe eine knappe 200 Punkte-Liste, mit der ich erste Erfahrungen sammeln will. Diese ist soweit auch mit einem alten Hasen durchgesprochen. Damit lässt sich wohl mit meinen Figuren gut ein Einstieg in Infinity finden.
Der Jotum fällt in die Kategorie groß genug für Weihnachten und muss ich nicht sofort haben ;-)

Entsprechend wird der nicht sofort fest eingebaut. Anhand des Armybuliders kamen mir aber Zweifel, ob ich nicht noch etwas dazu brauche.

Dank euer tollen Antworten bin ich schon ein gutes Stück weiter und weiß zumindest, dass ich mir von den PanO-Hackern besonders mal die Unterschiede zu den Hexa anschauen muss.


@PanOverlord: wer bist du noch aus dem Fow-Forum? Mir fehlen Anhaltspunkte. Bubbele?
  Zitieren
#6
(12-06-2017, 06.12.2017)netbuster21 schrieb: @PanOverlord: wer bist du noch aus dem Fow-Forum? Mir fehlen Anhaltspunkte. Bubbele?

Jup
Ultima Ratio PanOceaniam
  Zitieren
#7
Big Grin 
Als Anfänger Grundlagen für einen (Happy) TAG schaffen:

1. TAG kaufen
2. TAG bauen
3. TAG bemalen

4. Gucken, ob man bereits eine Armee hat, in die der TAG rein kann (möglichst die gleiche Fraktion;-)

5. Dem TAG genügend Befehle geben (im Falle des Jotum z.B. viele Fusiliere)

6. Gucken, dass der TAG sich in der Armee wohlfühlt (siehe 5). Ein TAG mag es nicht beengt, Jotum mag also lieber 300 statt 200 Punkte.

6a. Jetzt wirds ernst: Was braucht so ein TAG?

7. Eigentlich nix, ausser Gegner auf die er ballern kann :-) dazu benötigt er wieder Befehle (siehe 5). 

8. Jemand der ihn heile macht, wenn er Schaden nimmt - Engineer (da ist die Auswahl bei Pan O nicht sooo groß). Und damit der seine Arbeit besser erledigen kann, könnte man eine Tech Bee mit reinnehmen, muss man aber nicht, anderseits, sieht ja besser aus ;-)

9. Jemand der ihn zurückholt, falls der Gegner ihn hackt - Hacker mit normalen Hacking Device (oder ein Command Token, aber wenn die alle sind, braucht man wieder den Hacker).

10. Jemand (jetzt wird es etwas optionaler) der ihn davor schützt, gehackt zu werden - einen Killer Hacker !

Big Grin
[Bild: archonMC.jpg]
  Zitieren
#8
(12-06-2017, 06.12.2017)Archon schrieb: Als Anfänger Grundlagen für einen (Happy) TAG schaffen:

1. TAG kaufen
2. TAG bauen
3. TAG bemalen

4. Gucken, ob man bereits eine Armee hat, in die der TAG rein kann (möglichst die gleiche Fraktion;-)

5. Dem TAG genügend Befehle geben (im Falle des Jotum z.B. viele Fusiliere)

6. Gucken, dass der TAG sich in der Armee wohlfühlt (siehe 5). Ein TAG mag es nicht beengt, Jotum mag also lieber 300 statt 200 Punkte.

6a. Jetzt wirds ernst: Was braucht so ein TAG?

7. Eigentlich nix, ausser Gegner auf die er ballern kann :-) dazu benötigt er wieder Befehle (siehe 5). 

8. Jemand der ihn heile macht, wenn er Schaden nimmt - Engineer (da ist die Auswahl bei Pan O nicht sooo groß). Und damit der seine Arbeit besser erledigen kann, könnte man eine Tech Bee mit reinnehmen, muss man aber nicht, anderseits, sieht ja besser aus ;-)

9. Jemand der ihn zurückholt, falls der Gegner ihn hackt - Hacker mit normalen Hacking Device (oder ein Command Token, aber wenn die alle sind, braucht man wieder den Hacker).

10. Jemand (jetzt wird es etwas optionaler) der ihn davor schützt, gehackt zu werden - einen Killer Hacker !

Big Grin

richtig.
Jotum wurde schon passend für PanO zu Weihnachten vorbesorgt - daher erübrigt sich der Anfang (Punkte 1-4).

Ich glaube, die Frage zielte eher darauf, wie es bei den Drohnen ist. Diese brauchen eben einen Hacker oder einen TAG. Ein Tag braucht nur sich selbst und möglichst viele order-Spender (Fugazis, Fusiliere...).

Ein machinist macht Sinn, muss aber nicht sein. Jotum sollte nicht in den Gegner rasen, sondern weiter hinten bleiben. Dennoch kann er natürlich Schaden abbekommen (reparieren - PanO machinist mit WIP 11 oder so!!!).

Hacker muss nicht unbedingt sein. Jotum hat BTS 9 - da hat man gute Chancen, zu rüsten. Command token aufheben!

auf den Rücken aufpassen! Wenn Angriff von hinten oder Nahkampf --> Problem.

Viel Spaß!
my PanO und CA                                           
3D-Druck-Sammlung
  Zitieren
#9
Um es mal etwas konkreter zu machen, hier ein Beispiel:

[Bild: logo_101.png] PanOceania
──────────────────────────────────────────────────

[Bild: orden_regular.png]9 [Bild: orden_irregular.png]1 [Bild: orden_impetuosa.png]1
[Bild: logo_44.png] JOTUM MULTI HMG + Heavy Flamethrower, D.E.P. / . (2 | 103)
[Bild: sep.gif] [Bild: logo_44.png] CRABBOT Flash Pulse / Knife. ()
[Bild: logo_1.png] FUSILIER Lieutenant Combi Rifle / Pistol, Knife. (0 | 10)
[Bild: logo_1.png] FUSILIER Combi Rifle / Pistol, Knife. (0 | 10)
[Bild: logo_3.png] NISSE MULTI Sniper Rifle / Pistol, Knife. (1.5 | 34)
[Bild: logo_7.png] FATHER-KNIGHT Hacker (Assault Hacking Device) Combi Rifle, D-Charges / Breaker Pistol, DA CCW. (0.5 | 50)
[Bild: logo_15.png] MACHINIST Combi Rifle, D-Charges / Pistol, Knife. (0 | 15)
[Bild: logo_37.png] PALBOT Electric Pulse. (0 | 3)
[Bild: logo_37.png] PALBOT Electric Pulse. (0 | 3)
[Bild: logo_61.png] TECH-BEE (Remote Assistant Level 1, Specialist Operative) Flash Pulse / Pistol, Knife. (0 | 5)
[Bild: logo_17.png] SIERRA DRONBOT HMG / Electric Pulse. (1 | 25)
[Bild: logo_35.png] BULLETEER Spitfire / Electric Pulse. (1 | 23)
[Bild: logo_53.png] KRAKOT RENEGADE 2 Submachine Guns, Chest Mine / Pistol, Shock CC Weapon. (0 | 17)

6 SWC | 298 Points

Open in Infinity Army

Du hast:
JOTUM - selbsterklärend.
2 Fussiliere - beide könnten Lt sein, das sorgt für ein wenig mehr "Sicherheit"
1 Nisse Sniper - weil die immer gut ist und etwas gegen Smoke Storm hilft
1 Father Knight - HI, Hacker, Nahkampf; das kann alles hilfreich sein und vor allem dafür sorgen, dass der Gegner sich nicht "nur" auf den Jotum konzentrieren kann
1 Machinist - weil man _nie_ einen teuren TAG ohne Ingenieur einsetzt: ein Treffer mit ADHL oder EM und der TAG ist nur noch ein Punktegrab. Palbots vergrößern die Reichweite des Machinisten und können helfen, Deployables zu räumen.
1 TechBee - immerhin WIP13 für den Ingenieur und Flash Pulse
1 Sierra Dronbot - man muss es dem Gegner ja nicht zu einfach machen
1 Bulleteer Armbot - hier gilt das gleiche wie für Father Knight und Sierra
(2 Remotes deshalb, weil ohnehin ein Machinist in der Truppe ist und der damit für den Gegner ein drängenderes Problem wird)
1 Krakot - ein Stück in der Liste, dass unabhängig von allem anderen etwas Druck nach vorne aufbauen kann und der zwar nicht per se so wahnsinnig gefährlich ist, aber vom Gegner auch nicht ignoriert werden kann.

Diese Liste ist nur exemplarisch aber dennoch halbwegs durchdacht.
[Bild: fajnh93r.png][Bild: zjhe8cua.png]
  Zitieren
#10
Hi!
Danke für die ausführlichen Antworten. Ich werde mich mal mehr einlesen, aber dass klingt doch schon einmal nach einem Plan. Ich brauche aber irgendwie noch eine gute Machinist Proxie. Und Palbots gibt es auch nur im Set mit Trauma Doc und Machinist, oder?

Ciao
  Zitieren


Gehe zu: